Vorverkauf für das MELT-Festival startet heute

Es ist kurz vor zwölf. Denn ab heute beginnt der Vorverkauf für die 12. Ausgabe des Melt! Festivals.

Pünktlich zu Weihnachten bieten wir das 2- und 3-Tageticket exklusiv über TixforGigs mit Frühbucherrabatt an.

Das Angebot ist limitiert und gilt bis einschließlich 31. Januar 2009. Es lohnt sich also, schon jetzt zuzuschlagen.

Tickets für das MELT-Festival werden in folgenden Kategorien angeboten:

FRÜHBUCHER (bis 31.01.09):

* 2-Tageticket (gültig am 17. und 18.07.2009): 65.- Euro
* 3-Tageticket (gültig am 17., 18. + 19.07.2009): 85,- Euro

FINALPREISE (ab 01.02.09):

* 2-Tageticket (gültig am 17. und 18.07.2009): 70,- Euro
* 3-Tageticket (gültig am 17., 18. + 19.07.2009): 90,- Euro

DIE! ODER WIR

Passend zum Absturz: Ein Comic-Schundmagazin, gedruckt auf Zeitungspapier und deshalb billig, billig, billig: 99 Cent!

DIE! ODER WIR lässt kompromisslos die Sau raus, ohne Humor- oder Moralbremse! Also nichts für empfindliche Zeitgenossen, die es gerne glatt, harmonisch und schmerzfrei haben. Stattdessen ein alptraumhafter Blick in DIE WELT, vom katastrophalen Alltags-Horror bis zum nahen Salami-Crash.

Containerfrau trifft auf Kaviar-Party, Kaputte auf Law and Order, Saboteure auf wahnsinnige Hausfrauen, mordende Lehrer auf islamische Fundamentalisten. Irre aller Art machen sich und anderen das Leben zur Hölle, und dazwischen die, die verzweifelt versuchen, einfach nur Menschen zu sein.

DIE! ODER WIR ist das Magazin fürs Prekariat. Straßenkultur für alle mit chronischem Geldmangel. Ohne Superhelden, dafür mit unseren Lesern als Hauptfiguren, als ‚Helden‘, die richtig durch die Scheiße müssen.

Kleaner Deo manipuliert Drogentest

Das gut duftende Deo-Tuch für Kopf und Nacken
Das gut duftende Deo-Tuch für Kopf und Nacken

Durch zunehmende Kontrollen der Polizei (Drogentest, Schweiß, Speicheltest) entsteht eine Ungerechtigkeit. Der Autofahrer ist nach einigen Stunden wieder verkehrstüchtig, der Drogentest zeigt aber über mehrere Tage ein positives Ergebnis.

Die Lösung:Kleaner – Das Drogenreinigungstuch für Kopf und Nacken

Kleaner, mit seiner speziellen Wirkstoffkombination, entfernt alle ursächlichen Verunreinigungen und verhindert nachhaltig die Neubildung. Umfangreiche Tests haben bewiesen, dass Kleaner sicher sofort wirkt. So konnten schon einige Führerscheine gerettet werden. Durch den Verzicht von Chemischen Zusätzen kann Kleaner auch im Mundraum (Speicheltest) angewendet werden.

Melt! GmbH & Co. KG erhält Zuschlag zum Betrieb der Eventsparte in Ferropolis

Am Dienstagabend hat der Stadtrat Gräfenhainichen einem Betreiberkonzept der Melt! GmbH & Co. KG für den Veranstaltungsbetrieb in der Stadt aus Eisen Ferropolis zugestimmt. Eine neue Betreibergesellschaft wird in den nächsten Tagen einen Pachtvertrag mit der Ferropolis GmbH unterzeichnen und die Arbeit zur Vermarktung des Areals aufnehmen. Ziel ist der Ausbau der Eventsparte in Ferropolis sowie ein breitgefächertes Kulturprogramm für die Region.

Die Melt! GmbH & Co. KG betreibt seit 2004 mit dem Melt!-Festival eines der Aushängeschilder der Veranstaltungsstätte, die 2006 mit dem Live Entertainment Award als herausragendste Event-Location Deutschlands ausgezeichnet wurde.

Drogentest manipulieren

Das gut duftende Deo-Tuch für Kopf und Nacken
Drogentest manipulieren mit Kleaner

Durch zunehmende Kontrollen der Polizei (Drogentest, Schweiß, Speicheltest) entsteht eine große Ungerechtigkeit. Der Autofahrer ist nach wenigen Stunden wieder verkehrstüchtig, der Drogentest zeigt aber über mehrere Tage ein positives Ergebnis.

Die Lösung:Kleaner – Das Drogenreinigungstuch für Kopf und Nacken

Kleaner, mit seiner speziellen Wirkstoffkombination, entfernt alle ursächlichen Verunreinigungen und verhindert nachhaltig die Neubildung. Umfangreiche Tests haben bewiesen, dass Kleaner sicher sofort wirkt. So konnten schon einige Führerscheine gerettet werden. Durch den Verzicht von Chemischen Zusätzen kann Kleaner auch im Mundraum (Speicheltest) angewendet werden.

