Alle Beiträge von Fritz

Schachboxen

Zufällig habe ich im Fernsehen einen Bericht über Schachboxen gesehen und ich war sogleich davon ziemlich angetan. Was für eine geniale Kombination aus Hirn und Herz.

Schachboxen ist eine 2003 vom Aktionskünstler Iepe Rubingh erfundene Unterhaltungssportart bei der Boxen und Schach kombiniert werden.

Geschichte Schachboxen

Im Jahr 1992 veröffentlichte der französische Kult-Comiczeichner Enki Bilal die Science Fiction Novelle Froid Équateur (dt. Äquatorkälte). Darin nimmt die Hauptfigur Alexander Nikopol an einer Weltmeisterschaft im Chess-Boxing teil.

Den ersten Schaukampf organisierte Rubingh 2003 in Berlin. In der Folge gründete er die „World Chess Boxing Organisation“ (WCBO), deren Präsident er ist, und den Berliner Schachbox-Verein CBCB, dem er als Vorsitzender vorsteht.

Von 2005 bis 2007 fanden jährlich mehrere Schaukämpfe statt, die jeweils einige hundert Zuschauer anzogen.

In einem im November 2007 in Berlin ausgetragenen Schaukampf, der von der WCBO als „Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht“ angekündigt wurde, setzte sich der Deutsche Frank Stoldt gegen den Amerikaner David Depto durch. Im Juli 2008 verlor Stoldt seinen Weltmeistertitel gegen den Russen Nikolaj Sazhin.

Verbreitung Schachboxen

Der Berliner Schachbox-Verein hat vierzig Mitglieder und ist der einzige seiner Art weltweit. Die WCBO hat das Ziel, Schachboxen offiziell als eigenständige und international anerkannte Sportdisziplin zu verbreiten.

Regeln Schachboxen

Ein Schachboxkampf sieht elf Runden vor, sechs vierminütige Runden für eine Blitzschachpartie, bei der jeder Spieler insgesamt zwölf Minuten Bedenkzeit hat, und fünf dreiminütige Boxrunden. Dabei wechseln sich Schach und Boxen regelmäßig ab, jeweils unterbrochen von einer 60-sekündigen Pause zum Umziehen.

Der Wettkampf kann durch einen technischen Knockout oder Schachmatt bzw. Ablauf der Schachzeit beendet werden. Endet die Schachpartie unentschieden, entscheiden die Punktrichter über den Sieger beim Boxen. Endet auch der Boxkampf unentschieden, so gewinnt derjenige, der beim Schach mit den schwarzen Figuren gespielt hat.

Macht ein Kämpfer über eine längere Zeit keinen Zug im Schach, wird er verwarnt. Eine zweite Verwarnung führt zur Disqualifikation.

Medienecho Schachboxen

Sowohl die Zeit als auch Spiegel TV und Spiegel Online haben bereits über Schachboxen berichtet. Auch Deutschlandradio Kultur hat sich des Themas angenommen.

© Dieser Artikel stammt von Wikipedia und ist lizensiert unter GFDL. Hier können Sie den Original Artikel, die Versionsgeschichte und die Liste der Autoren einsehen.

Weitere Berichte zu der Ausnahmesportart Schachboxen:

Dokumentation der Elvistage in Osnabrück

Es werden in kürze noch weitere Teile der Dokumentation in chronologisch Reihenfolge hinzugefügt und in Form einer Gesamtdokumentation zur Verfügung gestellt! Die gesamte Dokumentation wird natürlich auch online verfügbar sein. Wir werden entsprechende Links zur Verfügung stellen.

Reverend Hardy und Whoboard

Reverend Hardy Hardon möchte sich für den großartigen Zuspruch aus den mannigfaltigsten Teilen der Bevölkerung sehr bedanken!

Wir werden die Elvistage für immer in unseren Herzen tragen!!

Gepriesen sein Reverend Hardy Hardon, Licht von Vegas.

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 7

Reverend Hardy Hardon, nach nur 3 Stunden Schlaf, schon wieder bereit für den Abschlussgottesdienst der Gläubischen auf dem Osnabrücker Katholikentag.

In der Begleitung seines Stellvertreters Almos Almond macht sich Reverend Hardy Hardon auf die Suche nach dem Heiligen Geist, der Liebe und vor allem eins – Frieden.

