Schlagwort-Archive: Pop

Coby Grant

Coby Grant mit neuem Album „Coby Grant is in full colour“

Coby fesselt auf unbeschreibliche Art ihr Publikum durch ihre gefühlvollen Texte, ihre schöne Stimme, ihre wundervollen Melodien und ein ansteckendes Lächeln. Hier kommt eine junge Frau, die man nicht verpassen sollte.

Coby Grant
Coby Grant fesselt auf unbeschreibliche Art ihr Publikum
Australiens Schatz des Akustik-Pop, Coby Grant ist eine Frau mit vielen Talenten. Völlig unabhängig, ist sie ein Freigeist mit Geschäftssinn und vor allem eine geniale Künstlerin.

Davon zeugen nicht zuletzt ihre 200 Shows aus 2011 in Australien, Dänemark, Schweden, der Tschechischen Republik, Großbritannien, Irland und natürlich Deutschland. Eins kann man mit Gewissheit sagen: Coby Grant hat sich mit ganzem Herzen ihrer Kunst verschrieben.

F*** ME I’M FAMOUS 2012 BY CATHY & DAVID GUETTA

F*** ME I’M FAMOUS 2012 BY CATHY & DAVID GUETTA

F*** ME I’M FAMOUS 2012 ist DIE absolut heißeste Sommer Compilation zur gleichnamigen, weltberühmten Electro/House Partyreihe von DAVID GUETTA im Pacha auf Ibiza.

F*** ME I’M FAMOUS 2012 BY CATHY & DAVID GUETTA
F*** ME I’M FAMOUS 2012 BY CATHY & DAVID GUETTA

Damit bringt der beste DJ der Welt den Spirit des Sommers und das Feeling des begehrtesten Events der Baleareninsel nach Deutschland.

Seit Jahren hosten DAVID GUETTA und seine Frau CATHY die F*** ME I’M FAMOUS Party im Pacha. Jeden Donnerstag ziehen sie damit mehrere tausend Menschen in den angesagtesten Club der Insel.

Und dort treiben sie die Menge mit ihren gemeinsamen Auftritten bis zur absoluten Ekstase.

Die F*** ME I’M FAMOUS-Saison 2012 wurde bereits Ende Mai mit dem gigantischen Opening eröffnet und läuft noch bis in den September.

The Kings Of Dubrock - Fettuccini CD Cover

The Kings Of Dubrock – Fettuccini

Lieber Leser – umarme diese Platte! Dieser Satz steht hier schon zwei Tage. Wenn man schreibt, dann ist das manchmal so.

The Kings Of Dubrock - Fettuccini CD Cover
The Kings Of Dubrock - Fettuccini

Und wenn man solch einen Satz schreibt, dann muss man ihn begründen. Ja und so geht das eine Weile, man starrt ihn an, man geht duschen. Dabei fällt dem Autor eine Menge ein, nur wenn er zurückkehrt ― ist alles futsch. Warum nun umarmen? Weil Humor noch nie soviel Bass hatte.

Sie nennen es Dubrock. Denn die Kings Of Dubrock sind eine Maschine für Assoziationen. Die wiederkehrenden Phrasen, die krude Lyrik des Jacques Palminger fügt sich zu immer neuen Kombinationen, Rica Blunck hat fünf Sprachen aufgeschnappt und Viktor Marek lässt seine Maschinen rattern.

MICHAEL MIND Project feat. Dante Thomas Feeling So Blue

MICHAEL MIND Project feat. Dante Thomas Feeling So Blue

Das Wichtigste zuerst: MICHAEL MIND PROJECT ist kein Soloprojekt, sondern der Name eines der erfolgreichsten deutschen Produzentenduos im House und Dance seit 2007.

MICHAEL MIND Project feat. Dante Thomas Feeling So Blue
MICHAEL MIND Project feat. Dante Thomas Feeling So Blue

In nur 5 Jahren haben Jens Kindervater und Frank Bülles alias MICHAEL MIND PROJECT zwölf Singles in den deutschen Charts platziert und mit ihren Tracks auch im europäischen Ausland souverän die Top 20 abonniert.

Ganz nebenbei veredelten sie die letzten 12 Monate mit ihren gefragten Club Versionen von u.a. Frida Gold`s „Wovon sollen wir träumen“, Alex Stan´s „Mr. Saxobeat“, Die Atzen´s „Party (Ich will abgehn)“, Rea Garvey´s „Can´t Stand The Silence“ und lieferten mit „Power That Let´s Us Be“ die Hymne zu Norwegens „The Russ 2012“, die zweitgrößte Party der Welt.

