Brian Fallon - “Sleepwalkers” (Island/Universal)

Brian Fallon – “Sleepwalkers”

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Brian Fallon, der vielen von euch vor allem als Frontmann der Rockband The Gaslight Anthem bekannt sein dürfte, begibt sich nach dem Album “Painkillers“ aus dem Jahre 2016 nun mit dem Longplayer “Sleepwalkers” bereits ein zweites Mal auf Solopfaden.

Brian Fallon - “Sleepwalkers” (Island/Universal)
Brian Fallon – “Sleepwalkers” (Island/Universal)

Soundtechnisch inszeniert wurde das Opus von keinem Geringeren als Ted Hutt, der in der Vergangenheit bereits mit Acts wie Flogging Molly, Dropkick Murphys, The Bouncing Souls, Chuck Ragan, Jesse Malin oder Audra Mae gearbeitet hat. Erwähnt sei an dieser Stelle, dass Ted Hutt auch für die Produktion der Gaslight Anthem-Alben “The 59` Sound“ (2008) und “American Slang“ (2010) verantwortlich zeichnete.

Bereits im Oktober letzten Jahres wurde mit der hymnischen Rocknummer “Forget Me Not“ ein erster Vorbote ins Rennen geschickt, der Appetit auf das Album machte.

Auf dem Longplayer erwarten euch nun zahlreiche weitere Highlights wie die soulig gefärbte Nummer “If Your Prayers Don`t Get To Heaven“, das spartanisch instrumentierte Lied “Proof Of Life“, die Poprock-Hymne “Come Wander With Me“ oder die Balladen “Etta James“ und “See You On The Other Side“.

Verortet irgendwo zwischen Rock, Soul und Punk, hat der The Gaslight Anthem -Frontmann mit der rauchigen Stimme da ein hochklassiges Album auf den Markt gebracht, das auch zu einem großen kommerziellen Erfolg avancieren dürfte. So stieg der Longplayer hierzulande nach dem Release direkt auf Platz 6 der offiziellen Album-Charts ein und schaffte in der ersten Woche eine Notierung auf Platz 15 der offiziellen UK-Charts.

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Im Rahmen seiner Europa-Tour ist Brian Fallon in den kommenden Wochen übrigens auch mehrmals hierzulande live zu erleben.

Hier der Audio-Clip zu “Forget Me Not“:

BRIAN FALLON live:
28. Februar 2018: Köln; Live Music Hall
01. März 2018: Berlin, Astra Kulturhaus
03. März 2018: Nürnberg, Löwensaal

Facebook-Auftritt: https://de-de.facebook.com/thebrianfallon/

Brian Fallon – “Sleepwalkers” (Island/Universal)