Reiseautor Andreas Altmann

Andreas Altmann (* 3. Oktober 1949 in Altötting) ist ein deutscher Reporter und Autor.

Andreas Altmann ist Deutschlands bekanntester Reiseschriftsteller. Ihn treibt eine unstillbare Neugier, die Sucht nach Leben. Er geht weite Wege, um Neues zu entdecken: Geschichten und Menschen, die mit unserer gewöhnlichen Realität wenig gemein haben. So trifft er eine Geisha zum Dinner, spielt den Sünder bei einem amerikanischen Televangelisten ebenso wie »Gott« auf der Südseeinsel Tanna. Ein andermal lässt er sich als Sex-Schwächling bei indischen Quacksalbern kurieren, dann wieder als Zen-Schüler in einem Tempel in Kyoto auf den rechten Weg führen. Es ist ein Kosmos des Kuriosen, des Andersartigen, des Menschlichen, den Andreas Altmann in diesen Geschichten von unterwegs präsentiert. Es sind Geschichten, die sich einbrennen.

lemmy kilmister

Lemmy: Acht von Zehn sind Idioten

Lemmy Kilmister gibt in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung grundlegende Lebwenseisheiten zum Besten, die fast jedem durchs Leben helfen könnten.

Zum Beispiel: „Sich von Idioten fernzuhalten. Die Regel lautet: acht von zehn.“

SZ: Acht Idioten?

Kilmister: Acht Idioten an einem guten Tag. Sonst: neun. An einem schlechten Tag triffst du zehn Leute und einer wie der andere ist ein kompletter Vollidiot.

SZ: Was ist ein Idiot?

Kilmister: Wären Sie mein Sohn, würd‘ ich sagen: Einer, der mit Heroin dealt, ist ein Idiot. Einer, der es nimmt, ist auch einer. Ich hab‘ alles genommen, Gehirn-Atombomben aus den berühmtesten Laboratorien der abendländischen Chemie! Plus alle legalen wie illegalen Spezialmischungen aus Methanol. Aber: nie Heroin!

Unabhaengiges-filmfest-Osnabrueck

23. Unabhängiges FilmFest Osnabrück

Die Zukunft im Blick – Schattenwelten und Visionen beim 23. Unabhängigen FilmFest Osnabrück

Fünf der 25 Langfilme, die das 23. Unabhängige FilmFest Osnabrück in diesem Jahr präsentiert, wurden kürzlich für den Auslands-Oscar nominiert.

Dazu gehört der Cannes-Preisträger „Entre les Murs“, der von Frankreich ins Rennen um die renommierte Trophäe geschickt wird, und „Waltz with Bashir“, der in Cannes zu Recht gefeierte dokumentarische Animationsfilm, für den sich Israel entschied.

Darüber hinaus wurden von Österreich der Spielfilm „Revanche“, von den Niederlanden „Dunya & Desie“ und von Polen die Produktion „Tricks“ nominiert. „Auch wenn Oscar-reife Filme auf den ersten Blick nicht zu dem Attribut „unabhängig“ passen, haben wir kein Problem mit der Tendenz“, erklärt Holger Tepe,

Google Platz 1 in 3 Minuten

Das ist sicher unser Fundstück der Woche. An alle Hobby-SEOs unter uns die Frage: „Was stimmt hier nicht“.

Die ersten 3 richtigen Antworten erhalten je einen Backlink von dieser Seite. Viel Spaß beim Lesen:

Google Platz 1 in 3 Minuten

„Google kennt jeder. Doch kaum einer kennt Google so gut wie D** L***** behauptet die Neue Osnabrücker Zeitung.

Der Lotter weiß, wie die Suchmaschine tickt. Er muss es wissen, denn das ist sein Geschäft. SEO gibt er als Berufsbezeichnung an. Die Abkürzung steht für Search Engine Optimizer, zu Deutsch: Suchmaschinenoptimierer.

Aber L***** optimiert nicht etwa Google selbst. Er konzipiert Internetauftritte so, dass sie in der Google-Rangfolge ganz weit oben landen.

Maislabyrinth

Maislabyrinthe sind als Sommervergnügen (meist im Zeitraum Juli bis Erntedank) angelegte Irrgärten in Maiskulturen. Im umgangssprachlichen Gebrauch werden „Labyrinth“ und „Irrgarten“ synonym gebraucht. Bei den Experten aber ist ein Labyrinth immer nur ein Weg, der ohne Abzweigungen und Sackgassen zur Mitte führt. Die Irrgärten hingegen erlangen ihren Spielreiz durch die verschiedenen Wahlmöglichkeiten.

Auf Flächen von 10.000 bis 20.000 m² Größe, also ein bis zwei Hektar, ist ein Wegenetz mit bis zu zwei Kilometern Länge möglich, für das die Besucher durchaus bis zu 1,5 Stunden benötigen. Das Labyrinth entsteht zunächst als maßstabsgerechte Skizze von Wegen, Kreuzungen und Sackgassen und wird durch Ausfräsen bzw. Schneiden, nach dem ersten Wachstum der Maispflanzen (etwa 10 bis 20 cm) angelegt. Um einen dichteren Bewuchs (Blickdichte) zu erzielen, wird der Mais meist doppelt (kreuz und quer) ausgesät. Ähnlich lässt sich ein Sonnenblumenlabyrinth gestalten oder auch andere Labyrinthe auf Kulturpflanzenbasis.

