Archiv der Kategorie: Musiknews

Human Abyss Video Premiere zu „Shallow Water“

Deathmetal Band Human Abyss veröffentlichen die Video Premiere zu „Shallow Water“ – Debüt Album „The Anatomy of Anxiety“ erscheint am 29.07.2022

Human Abyss Debüt Album „The Anatomy of Anxiety“ erscheint am 29.07.2022
Human Abyss Debüt Album „The Anatomy of Anxiety“ erscheint am 29.07.2022

Human Abyss ist eine Deathmetal-Band aus Berlin, die mit schweren, treibenden, düsteren Rhythmen und atmosphärischen Melodien den tiefen Schmerz der menschlichen Natur einzufangen sucht. Gegründet im Herbst 2018 verfeinern die fünf Berliner stetig ihre Vision gnadenlos nach vorne peitschender Nackenbrecher die niemanden unberührt lassen. Human Abyss lädt ein auf eine Reise zu den Abgründen des Seins. Die Anatomie der Angst ist Gegenstand der Auseinandersetzung. Der Schrecken, die Ohnmacht, die Dunkelheit, die Verzweiflung werden sichtbar, bekommen Raum zur Entfaltung, zur Transformation, um aus der Starre auszubrechen und die zugrundeliegende Lebenskraft zu offenbaren.

VOIVOD – ‘FORGOTTEN IN SPACE’ – VIDEO GAME AUF FACEBOOK/INSTAGRAM

Voivod  kündigen ein einzigartiges Facebook/Instagram Filter Game an, um das bald erscheinende ‘Forgotten In Space’ Deluxe Box Set zu feiern.

VOIVOD "FORGOTTEN IN SPACE BOX SET"
VOIVOD „FORGOTTEN IN SPACE BOX SET“

PRE-ORDER HERE: https://voivod.lnk.to/ForgottenInSpacePR

Kannst du dein Raumschiff durch die Mörgoth – Galaxie steuern und verhindern, dass dich der rücksichtslose Korgüll The Exterminator in intergalaktischen Müll verwandelt? Es werden Punkte vergeben, wenn du das verhindern kannst mit dem starken Voivod Cyber Krieger und seinem  nihilistischen Wunsch, alles zu zerstören, was sich ihm in den Weg stellt.

Bereit zum Spielen, alle Systeme auf: GO schalten!

PLAY: https://voivod.lnk.to/FilterPR

‘Forgotten In Space’ ist eine Deluxe Celebration von Voivods Noise Records Diskografie und ist die definitive Kollektion ihrer Werke und kommt mit rarem und bis heute unveröffentlichtem Material:

AVANTASIA “A Paranormal Evening with the Moonflower Society”

AVANTASIA “A Paranormal Evening with the Moonflower Society”

AVANTASIA kündigen brandneues Studioalbum an – “A Paranormal Evening with the Moonflower Society”/ VÖ:  21. Oktober 2022 / Nuclear Blast

AVANTASIA “A Paranormal Evening with the Moonflower Society”
AVANTASIA “A Paranormal Evening with the Moonflower Society”

Auf in ein neues Zeitalter im phantastischen Universum von AVANTASIA!

Tobias Sammet ist zurück mit Leidenschaft, unglaublicher Energie und einem musikalischen Monument von epischer Tiefe. Das neunte AVANTASIA-Studioalbum trägt den Titel„A Paranormal Evening with the Moonflower Society“  und wird am 21. Oktober über Nuclear Blast erscheinen.

Pure Magie, die den Hörer mit einer Mischung aus Metal, Classic Rock und allen Zutaten, die AVANTASIA zu AVANTASIA machen, fesselt; niemand legt mehr Herzblut in seine Songs als Tobias mit  AVANTASIA.

