KRAFTWERK – „3-D“ Dokumentation im Kino

Die 3-D Audio Video Dokumentation der KRAFTWERK-Performances aus den Jahren 2012-2016 kommt in die Kinos

KRAFTWERK – „3-D“ – Der Katalog (Blu-ray/DVD/CD/LP & digital) (Parlophone/Warner)

Am 26. Mai 2017 veröffentlicht Warner Music/Parlophone neue Aufnahmen der kompletten Kraftwerk-Meisterwerke 12345678 unter dem Namen 3-D Der Katalog auf Blu-ray, DVD, Vinyl, CD und als Download.

Die gleichnamige Dokumentation der spektakulären Multimedia-3D-Auftritte in den führenden Kunstmuseen der Welt wird aus diesem Anlass am 23. Mai 2017 in Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, München und Nürnberg in exklusiven Kinovorstellungen präsentiert.

Kraftwerk – 3-D Der Katalog (Trailer):

Der Film zeigt in atemberaubenden HD-3D-Visuals und State-Of-The-Art-Audio in Dolby Atmos die Auftritte von Kraftwerk aus den Jahren 2012 – 2016, unter anderem im Museum of Modern Art New York, in der Tate Modern London und der Neuen National Galerie Berlin. Weltweit gab es dafür von Publikum und Kritik fantastische Reaktionen und einhellige Begeisterung für die Multimedia-Performances von Ralf Hütter, Henning Schmitz, Fritz Hilpert und Falk Grieffenhagen.

Alle Informationen zu den einzelnen Vorführungen sowie dem gestarteten Ticketvorerkauf finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Kinos:

HAMBURG
UCI Kinowelt Mundsburg

BERLIN
CineStar Original im Sony Center

KÖLN
Cinedom

DÜSSELDORF
UCI KINOWELT

MÜNCHEN
CINEMA Filmtheaterbetriebe

NÜRNBERG
CINECITTA‘ Multiplexkino

Format: 3D – Dolby Atmos – Länge: 77 Min. – FSK 0

In fast fünf Jahrzehnten haben Kraftwerk Musikgeschichte geschrieben und gelten als Urväter verschiedenster Musikrichtungen wie Electro, Hip Hop, Synthie Pop, Minimal und insbesondere Techno. Bereits seit den Anfängen in den frühen 1970er Jahren war das Multimediaprojekt Kraftwerk mit den Entwicklungen modernster Technologien verbunden und hat den Soundtrack unseres Computerzeitalters vorausgeahnt und maßgeblich geprägt. 2014 erhielt Kraftwerk-Gründer und Komponist Ralf Hütter den Grammy Lifetime Award für sein Lebenswerk.

Kraftwerk – Die Roboter (Official Music Video):

3-D Der Katalog umfasst die acht klassischen Kraftwerk-Alben in chronologischer Reihenfolge: Autobahn (1974), Radio-Aktivität (1975), Trans Europa Express (1977), Die Mensch-Maschine (1978), Computerwelt (1981), Techno Pop (1986), The Mix (1991) und Tour De France (2003).

3-D Der Katalog kann unter folgendem Link vorbestellt werden:
Standard
Deluxe

Mehr Details zu den einzelnen Events und Formaten gibt es in den Produktinformationen zu Kraftwerk 3-D Der Katalog sowie unter:

www.kraftwerk.com
www.facebook.com/KraftwerkOfficial
twitter.com/kraftwerk

Photocredit: (c) Peter Boettcher