SCHWESTERHERZ Zärtlich Gefährlich CD Cover

SCHWESTERHERZ – Das neue Album „Zärtlich Gefährlich“

Die Welt der Frauen hat ihre eigenen Gesetze… Vor fünf Jahren startete eine Band ins Showgeschäft, die das unmissverständlich klar stellte: Schwesterherz.

SCHWESTERHERZ Zärtlich Gefährlich CD Cover
SCHWESTERHERZ - Das neue Album "Zärtlich Gefährlich"
Was mit ihrem Album „Zarte Bande“ 2007 anfing, war neu und aufsehenerregend – und ist es heute immer noch! Mit außergewöhnlichen Texten und pop-orientierten Produktionen erspielten sich Anja, Carina und Maria in rasender Geschwindigkeit ein Riesen-Publikum und landeten mit Hits wie „Der Richtige“, „Papa wollte Jungs“ und „Sie sind nichts gegen dich“ auf den vordersten Plätzen der Hits-des-Jahres-Listen im deutschen Rundfunk.

Auf dem ersten Album „Zarte Bande“ dominierten Country- und Folk-Klänge. Mit dem Nachfolger „Kommst du damit klar?“ ging der Kurs immer stärker Richtung Deutsch-Pop. Jetzt gibt es nach einer kleinen Pause endlich ein neues Album! Es erscheint im am 29. Juni und heißt „Zärtlich gefährlich“.

Max-Rafferty

MAX RAFFERTY „Just One Life Away“!

Der Ex-­‐„Kook“ & Co-­‐writer von Songs, wie dem Brit-­‐nominated „She moves in her own way“ oder „See the world“ verließ 2008, kurz nach seinem Ausstieg von „The Kooks“, eines abends in Brighton sein Haus, um Zigaretten zu holen.

Max-Rafferty
MAX RAFFERTY „Just One Life Away“!
Stattdessen nahm er den Zug zum Flughafen und landete per One-­‐Way-­‐Ticket in Marokko. Er blieb drei Monate lang, kaufte eine billige Gitarre und begann, neue Songs zu schreiben.

Die eher zufällige Begegnung mit Dan Hawkins (The Darkness) in einer Hotelbar im Jahr 2010 sorgte dafür, dass ein neues Album Formen annahm.

Ein Album, das für Max mit den Kooks so nie zu realisieren gewesen wäre.

BLOCKBOY - Heartbox EP CD Cover Artwork

Who the Fuck is Blockboy?

Als bekennender Vinyl-Junkie zieht der gebürtige Münchner seine Inspirations-Wurzeln hauptsächlich aus der Beat – und Rockmusik der frühen 70er Jahre und dem NewYorker HipHop der 90er Jahre.

BLOCKBOY - Heartbox EP CD Cover Artwork
BLOCKBOY - Heartbox EP

In seinem Tonstudio-Atelier in einer Münchner Altbauwohnung versinkt er regelmäßig in den Sphären der visuellen und hörbaren Kunst und pendelt dabei stets zwischen Glückseligkeit und Verzweiflung am eigenen Perfektionismus.

Detailverliebt spielt der hauptberufliche Kommunikationsdesigner alle Instrumente selbst ein und lebt seine Musik streng nach dem Motto: keep it real!

Blockboys Sound einer Schublade zuzuordnen fällt nicht so leicht, da er zwischen Ambient, Dubstep, HipHop, BigBeat und Funk wandelt – stets bereichert durch die Liebe zu kleinteilig gesampelten Vinylperlen.

Gregor Meyle

Gregor Meyle Album „Meile für Meyle“

„Meile für Meyle“ ist das dritte Studioalbum von Songpoet Gregor Meyle, der Musikgrößen wie Xavier Naidoo, Stefanie Heinzmann, oder Edo Zank sowie Starkoch Tim Mälzer und Talententdecker Stefan Raab zu seinen größten Fans zählen darf und am 27.04.2012 veröffentlicht wird.

Gregor Meyle
Gregor Meyle Album "Meile für Meyle"

Das Album entstand gemeinsam mit Erfolgsproduzent Christian Lohr (Gianna Nannini, Adoro, Christina Stürmer, Joss Stone uvm.).

Herausgekommen sind 11 brillante Songs über Freundschaft, Liebe und neuen Mut, über Verfehlungen, Lösungswege und Perspektiven und ein breites musikalisches Spektrum mit Gitarrenpicking à la John Mayer oder James Tayler, Klavierparts, die Nora Jones persönlich eingespielt zu haben scheint, erdigen Sounds wie bei Elvis Costello, Sting oder Tom Waits und Popanklängen mit Folkelementen, wie man sie auch bei Mumford & Songs hören kann.