Offizielle Lemmy Zeremonie am 23. Juni 2022 auf dem Hellfest in Clisson, Frankreich

Offizielle Lemmy Zeremonie Hellfest

Offizielle Lemmy Zeremonie am 23. Juni 2022 auf dem Hellfest in Clisson, Frankreich

Offizielle Lemmy Zeremonie am 23. Juni 2022 auf dem Hellfest in Clisson, Frankreich
Offizielle Lemmy Zeremonie am 23. Juni 2022 auf dem Hellfest in Clisson, Frankreich

Ein Teil der Asche des legendären Ian ‘Lemmy’ Kilmister, Gründer von Motörhead, Grammy Award Gewinner und kulturelle Ikone, wurde in diesem Jahr auf dem Hellfest in Clisson, Frankreich unter dem neuen Lemmy Monument verwahrt. Die offizielle Zeremonie erfolgt am 23. Juni 2022.

Seine ehemaligen Mitstreiter, Phil Campbell und Mikkey Dee, sind vor Ort und werden dies in einer kleinen Zeremonie würdigen. Es geschieht gleich nach dem Ende der Scorpions Show. Ein Tribute Video und ein paar Worte von Phil und Mikkey, die das Glas auf den unsterblichen Lemmy erheben.

SCOOTER „DO NOT SIT IF YOU CAN DANCE“

Mit dem Titel ihrer neuen Single macht Deutschlands erfolgreichste Techno Band eine Ansage an die Fangemeinde und fordert DO NOT SIT IF YOU CAN DANCE.

Gerade erst waren SCOOTER mit ihrer großen GOD SAVE THE RAVE ARENA TOUR mit zahlreichen Stopps in Europa unterwegs und spielten als Headliner auf dem legendären Rock am Ring / Rock im Park Festival! Eigens für die Tour hat die Band um Scooter-Mastermind H.P. Baxxter den Track DO NOT SIT IF YOU CAN DANCE produziert! Nachdem die Fans während der gesamten Tour das Motto des Titels wörtlich nahmen und rigoros abfeierten, nehmen es SCOOTER zum Anlass und veröffentlichen DO NOT SIT IF YOU CAN DANCE nun offiziell als Single! Einmal im Ohr, wird man den prägnanten Refrain sowie die brachialen Shouts von H.P. Baxxter nicht so schnell wieder los.

KRIS KROSS AMSTERDAM x KATI K x GREGOR HÄGELE „RÜCKWÄRTSGANG“

 Kris Kross Amsterdam (KKA): Was mit zwei Brüdern aus Amsterdam begann, ist heute ein mit mehrfach Gold und Platin ausgezeichnetes DJ und Produzenten-Trio, das sich zu einer starken und energiegeladenen Kraft entwickelt hat, die rund um den Globus tourt. Sie begeisterten bereits auf den großen Bühnen von Mysteryland (NL), Tomorrowland (BE), Parookaville (GER) und Ultra Music Festival (USA)!

Die Brüder Jordy und Sander Huisman hatten immer nur ein Ziel: einen Sound zu kreieren, der verschiedene Einflüsse harmonisch zusammenführt.

Sie veranstalteten Parties in ihrer Heimatstadt Amsterdam und spielten all das was sie in der niederländischen Clubszene vermissten: einen unkonventionellen Mix aus R&B, Hip-Hop, Trap und House.

Future Nuggets: Sounds Of The Unheard From Romania, Vol. 4

Future Nuggets: Sounds Of The Unheard From Romania, Vol. 4

Psychedelische Klänge und obskure musikalische Hybride aus den dunklen und versteckten Ecken Rumäniens.

Future Nuggets: Sounds Of The Unheard From Romania, Vol. 4
Future Nuggets: Sounds Of The Unheard From Romania, Vol. 4

Ausflüge in die Welt der auf den Kopf gestellten Musik. Entdeckungen, Erkundungen, Rundgänge durch das Unerhörte Rumänien.

Dafür ist das Bukarester UndergroundKünstlerkollektiv Future Nuggets bekannt.

Nachdem es jahrelang produktiv unter dem Radar gedriftet ist, präsentiert FN nun „Sounds of the Unheard from Romania, Vol. 4“ und feiert damit das 10-jährige Bestehen des Future NuggetsLabels.