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_07.flv /]

[amazon_link asins=’B00FR3FR8K,B00NQOXXA6,B01MRLD7CJ,B00FR3G3UG,B008SH9LNO,B015LWS904,B00FR3G89W,B00FR3G0ZO,B015LWSE5Y‘ template=’ProductAd‘ store=’echte-leute-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’2dfc8309-13ae-11e7-904a-7968262e160e‘]

Heute Abschlusselvisdienst

Reverend Hardy Hardon Church of Elvis FusswaschungHeute abend Abschlusselvisdienst um 18.66 in der schon legendären Kathedrale Tiefenrausch.

Damit wird Reverend Hardy Hardon die Elvistage in Osnabrück im Rahmen des Katholikentages würdig ausklingen lassen und hinterläßt eine tiefe Schneise des ökumenischen Dialogs in der beschaulichen Stadt am Hasestrand.

Es wird eine schöne Zeit gewesen sein.

IT’S NOW OR NEVER

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 6

Reverend Hardy Hardon und sein Stellvertreter Almos AlmondReverend Hardy Hardon ernennt Almos Almond zum Kung of Rock’n Roll.

In einer stimmungsvollen Zeremonie wurde heute Almos Almond zum Stellvertreter des Stellvertreters des King of Rock’n Roll ernannt und trägt fortan der Titel „Kung„.

In einer anschliessenden Stellungnahme drückte er seine Freude über die Wahl des Kong aus.

Neben dem Posten des Stellvertreters ist Almos auch für den gesamten afrikanische Kontinent zuständig!

Gelobt sei der Kung

Reverend Hardy Hardon im Jahre 73 n.E.

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_06.flv /]

Versuchter Diebstahl am Kong!

Reverend Hardy Hardon

Hallo Freunde!

Heute morgen bin ich zutiefst erschüttert.

Nachdem meine Kirche so gut anlief und ich Zuspruch von vielen Teilen der Bevölkerung erhalten habe für die ich mich recht herzlich bedanken möchte, ist gestern die Ökumene die ich unter dem Titel „Togetherness“ ausgerufen habe, gestern von Katholischer Seite auf das schändlichste missbraucht und in Frage gestellt worden!

Und das kam so:

Während meiner Missionsarbeit als Kong of Rock’n Roll der CHURCH OF ELVIS traf ich auf drei katholische Frauen aus Olpe, die allesamt verschwistert waren (zusehen im film des 2. Tages).

Wie man dort sehen kann sprachen wir über Elvis, sangen seine Lieder und der Dialog nahm rasante Fahrt auf!

Ich begegneten den dreien noch häufiger und es kam jedesmal zu sehr schönen Momenten!

Am Ende eines arbeitsreichen Tages kehrte ich ein um bei meinem Freund Javier, einer der besten Barkeeper der Stadt, bei einem Wodka den Tag ausklingen zu lassen!

Ich hatte mich wie ich fand einmal mehr um die Church of Elvis verdient gemacht!

Als ich das hervorragende Etablissement „Remise“ im Herzen von Osnabrück betrat, traf ich wieder auf eben diese drei katholischen Schwestern!

Es entwickelte sich ein heiteres Gespräch, bei dem eine der Drei Schwestern meine heilige Elvisbrille aufsetzte, welches an sich schon ein Sakrileg ist!

Als ich in Gedanken an Elvis das Lokal verliess bemerkte ich das ich augenscheinlich diese meine Brille bei den Damen vergessen hatte. Ich ging also zurück um sie zu holen, doch sie war nicht zu finden!

Mich beschlich der Verdacht das die drei Katholikinnen mich bestohlen hatten!
Ich sprach sie darauf an, doch sie stritten energisch ab!

Nachdem einen flammenden Appell an die drei gerichtet hatte, indem ich sie darauf aufmerksam machte das diese Brille ein heiliges Symbol meines Glaubens sei,und ich sie unbedingt bräuchte, da ich nur die eine hätte, gaben mir die drei Damen zögerlich die Brille wieder heraus und eine von Ihnen Sprach:“ Jetzt zeigt Elvis sein wahres Gesicht“!!!