Sebel

SEBEL „Scheiß auf die Disco“

„So `ne Typen wie Du sind Schuld, dass die Leute meine Lieder nicht mehr hör`n!“ steckt Sebel schon am Anfang seiner ersten Single „Scheiß` auf die Disco“ die Fronten ab. Wer sich hierbei angesprochen fühlt: Super, weiter unbedingt lesen! Alle anderen: Sowieso!

Sebel
SEBEL „Scheiß auf die Disco“
Doch who the f*ck ist Sebel? Wer ist eigentlich dieser Typ, der mit seinem catchy Draufgängerrock die Klappe so erfrischend weit und so ungewöhnlich oft aufreißt?

So manchem aufmerksamen Konzertbesucher mag der 31-jährige „Pottprolet mit Herz und Hang zur Melancholie“ in der jüngeren Vergangenheit bereits unter dem Synonym Sebel van der Nijhoff als gefeierter Support von Luxuslärm in wohltuender Erinnerung hängen geblieben sein.

The 2 Bears - Be strong CD Cover Artworks

THE 2 BEARS – BE STRONG

Kaum sind Albumaufnahmen und Touren beendet, starten die Bandmitglieder von Hot Chip sofort diverse Soloprojekte. Besonders Joe Goddard ist extrem umtriebig.

The 2 Bears - Be strong CD Cover Artworks
The 2 Bears - Be strong: Joe Goddard von Hot Chip liefert mit seinem side-project die perfekte Partyplatte ab

Zusammen mit seinem langjährigen Freund Raphael Rundell aka Raf Daddy, gründete Goddard das Projekt THE 2 BEARS.

Wer Joe Goddard und Raf Daddy gesehen hat, dem leuchtet auch der Bandname The 2 Bears gleich ein: Außerdem ist der Name eine bewusste Referenz an die vielen schwulen DJs und Produzenten, die die House- und Disco-Musik geprägt haben.

Nach einigen EPs und Remixes erscheint nun am 27. April ihr Debütalbum „Be Strong“ als 2xCD inclusive aller Remixes.

Oliver-Koletzki-Grossstadtmaerchen-2-CD-Cover

Oliver Koletzki „Großstadtmärchen 2“

Märchen erfahren in der Regel keine Fortsetzung. Es sind abgeschlossene Geschichten, die schlichtweg zu schön sind, um wahr zu sein, deswegen macht man dann auch irgendwann einen Punkt und gut is´.

Oliver-Koletzki-Grossstadtmaerchen-2-CD-Cover
Oliver Koletzki "Grossstadtmaerchen 2"

Oder hat schon mal jemand was von ´Hänsel und Gretel 2´ oder ´Dornröschen 2´ gehört?

Bei unserem Helden verhält das Ganze sich etwas anders. Er ist noch lange nicht fertig mit seinem Kampf Gut gegen Böse, mit seiner Mission, die Welt zu einem schöneren Ort zu machen, mit der Entwicklung seines eigenen Daseins.

Und weil da draußen zudem ganz viele auf die Fortsetzung dieses Märchens warten, gibt es jetzt GROßSTADTMÄRCHEN 2.

P:lot Album 'Zuhören' und Tour 2012

P:LOT Album „Zuhören“

„Ich glaube an die Seele, glaub’ daran, dass sich das Gute lohnt. Dabei sprech’ ich nicht von Gott, keinem Gesetz und keiner Religion. Ich meine das Gefühl, das jeder von uns hat – das niemals fehlt, immer weiß, alles kann und alles sagt. Wir müssen nur zuhören.“

P:lot Album 'Zuhören' und Tour 2012
P:lot Album 'Zuhören' und Tour 2012
„Das Leben ist nicht nur Radiohead.“

P:LOT verfolgen mit Zuhören einen beinahe revolutionären Plan: ein durch und durch gutes Album. Nicht nur kompositorisch, sondern vor allem in seiner Gesinnung. Als ‚Deutschland, nachdenklich’ empfinden P:LOT nämlich die Musik, die sie hierzulande oft zu hören bekommen – als negative Melancholie. Eine Stimmung, die der Band auf die Nerven geht. Auch an sich selbst übrigens, denn die vorherigen Alben „Debüt“ (2004) und „Mein Name ist“ (2008) schlugen in eine ähnliche Kerbe. Das Eingeständnis und der Entschluss damit zu brechen, sind das Besondere an P:LOT – Tragik mit Humor zu begegnen und eine konsequent positive Ausstrahlung sind das Besondere an Zuhören.

ninAndy – 100.000 Engel

NINANDY „100.000 Engel“

In Österreich gibt es zwei Menschen, die sich fest in den Kopf gesetzt haben, musikalisch die Welt zu erobern. Diese beiden Menschen sind Andy und Nina – ab sofort bekannt unter dem Namen ninAndy.

ninAndy – 100.000 Engel
ninAndy – 100.000 Engel

Der stimmgewaltige, sympathische Sänger und seine Partnerin Nina, die auf der Bühne durch ihr sexy Outfit die Blicke an sich reißt, zeichnen sich durch peitschende Beats und eingängige Melodien aus.