In diesem Jahr arbeiten sie zum ersten Mal mit dem Berliner Label Fun In The Church zusammen. Perlen, Melodien und Breaks für die rastlose Zukunft; elektronische Kuriositäten, orientalischer Krautrock, Alt.-Pop-Manifestationen, psychedelische Soundtracks für imaginäre Filme. Neue Projekte (Suce Fraga, Inana, Sarra, Xenofolk,), aber auch bekannte Namen aus der FN-Entourage (Plevna, Australopitecus Oltensis) werden nun erstmals einem breiteren outernational Publikum vorgestellt.

SIMPLE MINDS NEUES ALBUM „DIRECTION OF THE HEART”

SIMPLE MINDS KÜNDIGEN DIE VERÖFFENTLICHUNG IHRES NEUEN ALBUMS „DIRECTION OF THE HEART” AN (FEATURING RUSSELL MAEL VON SPARKS). ERSTE SINGLE „VISION THING“ (VÖ 14.06.2022)

Simple Minds

Bereits in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages kündigten Simple Minds ihr mittlerweile 18. Studioalbum „Direction Of The Heart“ an, das am 21. Oktober 2022 über BMG erscheinen soll. Zeitgleich veröffentlichen sie mit der Single „Vision Thing“ den ersten Vorboten aus dem Album.

Single „Vision Thing“ hier zu hören und erhältlich:

https://simpleminds.lnk.to/VisionThing

Pre-Save Album „Direction Of The Heart“: https://simpleminds.lnk.to/DirectionOfTheHeart

Déepalma Ibiza 2022

Déepalma Ibiza 2022

Weißen Sand an den Füßen und den salzigen Geschmack des Meeres auf der Zunge. Zur ersten hoffentlich normalen Ibiza-Saison seit über zwei Jahren veröffentlicht Déepalma Records die nächste Ausgabe seiner jährlichen Ibiza-Kopplung, gemixt von Yves Murasca und Rosario Galati.

Déepalma Ibiza 2022
Déepalma Ibiza 2022

Als Künstler mit Wurzeln auf der weißen Insel, erweist sich Déepalma-Labelchef Yves Murasca einmal mehr als zuverlässige Konstante bei der Zusammenstellung hochwertiger Ibiza-Sounds. Dort
anknüpfend, wo er bei der letztjährigen Ausgabe aufgehört hat, präsentiert Yves zusammen mit dem langjährigen Labelkünstler Rosario Galati die diesjährige Ibiza-Compilation. Sie umfasst 48
handverlesene Tracks internationaler Künstler, die sich über drei facettenreiche Mixe verteilen.

Kontor Sunset Chill – Best Of 20 Years

Kontor Sunset Chill – Best Of 20 Years

Der Soundtrack deines Sommers: Kontor Sunset Chill – Best Of 20 Years.

Kontor Sunset Chill – Best Of 20 Years
Kontor Sunset Chill – Best Of 20 Years

Über 4 Stunden feinster Deep House & Chill Sound in the Mix!
4 CD / 4 Vinyl / Download / Stream: Out 24.06.2022

Die „Kontor Sunset Chill“-Reihe ist seit Jahren die beliebteste und erfolgreichste Serie in ihrem Segment und verfügt über eine feste Fangemeinde.

Das 20jährige Jubiläum der Serie wird daher mit einer extra fetten 4CD- & 4LP-Jubiläumsbox für alle eingefleischten Fans und auch Neueinsteiger zelebriert! Ein gechillter Mix aus 80 Deep House & Chillout Perlen sowie dem Besten aus 20 Jahren „Sunset Chill“ lässt garantiert den Alltagsstress vergessen und entspanntes Urlaubsfeeling aufkommen. Insgesamt ein Soundcocktail der für jeden Geschmack etwas bereithält und in keinem Urlaubsgepäck fehlen sollte.