Schachboxen

Zufällig habe ich im Fernsehen einen Bericht über Schachboxen gesehen und ich war sogleich davon ziemlich angetan. Was für eine geniale Kombination aus Hirn und Herz.

Schachboxen ist eine 2003 vom Aktionskünstler Iepe Rubingh erfundene Unterhaltungssportart bei der Boxen und Schach kombiniert werden.

Geschichte Schachboxen

Im Jahr 1992 veröffentlichte der französische Kult-Comiczeichner Enki Bilal die Science Fiction Novelle Froid Équateur (dt. Äquatorkälte). Darin nimmt die Hauptfigur Alexander Nikopol an einer Weltmeisterschaft im Chess-Boxing teil.

Den ersten Schaukampf organisierte Rubingh 2003 in Berlin. In der Folge gründete er die „World Chess Boxing Organisation“ (WCBO), deren Präsident er ist, und den Berliner Schachbox-Verein CBCB, dem er als Vorsitzender vorsteht.

Von 2005 bis 2007 fanden jährlich mehrere Schaukämpfe statt, die jeweils einige hundert Zuschauer anzogen.

Landkreis Bob & Ulli Barracuda „Physical Education“

Landkreis Bob und Ulli Barracuda hauen uns einen Dancehalltrack um die Ohren, der sich gewaschen hat.

Eine einzigartige Country Reagge Party:

Get the Flash Player to see this content.

Dokumentation der Elvistage in Osnabrück

Es werden in kürze noch weitere Teile der Dokumentation in chronologisch Reihenfolge hinzugefügt und in Form einer Gesamtdokumentation zur Verfügung gestellt! Die gesamte Dokumentation wird natürlich auch online verfügbar sein. Wir werden entsprechende Links zur Verfügung stellen.

Reverend Hardy und Whoboard

Reverend Hardy Hardon möchte sich für den großartigen Zuspruch aus den mannigfaltigsten Teilen der Bevölkerung sehr bedanken!

Wir werden die Elvistage für immer in unseren Herzen tragen!!

Gepriesen sein Reverend Hardy Hardon, Licht von Vegas.

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 7

Reverend Hardy Hardon, nach nur 3 Stunden Schlaf, schon wieder bereit für den Abschlussgottesdienst der Gläubischen auf dem Osnabrücker Katholikentag.

In der Begleitung seines Stellvertreters Almos Almond macht sich Reverend Hardy Hardon auf die Suche nach dem Heiligen Geist, der Liebe und vor allem eins – Frieden.

Get the Flash Player to see this content.

Heute Abschlusselvisdienst

Reverend Hardy Hardon Church of Elvis FusswaschungHeute abend Abschlusselvisdienst um 18.66 in der schon legendären Kathedrale Tiefenrausch.

Damit wird Reverend Hardy Hardon die Elvistage in Osnabrück im Rahmen des Katholikentages würdig ausklingen lassen und hinterläßt eine tiefe Schneise des ökumenischen Dialogs in der beschaulichen Stadt am Hasestrand.

Es wird eine schöne Zeit gewesen sein.

IT’S NOW OR NEVER

Reverend Hardy Hardon Video Katholikentag 6

Reverend Hardy Hardon und sein Stellvertreter Almos AlmondReverend Hardy Hardon ernennt Almos Almond zum Kung of Rock’n Roll.

In einer stimmungsvollen Zeremonie wurde heute Almos Almond zum Stellvertreter des Stellvertreters des King of Rock’n Roll ernannt und trägt fortan der Titel „Kung„.

In einer anschliessenden Stellungnahme drückte er seine Freude über die Wahl des Kong aus.

Neben dem Posten des Stellvertreters ist Almos auch für den gesamten afrikanische Kontinent zuständig!

Gelobt sei der Kung

Reverend Hardy Hardon im Jahre 73 n.E.

Versuchter Diebstahl am Kong!

Reverend Hardy Hardon

Hallo Freunde!

Heute morgen bin ich zutiefst erschüttert.

Nachdem meine Kirche so gut anlief und ich Zuspruch von vielen Teilen der Bevölkerung erhalten habe für die ich mich recht herzlich bedanken möchte, ist gestern die Ökumene die ich unter dem Titel „Togetherness“ ausgerufen habe, gestern von Katholischer Seite auf das schändlichste missbraucht und in Frage gestellt worden!

Und das kam so:

Während meiner Missionsarbeit als Kong of Rock’n Roll der CHURCH OF ELVIS traf ich auf drei katholische Frauen aus Olpe, die allesamt verschwistert waren (zusehen im film des 2. Tages).

Wie man dort sehen kann sprachen wir über Elvis, sangen seine Lieder und der Dialog nahm rasante Fahrt auf!

Menschen – Musik – Filme – Serien | News zu Popkultur und anderen Phänomenen