Schlagwort-Archive: Konzert

Kiddo Kat – „Million Miles“

Kiddo Kat meldet sich zurück mit dem Video zur neuen Single „Million Miles“ aus ihrem kommenden Album „Piece Of Cake“, Single-VÖ: 13.04.

Kiddo Kat – „Million Miles“ (Record Jet)

Kiddo Kat ist wie eine Sonnenbank für die Seele – eine musikalische Leibspeise im deutschen Singer-Songwriter-Melancholie-Einheitsbrei. Die Wahlhamburgerin aus dem Schoße der Hauptstadt schießt mit ansteckender Lebensfreude und Beat-betonter urbaner Popmusik wie mit Leuchtraketen um sich und beweist allen Schwarzmalern, dass englischsprachige Musik aus Deutschland den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Wenn das Energiebündel mit den ellenlangen blonden Haaren live Ihre kirschrote Flying-V Gitarre um den Hals hängt und mit einer lässiger Selbstverständlichkeit spielt, als hätte sie nie etwas anderes gemacht, wickelt sie Ihr Publikum um den Finger wie Kaugummi.

Alexander Knappe – „Ohne Chaos keine Lieder“

Alexander Knappe läutet mit dem Video zu „Nur bei dir bin ich sicher“ den Endspurt zu seinem neuen Album „Ohne Chaos keine Lieder“ ein, Album-VÖ: 20.04.18

Alexander Knappe – „Ohne Chaos keine Lieder“ (ferryhouse productions / Starwatch Entertainment / Warner / Sony/ATV)

„Jeden Stein bewegt, die Träume werden knapp“, singt Alexander Knappe auf dem titelgebenden Song des neuen Albums „Ohne Chaos keine Lieder“ mit seiner einzigartigen Stimme, die so rau und empfindsam zugleich ist. Doch obwohl der Sänger und Songwriter einiges mitgemacht hat in den letzten Jahren, dringt kein pessimistischer Ton durch, keine Anklage gegen das Schicksal. Die Krise als Glücksfall. Das donnernde Leben, es soll und muss immer wieder gewagt werden. Träume werden nicht kleiner, wenn man größer wird. Sie werden möglich. Immer.

OTTO NORMAL – „Schritt für Schritt“ feat. Nico Suave

OTTO NORMAL präsentieren das Video zu ihrer Entschleunigungshymne „Schritt für Schritt“ feat. Nico Suave, Album-VÖ: 04.05.18

Seit sieben Jahren sind OTTO NORMAL fester Bestandteil der deutschsprachigen Musikszene. Die Band hat die letzten zwei Jahre im Studio verbracht, sich auf die Suche nach musikalischer Innovation begeben und sie in Musik gewordenen Geschichten über das echte Leben gefunden und gebündelt: Am 04.Mai wird nun das neue Album „Wieder wir“ von OTTO NORMAL veröffentlicht.

Hier das Video zur neuen Single „Schritt für Schritt“ feat. Nico Suave:

Das orchestrale Intro des Albums „Der Ich Bin“ kommt mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein daher. Bei all der Selbstgewissheit werden mit einem einprägsamen Refrain, einer hymnischem Gitarrenhook und mehrstimmigem Gesang gewisse Unzulänglichkeiten nicht aus dem Auge gelassen.

JUNE COCÓ – „Paperskin“

JUNE COCÓ: neue Single „Paperskin“ zwischen International Pop, Alternative und Electro, VÖ: 06.04.18

JUNE COCÓ – „Paperskin“ (recordJet)

Ihre einzigartige Stimme durchströmt ein sonnendurchfluteter Optimismus der die Grenzen von Zeit und Raum für einen Moment vergessen lässt. June Cocó ist jedoch nicht nur eine fesselnde Sängerin, sondern auch Songwriterin, Pianistin und Entertainerin.

„I’m diving between the sun the moon the stars…” heißt es in ihrem aktuellen Song „Paperskin“- eine kleine Zeile, die sinnbildlich für ihre Musik stehen könnte.

Zwischen International Pop, Alternative und Electro-Sound spannt June ein ganz eigenes Klang-Spektrum und erschafft mitreißende Songs, die wie farbige Spaceshuttles zwischen Alltag und Schwerelosigkeit des Alls oszillieren.

Clip „Paperskin“:

LAUV – „Chasing Fire“

LAUV veröffentlicht neue Single „Chasing Fire“ im Vorfeld der Tour, VÖ: 29.03.18

LAUV – „Chasing Fire“ (Lauv/Kobalt Music Recordings)

Der (Independent-)Sänger, Songwriter und Produzent Lauv veröffentlich heute seine brandneue Single “Chasing Fire“.

Lauv über die Single: “Chasing Fire handelt davon, für etwas zu kämpfen, das bereits vorbei ist. Es ist der Anfang vom Ende. Es ist Verzweiflung. Es ist großartig. Aber es ist hoffnungslos.”

„Chasing Fire“ ist die Nachfolge-Single auf den globalen Smash-Hit „I Like Me Better“, mit über 500 Millionen Streams, Platin-Zertifizierungen in sieben Ländern (u.a. Deutschland und Schweiz), Gold-Zertifizierungen in drei Ländern (u.a. Österreich) und ist derzeit auf Platz 17 der US Top 40 Radio-Charts. In Deutschland, Österreich und Schweiz erreichte der Track die Top 10 bzw. Top 5 der Airplay-Charts.