VOIVOD – ‘FORGOTTEN IN SPACE’ – THE NOISE RECORDS YEARS DELUXE BOX SET

Bis jetzt war es ein aufregender 40 Jahre andauernder Ritt für Voivod.

Das Quartett aus Jonquière, Quebec hat diese lange Zeit mit allen Höhen und Tiefen gut überstanden, Tragödien erlebt aber auch erfahren, dass die Band besser war als viele ihrer Zeitgenossen. Nämlich spätestens dann, als Voivod mit ihrem komplexen, progressiv- infiltriertem Heavy Metal Sound, Auszeichnungen und Ehrungen einheimsen konnte.

Das 2018-er Voivod Album, ‘The Wake’, hat der Band einen Juno Award in Kanada als bestes Heavy Metal Album des Jahres gebracht, wobei im Jahr vorher ‘ Away’ bereits den Visionary Award in London bei den Progressive Music Awards gewonnen hat.

WATCH A NEW VIDEO FOR A PREVIOUSLY UNRELEASED DEMO OF ‘PSYCHIC VACUUM’ & PRE-ORDER HERE: https://voivod.lnk.to/ForgottenInSpacePR

NEU! – 50th Anniversary Box Set und Reworks

Zum 50. Jahr der Veröffentlichung des Debütalbums von NEU! erscheint am 23.09.2022 auf Grönland Records eine opulent ausgestattete Jubiläums-Box, auf der einer der großen kosmischen Bands aus Westdeutschland eine kritisch-huldigende Werkschau gewidmet ist.

Das CD- bzw. Vinyl-Boxset enthalten jeweils die genreprägenden ersten drei (LP-Box) bzw. vier (CD-Box) Alben, sowie das Doppelalbum »Tribute«, auf dem sich ausnahmslos spektakuläre Coverversionen bzw. Remixes von so grundverschiedenen Künstlern wie The NationalFinkMogwaiStephen Morris und Gabe GurnseyYann TiersenMan ManIdles und They Hate Change finden. Alexis Taylor und Guerilla Toss wiederum spielten neue Tracks, quasi »inspired by« ein, die sich nahtlos in diese Reise von der Vergangenheit in die Gegenwart einfügen.

Vorab wird außerdem das Debütalbum »NEU!« am 17. Juni in den Collectors-Formaten Kassette und Picture Disc neu veröffentlicht.

Michael Monroe – neue Single und Video ‘EVERYBODY’S NOBODY’

Michael Monroe – neue Single und Video ‘EVERYBODY’S NOBODY’ vom Album “I LIVE TOO FAST TO DIE YOUNG”/ VÖ 10.06.2022

Michael Monroe veröffentlich die schon fast hymnisch-klingende neue Single und das Video zu ‘Everybody’s Nobody’ aus dem Album “I Live Too Fast To Die Young”, das am 10. Juni über Silver Lining Music erscheint.

“Es ist eine ironische Erzählung über die gute, alte Zeit und darüber, dass man herausfindet, was dich jetzt glücklich macht, sagt Monroe über die neue Single. „Viele Künstler sind damit zufrieden, sich im Ruhm der Nostalgie zu baden anstelle vom Streben nach vorn. Und da manche niemals ganz ‚groß‘ geworden sind, sagen sie tatsächlich, dass sie das auch gar nicht wollten“

“Der Titel kann aber auch vom Selbstwertgefühl handeln“, fügt Monroe hinzu “jeder war auf jeden Fall schon mal ein Niemand und das allein ist bereits ein Erfolg“, bestätigt Monroe lachend.  

Silverpark – Video zu „Cities“

Silverpark veröffentlichen 2. Single und Video zu „Cities“ – neues Album „Endless Sleep“ am 23.09.2022

Nach dem Überraschungserfolg der letzten Single „Endless Sleep“ (z.B. Heavy Rotation des Videos „Endless Sleep“ deutschlandweit im KING Channel) veröffentlicht Silverpark eine weitere Auskopplung aus dem anstehenden neuen Album „Endless Sleep“ (VÖ 23.09.2022)„Cities“ – eine wunderschöne, poetische und mit jedem Ton lebensbejahende Liebeserklärung an die Großstadt.

