Pentatonix – “Pentatonix“ (RCA/Sony Music)

Pentatonix – “Pentatonix“

Pentatonix ist der Name einer US-amerikanischen A Cappella-Formation, die nunmehr ihr drittes Studioalbum herausbringt.

Pentatonix – “Pentatonix“ (RCA/Sony Music)
Pentatonix – “Pentatonix“ (RCA/Sony Music)

Den Durchbruch bescherte Mitch Grassi (Countertenor), Scott Hoying (Bariton), Avriel Kaplan (Bass), Kirstie Maldonado (Mezzosopran) und Kevin „K.O.“ James Olusola (Beatboxing) die Teilnahme an der 3. Staffel der NBC-Show „The Sing-Off“, bei welcher sie sich im November 2011 gegen alle ihre Kontrahenten durchsetzen konnten und somt als Gewinner gekrönt wurden.

Nach den Longplayern “PTX“ (2014) und “That`s Christmas To Me“ (2014), die größtenteils aus Coverversionen bestanden, ist Pentatonix das erste Album des Quintetts geworden, auf dem selbstgeschriebene Songs der Formation vorherrschend sind.
Wie schon die beiden Vorgänger-Alben ist auch das selbstbetitelte Werk in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Ben Bram entstanden.

Als erster Vorbote fungiert dabei der Song “Can’t Sleep Love“, der musikalisch zwischen Pop und R&B oszilliert.

Zum Anteasen empfohlen sei euch auch der reichlich Feel Good-Vibes verströmende Titel “Sing“, der sich als Hybride aus Pop und Hip Hop präsentiert.

“Pentatonix“ ist im Ganzen ein überaus hörenswertes A Cappella-Pop-Album geworden, dem die künstlerische Weiterentwicklung der aus Arlington (Texas) stammenden Combo jederzeit anzumerken ist.

Auf der Deluxe Version des Longplayers finden sich übrigens neben den 13 Tracks der regulären Edition noch vier Bonus-Tracks: die drei Coverversionen “Where Are Ü Now“ (Justin Bieber), “Cheerleader“ (OMI) und “Lean On“ (Major Lazer & DJ Snake) sowie die aktuelle Single “Can’t Sleep Love“ in einer Feature-Version mit TINK.

Hier das Video zum brandneuen Teaser “Sing“:

Hier gibt es die Vorab-Single “Can`t Sleep Love“:

Hier eine Coverversion des Songs “Where Are Ü Now“ (Jack Ü ft. Justin Bieber):‬

Weitere Infos gibt es hier:
http://www.ptxofficial.com
http://www.facebook.com/Pentatonix
http://instagram.com/ptxofficial
http://www.youtube.com/user/PTXofficial

Pentatonix – “Pentatonix“ (RCA/Sony Music)