Ich nahm die Brille und entgegnete:“ Nein!! Ihr zeigt euer wahres Gesicht!
Die drei wurden darauf hin von Chef des Hauses aufgefordert das Lokal zu verlassen. Ich bin ihm dafür auf ewig Dankbar und freue mich über soviel Rückhalt in der Bevölkerung!

Ich bin von diesem Vorfall zutiefst erschüttert und ein dunkler Schatten liegt auf der auch von der katholischen Kirche so vehement geforderten Ökumene!

Als Reverend Hardy Hardon, Kong of Rock n Roll der Church of Elvis verlange ich hiermit eine offizielle Stellungnahme und Entschuldigung der katholischen Kirche von ganz oben.

Und damit meine ich nicht den Papst!!!!!!!!

Bis dato waren es schöne Tage in Osnabrück aber eine tiefe Wunde ist gerissen worden! Und es wird dauern bis diese wieder verheilt ist! Ich bin Traurig und habe das Gefühl, das Andersgläubige von der Katholischen Kirche nicht so ernst genommen werden wie sie uns Glauben machen wollen!

Ich werde für diese drei verlorenen Seelen zu Elvis beten

Reverend Hardy Hardon
Kong of Rock’n Roll
CHURCH OF ELVIS
im Jahre 73 n.E.

[amazon_link asins=’B00FR3FR8K,B015LWS904,B008SH9LNO,B00NQOXXA6,B00FR3G3UG,B00FR3G0ZO,B00FR3G89W,B01MRLD7CJ,B00FR3G2W0′ template=’ProductAd‘ store=’echte-leute-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’37f05291-28f3-11e7-a75a-11907a5ab6c2′]

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 5

Revernd Hardy Hardon besuchte heute die Ökumene des Katholikentages und lässt seine Wünsche zum Himmel aufsteigen.

Natürlich suchte er auch einige Nonnen und Betschwestern auf um mit ihnen gemeinsam und inbrünstig anlässlich des Katholikentages Songs zu Ehren des Herrn „Elvis Presley“ zu singen.

Musik ist Liebe und Liebe ist Gott – naja so ungefähr!

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_05.flv /] /]

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 4

Reverend Hardy Hardon blüht zu ganz großer Größe auf und sucht den Dialog mit den Katholiken UND den ausgeschlossenen des deutschen Katholikentags.

Auch Bischof Bode möchte gerne mit Reverend Hardy Hardon persönlich sprechen und wünscht dem Führer der „Church of Elvis“ alles Gute.

Da durfte natürlich auch der Flash-Mob der HOMOsapiens nicht fehlen, welcher sich für gleichgeschlechtliche Liebe einsetzte.

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_04.flv /]

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 3

Unermüdlich wirbt Reverend Hardy Hardon für seine „Church of Elvis“ und versucht den Gläubischen des Katholikentags in Osnabrück seine Message nahezubringen, die da lautet „Togetherness“.

Nicht alle sind davon begeistert und zögern nicht unseren Reverend Hardy Hardon, welcher offensichtlich glaubt auf den Elvistagen 2008 zu sein, der Blasphemie zu bezichtigen.

Alles eine Glaubensfrage, wie Reverend Hardy Hardon lakonisch bemerkt.

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_03.flv /]

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 2

So langsam wird Reverend Hardy Hardon von den über 40.000 Gläubischen des Katholikentages in den Kreis der Ökumene aufgenommen. Dieser blüht sichtlich auf und ist geradezu zu Tränen gerührt von soviel Liebe, Glück und Harmonie.

Erschreckend ist allerdings, wie wenige der Gläubischen wirklich wissen wer Elvis eigentlich war und Reverend Hardy Hardon wird klar das noch ein langer Weg vor ihm liegt wenn er aus den Besuchern des Kirchentags Konvertiten und Anhhänger der „Church of Elvis“ machen will.

Äußerst Bizarr erscheint es den Angereisten das unser Reverend Hardy Hardon immer noch glaubt, das es sich bei den Katholikentagen in Osnabrück um die „Elvistage 2008“ handelt.