Offizielles Video „Cities“:



Die Single ist hier erhältlich
: https://save-it.cc/artistms/cities

Silverpark wurde 2014 von Singer/Songwriter Claus Lehner ins Leben gerufen. Schon mit ihrem Debüt-Album ließ das Projekt mit einem entspannten, nur schwer einzuordnenden Sound aufhorchen. Obwohl sich Silverpark-Songs mit nahezu jeder Note auf die Traditionen des Folk und Singer/Songwriter-Genres berufen, greift der Begriff „retro“ dennochzu kurz.

SHAMAN’S HARVEST VIDEO ZUM SONG “UNDER YOUR SKIN”

Shaman’s Harvest und Mascot Records / Mascot Label Group veröffentlichen heute ein offizielles Musikvideo für den Song „Under Your Skin“.

Gitarrist Josh Hamler erklärt: „‚Under Your Skin‘ eröffnet das Rebelator-Album mit einem dynamischen, gitarrengetriebenen Intro, das schnell in einen Drum- und Bass-Groove übergeht, der einen einfach mitreißt. Die Hook im Refrain und das Gitarrensolo in der Bridge bringen das Ganze auf den Punkt. Dieser Song hat alles, was Rock ’n Roll ausmacht“. Gitarrist Derrick Shipp fügt hinzu: „Der Song ist meiner Meinung nach musikalisch einer der aggressiveren Tracks. Das Eröffnungsriff ist eine einzigartige Mischung aus Dur- und Moll-Tonarten und der Bass, der in den Strophen die Führung übernimmt, ist großartig. Das schafft viel Raum für die Vocals, wo Nathan glänzen kann.“

Reflex Festival 2022

Reflex Festival 2022

Das Reflex Festival lädt Liebhaber*innen energetischer elektronischer Musikkultur vom 3. bis 6. Juni erstmalig zu vielfältigen Formen künstlerischen Ausdrucks ein.

Reflex Festival 2022
Reflex Festival 2022
Für genau 72 Stunden verbinden sich die Alte Münze und Else zu einem gemeinsamen Festival um intensive Begegnungen zu ermöglichen. Hier könnt ihr Euch mit Bassliner Shuttles zwischen den zwei Venues bewegen.

Als Alternative zu den digitalen Sphären des Individualismus schafft das Reflex Festival einen analogen Raum, um gemeinsam Veränderungen in Wahrnehmung, Denken und Handeln zu erforschen und zu leben.

Walter Trout Musikvideo zum Titelsong seines neuen Albums “Ride”

Der kultige US-Blues-Rock-Gitarrist Walter Trout hat am vergangenen Freitag das offizielle Video zu „Ride“ aus seinem gleichnamigen 30. Soloalbum veröffentlicht.

Walter wird 2022 auch durch Europa touren und dabei Songs aus dem Album spielen.

Offizielles Video „Ride“:

First Single “Ghost”:

Pre-order Link „Ride“: https://lnk.to/WalterTrout

Als er zwei Wochen vor Beginn der Aufnahmen an der Westküste der USA ankam, ließ sich Trout in seinem inzwischen verlassenen Haus in Huntington Beach, Kalifornien, nieder, um das Material für Ride zu schreiben. Doch selbst in diesem Strandparadies, zwischen sich wiegenden Palmen und der Meeresbrise, wurde er von der Vergangenheit eingeholt. Wie alteingesessene Trout-Fans wissen, ist der Golden State seit 47 Jahren die Heimat des Bluesers.

Various Artists ’’Kontor – Top Of The Clubs Vol. 93”

Various Artists ’’Kontor – Top Of The Clubs Vol. 93”

Die „Kontor Top Of The Clubs“ ist Deutschlands #1 DJ-Mix Compilation Reihe und versorgt auch mit der Volume 93 alle Fans elektronischer Musik mit den besten Club, Dance, House & Mainstage Tunes.