Komponist und Produzent Christian Geller (www.chartwards.com), der unter anderem bereits mit Größen wie David Hasselhoff, Modern Talking und Roland Kaiser arbeitete, schrieb ninAndy Hits auf den Leib, die die kommende Popschlager-Generation prägen werden.

Die erste gemeinsame Single “100.000 Engel” von ninAndy erscheint am 24.02.2012 in Deutschland.

TOM FULLER BAND "ASK" CD Cover Artwork

TOM FULLER BAND „ASK“

Tom Fuller hat genaue Vorstellungen davon, welche Reaktionen seine neue Platte auslösen soll. Wenn nach etwas mehr als 39 Minuten der letzte Ton verklungen ist, dann – so lautet des Künstlers Wunsch – möge sich der Zuhörer doch bitte schön erstaunt fragen: „Oh mein Gott, was war das denn?“

TOM FULLER BAND "ASK" CD Cover Artwork
TOM FULLER BAND "ASK"

Man könnte auch sagen: Tom Fuller wünscht sich, dass sein drittes Album die Menschen überwältigt. Die Chancen dazu stehen nicht schlecht. „Ask“ ist druckvoller Rock und ganz großer Pop, euphorisierend, berührend, mitreißend und stets hochmelodiös.

Auf engstem Raum reiht Fuller zwölf Songs aneinander, in denen zwischen zart instrumentierter Selbstreflexion, krachenden Gitarrenexplosionen und überschwänglichen Sound-Spielereien alles möglich ist.

120 DAYS - 120 DAYS II CD Cover Artworks

120 DAYS – 120 DAYS II

Wer glaubt Rave ist Geschichte und die Zukunft des Rock sei untrennbar mit der E-Gitarre verbunden, der sollte hier genau zuhören, denn 120 Days rocken wie die Hölle.

120 DAYS - 120 DAYS II CD Cover Artworks
120 DAYS - 120 DAYS II ( VÖ: 09.03.2012 / Splendour / Soulfood )

Das Quartett aus Oslo reklamiert die rohe Kraft von Synthies und Drumcomputern für sich und beschert uns eine vollgeknallte Vergnügungsfahrt ala Happy Mondays, Primal Scream oder Underworld mit Versatzstücken aus dem Repertoire von Kraftwerk, Joy Division, The Cure oder Neu!

120 Days entwickeln aus diesen scheinbar widersprüchlichen Einzelteilen eine unwiderstehlich treibende Mischung bei der Düsternis und Euphorie Arm in Arm gehen. Unerbittlich und mit erschreckend hoher Intensität graben sich der stoische Beat und die Synths in die Hirnrinde.

YA-HA! IMMER & ÜBERALL CD Cover

YA-HA! „Immer & Überall“

YA-HA! Das ist Jubelschrei und zugleich der Name der Münchner Band um die Sängerin und Regisseurin Janna Wonders und den Blumentopf-MC Flo „Schu“ Schuster.

YA-HA! IMMER & ÜBERALL CD Cover
YA-HA! Album: IMMER & ÜBERALL

Keiner soll alleine tanzen, YA-HA! Sound für alle. Immer & Überall. So heißt auch das Debütalbum, das am 03.Februar 2012 erscheint. Leichtfüßig tanzbare Musik trifft auf poetische Texte und Rap-Parts, New Wave auf modernen Pop.

Die Deutsch-Amerikanerin Janna, deren Mutter als „Hippie mit Hackbrett“ (BR 2008 „Lebenslinien“) im Summer of Love durch Amerika tourte, ist in einem Hippie-Dorf in Kalifornien geboren und im „Harem“ der Alt-68er-Legende Rainer Langhans aufgewachsen.

Janna ist – was das Songwriting betrifft – der kreative Mastermind der Band. Ihre von New Wave, NDW und 80’s inspirierten Songskizzen und Melodien sind immer der Ausgangspunkt der gemeinsamen Reise.