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_02.flv /]

Kong of Rock’n Roll sucht Dialog

Reverend Hardy Hardon in der Lokalpress

presseartikel neue osnabrücker Zeitung, 22.05.08

Feuilleton 22.05.2008

Kong of Rock ’n‘ Roll sucht den Dialog

Von Ralf Döring | Osnabrück

Jede Religion, die auf sich hält, hat ihre eigene Zeitrechnung. Für Reverend Hardy Hardon zum Beispiel schreiben wir das Jahr 73. Womit wir mitten in der „Church of Elvis“ wären.

Der Reverend und sein Jünger: Hardy Hardon und Aniel Wooden Heart sammeln Spenden vor der Kapelle der Church of Elvis.

Parallel zum Katholikentag gründet Reverend Hardy seine Religion, und bei ihr steht Elvis Presley, the King of Rock’n’Roll, im Zentrum. Und ganz oben.

Gleich darunter aber siedelt sich Hardy an: „Oben steht der King, ich bin der Kong of Rock ’n‘ Roll“, sagt er hinter dem rosa Plüschaltar, den er vor seiner Kapelle, dem „Tiefenrausch“, in der Redlinger Straße aufgebaut hat. Dorthin wird er sich in den kommenden Tagen immer wieder zurückziehen, um sich auf Elvis zu besinnen.

Die Gründung der Church of Elvis fällt keineswegs zufällig mit dem Katholikentag zusammen. Denn Reverend Hardy sucht den interreligiösen Dialog; „Togetherness“ ist eine wichtige Säule seiner Religion, und der Ökumene steht er offen gegenüber.

Die Basis für den Dialog mit anderen Glaubensgemeinschaften liefern die Anleihen bei anderen Religionen. So wird er in seiner Kapelle taufen und die Beichte abnehmen, Trauungen – „für 24 Stunden, bis dass der Tag euch scheidet“ – durchführen, aus dem Heiligen Buch der Church of Elvis lesen und gemeinsam mit seiner Gemeinde die Lieder von Elvis singen – der christliche Bezug ist unverkennbar.

Selbst einen Jünger hat er bereits gefunden: Aniel Wooden Heart sammelt Spenden in Form von Geld und Zigaretten. Ebenfalls dankbar angenommen werden Elvis-Poster und -Platten, sagt der Reverend mit der blauen Spiegelbrille, der Zebra-Stola und dem Priesterkragen.

Auch Islam und Buddhismus fließen in die neue Religion ein: So richten sich die Gläubigen für das Gebet Richtung Memphis aus, dort wo der King „für uns vom Klo gefallen ist“. Und ein heiliges Mantra gibt es ebenfalls: „A-wop-bop-a-loo-lop“ ruft der Reverend, und die Gemeinde antwortet „a-lop-bam-boo“.

Weitere Rituale müssen erst noch entstehen. Denn „wir sind eine Church in Progress, und die Vorbereitung des Kirchentags war die Hölle“. Aber vor Sendungsbewusstsein strotzt der Reverend in jedem Fall. Deshalb will er seine Botschaft auf dem Katholikentag verbreiten, im Jahr 73 nach Elvis.

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 1

[flashvideo filename=../videos/reverend_hardy_hardon_01.flv /]

Reverend Hardy Hardon tritt am ersten Tag der Katholikentage in den Dialog der Ökumene.

Reverend Hardy Hardon war auf dem Katholikentag 2008 in Osnabrück um dort für seine noch recht junge Gemeinde „Church of Elvis“ zu sprechen und den ökumenischen Dialog zu suchen.

Uns ist es ein wirkliches Bedürfnis sein Wirken und Handeln auf den Katholikentagen zu dokumentieren und seine Botschaft in die Welt hinaus zu tragen.

Der Kong of Rock’n’Roll hat mit der Church of Elvis eine Pilgerstätte eingerichtet, die allerdings anstatt eines Altars eine goldene Toilette aufweisen soll.

Allright Mama…

Reverend Hardy Hardon eröffnet Katholikentag

Reverend Hardy HardonEröffnung der Festlichkeiten – Die Festlichkeiten sind hiermit erröffnet!

Elvisten und Katholiken feiern in trauter Eintracht die Ökumene!

Ich bin berührt von soviel Liebe und Frohsinn!

Viele neue Gläubiger konnte ich für die Church of Elvis gewinnen!

Ich bin Glücklich!

Dafür dass ich ersrt so kurz im Geschäft bin läut der Laden exzellent!