Various Artists ’’Kontor – Top Of The Clubs Vol. 93”
Various Artists ’’Kontor – Top Of The Clubs Vol. 93”

Abgemischt in drei exklusiven DJ-Mixen von JEROME, MARKUS GARDEWEG & NEPTUNICA ist das Ergebnis ‘‘upfront‘‘ Sound zum Aufdrehen & Abgehen, den es so auf keiner anderen Compilation zu hören gibt. Mit dabei sind Tracks von PURPLE DISCO MACHINE + LUUDE + SWEDISH HOUSE MAFIA & THE WEEKND + JEROME + TOPIC, ROBIN SCHULZ, NICO SANTOS & PAUL VAN DYK + SIDO & TOPIC42 + REGARD X YEARS & YEARS + FELIX JAEHN + JOEL CORRY + ALESSO & KATY PERRY + ARMIN VAN BUUREN & R3HAB + VIZE + FISHER + SIGALA + IMANBEK und vielen mehr!

RICK ASTLEY – BRANDNEUE ANIMIERTE VERSION DES VIDEOS ZU „NEVER GONNA GIVE YOU UP“

RICK ASTLEY – BRANDNEUE ANIMIERTE VERSION DES VIDEOS ZU „NEVER GONNA GIVE YOU UP“ – DELUXE VERSION DES MULTI-PLATIN-DEBÜTS „WHENEVER YOU NEED SOMEBODY“ JETZT VERÖFFENTLICHT!

Im Sommer 1987 gab Rick Astley eines der größten Debüts in der Geschichte des britischen Pop. Sein Ära prägender Klassiker „Never Gonna Give You Up“ schoss auf Platz 1 und blieb dort fünf Wochen lang. Es dauerte nicht lange, bis es zu einem globalen Phänomen wurde, da es in unglaublichen 25 Ländern die Charts anführte. Die Nachfolgesingles „Whenever You Need Somebody“, „When I Fall In Love“ und „Together Forever“ wurden ebenfalls zu nationalen und internationalen Hits.

Die Singles sind alle auf Ricks weltweit mehrfach mit Platin ausgezeichnetem Debütalbum „Whenever You Need Somebody“ enthalten, das dieses Jahr sein 35-jähriges Jubiläum feiert. Eine neu remasterte Version des Albums, zusammen mit physischen und digitalen Deluxes, ist jetzt erhältlich.

Bryan Ferry veröffentlicht alle vier Tracks der neuen EP “Love Letters”

Er ist ein wahrer Maestro der Coverversion: Die digital erscheinenden „Love Letters“-EP von Bryan Ferry mit  vier Neuinterpretationen klassischer Liebeslieder ist nun seit dem 19.05.2022 komplett erhältlich.

Mit der Songsammlung veröffentlicht Bryan Ferry seinen ersten neuen Aufnahmen seit 2018.

EP „Love Letters“ hier erhältlich: https://bryanferry.lnk.to/LoveLetters_EP

„Love Letters“ Lyric-Video:

Die digitale „Love Letters“-EP beinhaltet folgende Stücke:

„Love Letters“ wurde ursprünglich von Ketty Lester im Jahr 1961 geschrieben und performt. Bryan Ferry beschreibt das Stück in eigenen Worten als „eine wunderschöne, eindringliche Ballade mit einem einfachen, Country-inspirierten Klavier“. Dieser Track wurde von Catherine Marks in London abgemischt.

„I Just Don`t Know What To Do With Myself“ wurde von Burt Bacharach mit einem Text von Hal David komponiert und erlangte durch Dusty Springfield große Popularität. „Ich wollte schon immer einen ihrer handwerklich sehr gut umgesetzten Songs nachspielen“, so Ferry. „Dieser gehört zu ihren berühmtesten.“