ALEXANDER MARCUS GLANZ & GLORIA CD Cover

ALEXANDER MARCUS GLANZ & GLORIA

Der King ist zurück! Alexander Marcus, Deutschlands wohl einzigartigster Popstar und „König der Electrolore“ präsentiert punktgenau zum Anfang des neuen Jahres sein neues Album mit dem Titel „Glanz & Gloria“.

ALEXANDER MARCUS GLANZ & GLORIA CD Cover
ALEXANDER MARCUS GLANZ & GLORIA

Eine prunkvolle, gloriose und mit großem Aufwand inszenierte Platte. Aber damit nicht genug. Um den Lobeshymnen gerecht zu werden, ist der Mann mit dem Globus „Globi“ nicht einfach„nur“ mit einem Album zurück, sondern hat auch gleich seinen ersten Kinofilm mit im Gepäck. Wie? Ein Film über Alexander Marcus?

Viele mögen es nicht glauben, aber es ist wahr: Der Meister der schrillen Mode-Outfits hat gerade seinen ersten eigenen Kinofilm abgedreht. Ein Film über das Leben von Alexander Marcus. Ein Musikfilm. Selbstredend.

YOU SAY FRANCE & I WHISTLE „Angry Men“ CD Cover

YOU SAY FRANCE & I WHISTLE „Angry Men“

You Say France & I Whistle (YSF&IW) ist das 2006 gegründete Quintett aus Schweden und schafft musikalisch einen Mix aus liebevoller Wärme und energiegeladener Frustration, die jeden erreicht. Frustriert darüber, dass man zuvor in zu vielen „coolen“ Bands gespielt hat, ohne jegliche liebevolle Zuneigung zur Musik! Das sollte sich ändern… YSF&IW waren geboren!

YOU SAY FRANCE &  I WHISTLE „Angry Men“ CD Cover
YOU SAY FRANCE & I WHISTLE „Angry Men“

Nach ihrem ersten Konzert auf einer Veranda auf einem von Nachbarn organisierten kleinem Straßenfest, spielte YSF&IW in zahlreichen Clubs, haben aber nie aufgehört auch an ungewöhnlichen Plätzen wie in Schaufenstern, kleinen Wohnungen oder sogar öffentlichen Toiletten zu spielen.

Haase und Band CD Cover die besseren Zeiten

Haase & band mit neuem Video ’Schneetreiben’

Als Erbe der deutschen Rockmusik scheint christian haase, gerade mal 30 geworden, der Sohn vieler Väter zu sein. Dass dabei mehr herauskommt als ein Aufguss traditionell bekannter Songwriter-Stilistiken, beweist er ebenso eindrucksvoll wie eigenständig Lied für Lied auf seiner aktuellen Platte „die besseren Zeiten“.

Haase und Band CD Cover die besseren Zeiten
Haase & band mit neuem Video ’Schneetreiben’ – aktuelles Album ’die besseren Zeiten’

Ob da nun Hinterhofgörn in der Lebenshymne „mittendrin“, Traurigkeiten im Berliner „schneetreiben“ besungen werden, oder wild zur „polka“ gejauchzt wird, christian haase wechselt mühelos die Ton- und Stimmungslagen und besingt die Facetten des Lebens aus Sicht von Einem, der mit wachen Augen den Alltag klug und schelmisch skaliert und bewertet.

Konstantin Wecker „Wut und Zärtlichkeit“ CD Cover

Konstantin Wecker „Wut und Zärtlichkeit“

„Umso älter ich werde, desto zurückhaltender verhalten sich die Musen“, meint Konstantin Wecker bescheiden. Vielleicht etwas zu bescheiden, denn zu Beginn dieses Jahres schmiegten sich die göttlichen Schwestern in der Toskana sehr eng an ihn.

Konstantin Wecker „Wut und Zärtlichkeit“ CD Cover
Die neue CD „Wut und Zärtlichkeit“ von Konstantin Wecker erscheint im September 201
Dabei herausgekommen sind 14 taufrische Lieder, die Mitte September auf der CD „Wut und Zärtlichkeit“ (S&K 009) erscheinen. Zusätzlich wird es von den Aufnahmen eine auf 5.000 Stück limitierte Sonderedition geben.

München. Genug war dem Münchner Liedermacher bekanntlich noch nie genug. Und so ist das erste Studioalbum seit sechs Jahren für ihn auch ein Aufbruch zu unbekannten Wegen, eine längst überfällige Geburt neuer Strophen und Melodien. „Wut und Zärtlichkeit ist die Summe aller Erfahrungen, die ich in den vergangenen Jahren im Zusammenspiel mit den verschiedensten europäischen Musikern sammeln konnte“, sagt der Komponist und Sänger, der auf seinem aktuellen Werk keine Ängste vor stilistischen Brüchen kennt.