Es werden 4 spannende Tage werden!

Osnabrück im Jahre 73 nach Elvis

You’re a wonderful Audience

The Kong

Liebe Gläubische!

Reverend Hardy HardonDie Elvistentage stehen nun unmittelbar bevor, und die Vorbereitungen laufen auf hochtouren! Es steckt ja soviel Arbeit und Liebe in so einer Veranstaltung!

Da werden Altare gezimmert, Tauf- und Trauscheine angefertigt, Postkarten und Buttons gestaltet damit alles bereit ist für diese Aufregengende Zeit!

Einmal werden wir noch noch wach, dann iss Katholikentach!

Allright Mama!

The Reverend Hardy Hardon

Gratis Online Fernsehen

Gratis fernsehen mit ZATTOOEin für Freunde des Fernsehens interessanter Internetdienst ist Zattoo.com.

Mit dem Gratis Zattoo Player kann man auf seinem PC live bis zu 66 TV Programme empfangen.

Zattoo bringt Live-Fernsehen aus aller Welt, stabil, kostenlos und überall verfügbar: ARD, ZDF, alle Dritten Programmen, ARTE, Phoenix, MTV oder DSF ganz ohne Antenne, Satellit oder DVB-T-Stick.

Der Schweizer TV-Dienst Zattoo befindet sich zwar immer noch in der Beta-Phase, aber jetzt können wir schon knapp 50 TV-Sender frei empfangen.

Nach einer kurzen Anmeldung beim Anbieter geht es gleich los:

Nachdem wir uns über freigewählten Benutzerdaten angemeldet haben, fällt zunächst das vergleichsweise umfangreiche Angebot an deutschsprachigen Fernsehsendern auf.

Der Clou: Die ausgestrahlten öffentlich-rechtlichen Sender und das Programm von MTV, VIVA und DSF sind normalerweise nicht im Internet zu sehen. Oft fehlen diese TV-Stationen sogar im Programm-Angebot des digitalen Überall-Fernsehens DVB-T (Digital Video Broadcast-Terrestrial). Allerdings fehlen die großen Privatsender wie Sat.1, Pro7 oder RTL gänzlich.

Das Handling erweist sich als äußerst intuitiv und benutzerfreundlich. Die Sender lassen sich bequem per Mausklick wechseln.

Zattoo liefert scharfe Bilder – allerdings nur solange die Programme in Originalgröße oder mit geringer Vergrößerung abspielt werden. Im Vollbildmodus leidet der Stream derzeit noch unter Qualitätseinbußen und die Bilder erscheinen mitunter äußerst pixlig. Der Wert liegt bei zirka 350 x 290 Bildpunkten.

Zattoo-Konkurrenten wie Joost liefern keine vergleichbare Programmvielfalt. Interessiert man sich hauptsächlich für Musiksender, bietet sich ein Blick auf die Freeware Audials TV an.

Um Zattoo nutzen zu können, muss man die kostenlose Software einfach downloaden, sich anmelden und schon kann es losgehen.

Damit nicht alle Anwender von einem zentralen Sendeserver aus bedient werden müssen, setzt Zattoo auf die Tauschbörsen-Technik (P2P – Peer-to-Peer).

zattoo.com

Improv Everywhere – Freeze

Die Spontanimprovisatoren von Improv Everywhere haben wieder zugeschlagen:

Mehr als 200 Agenten verteilten sich für diese Aktion in der Haupthalle der New Yorker Grand Central Station und hielten zu einer verabredeten Uhrzeit für 2 Minuten in ihren Bewegungen inne: FREEZE!

Das Resultat ist wirklich bemerkenswert: verdutzte New Yorker.

[flashvideo filename=../videos/frozen_grand_central2.flv /]

Die Buchstabenkombination IE steht nur in größeren Kreisen für den schlechtesten verfügbaren Browser, in kleineren steht sie für Improv Everywhere, die New Yorker Improvisations- und Spaßtruppe, die schon mit einigen öffentlichen „Pranks“ für Aufsehen sorgte.

So z.B. sorgten sie mit einem gefakten U2-Konzert auf dem Dach eines Wohnhauses für ein Verkehrschaos.

http://improveverywhere.com/2005/05/21/even-better-than-the-real-thing/