CARROUSEL – „C’est La Vie“ + Tourdaten

CARROUSEL kommen im April mit neuem Video zu „C’est La Vie“ im Gepäck auf große Deutschlandtour / TIPP!

Schüttelt eure Beine aus, lockert die Schultern und dann tanzt, was das Zeug hält! Wenn die Band Carrousel mit chansoneskem Charme und Ohrwurmpotential die Bühne betritt, steht eine abenteuerliche und mitreißende Fahrt bevor. Nach ihrer Tour im Herbst kehren Carrousel mit ihrem aktuellen Album „Filigrane“ im April auf die deutschen Bühnen zurück.

Hier das neue Video zu „C’est La Vie“:

Festivalsommer 2018

Kaum steigen die Temperaturen knapp über Null müssen wir doch auch schon an die kommende Festivalsaison denken. Unsere drei Top-Highlights für dieses Jahr sind das Hurricane-Festival, das vom 22.-24.06. wie immer in Scheessel an den Start geht, sein Zwillings-Festival Southside in Neuhausen ob Eck und unser eklektischer Festival-Liebling „A Summer’s Tale“, das sich vom 01.-04.08. in der wunderschönen Lüneburger Heide auf Besucher freut.

CARPARK NORTH – „Heroes“ feat. Samu Haber

CARPARK NORTH: Eishockey-WM-Hymne mit Samu Haber (VÖ: 23.3.), neues Album (VÖ: 01.06.) plus Live-Daten

CARPARK NORTH – „Heroes“ feat. Samu Haber (Kobalt)

Die preisgekrönte dänische Rockband ist bekannt für ihre charakteristische Mischung aus Rock und elektronischem Sound mit eingängigen Refrains und energiegeladenen Live-Shows mit starker visueller Ausdruckskraft.

Ende der 90er Jahre wurde das im heimischen Studio aufgenommene Demo der Band zum meistverkauften Demo in der dänischen Musikgeschichte. Was dazu führte, dass ihr Debütalbum die Nation im Sturm eroberte und die Spitze der Album-, Single- und Radiocharts erklomm. Von Anfang an hat sich die Band an einen strikten Do-it-yourself-Ethos gehalten wenn es um Musikvideos, visuellen Live-Effekte, Illustrationen, Grafiken und das Songschreiben geht.

Clip „Heroes“ mit Samu Haber – Lyric Clip:

HUGO HELMIG – „Promise“ (EP)

HUGO HELMIG stürmt deutsche Radio-Charts und gibt Live-Daten bekannt

HUGO HELMIG – „Promise“ (EP) (Kobalt)

Das vergangene Jahr war für den jungen Musiker Hugo Helmig sehr spannend. Nachdem er für mehrerer Wochen die dänischen Charts angeführt hatte, erreichte er nun die Top 3 in einem der größten Musikmärkte der Welt: Deutschland.

Die deutschen Radiosender haben sich direkt in den erst 19-jährigen Dänen verliebt. In den vergangenen zwei Monaten kletterte seine Debüt-Single „Please Don’t Lie“ in die deutschen Airplay-Charts und erreichte dort den dritten Platz. Der Song wurde über 2.000 Mal pro Woche von ca. 100 verschiedenen deutschen Radiosendern gespielt.

Clip „Please Don’t Lie“:

VERONICA FUSARO – „Ice Cold“ (EP)

VERONICA FUSARO veröffentlicht EP am 09.02. plus Support-Shows für Kadebostany im April

VERONICA FUSARO – „Ice Cold“ (EP) (deepdive records)

Vor knapp zwei Jahren hat Veronica Fusaro ihre erste EP, entstanden im Keller ihres Elternhauses, auf den Markt gebracht. Damit hat sie am M4Music den „demo of the year“ Wettbewerb gewonnen und SRF3 hat sie zum „Best Talent“ des Monats Mai gekürt (was ihr wiederum eine Nomination für die Swiss Music Awards eingebracht hat).

Im Juli letzten Jahres hat Veronica Fusaro nun die zweite Runde in ihrer bereits beachtlichen Musikkarriere eingeläutet. Mit ihrer ersten Single „Never Getting Down“ ist sie am Gurtenfestival, am Rock Oz’ Arènes, am Liestal Air und am Summerstage Festival aufgetreten, sie hat ihre Musik am Reeperbahn Festival präsentiert und ist mit ihren neuen Songs im Gepäck ans Waves Vienna gefahren.

Nena - Pressefoto (Foto Credit: Kristian Schuller)

Schlossgarten Open Air 2018

Osnabrücker Schlossgarten Open Air 2018

Nena - Pressefoto (Foto Credit: Kristian Schuller)
Nena – Pressefoto (Foto Credit: Kristian Schuller)

Nachdem das Schlossgarten Open Air in den letzten drei  Jahren ein grandioser Erfolg war – unter anderem begeisterten in der Vergangenheit bereits Acts wie Silbermond, Revolverheld, Mark Forster, Wincent Weiss, Rea Garvey, Max Giesinger, die Beginner, Samy Deluxe, Die Fantastischen Vier oder Cro die Zuschauer – darf man sich schon auf das nächste Schlossgarten Open Air-Spektakel freuen.

Am zweiten Augustwochenende 2018 erwarten euch folgende Acts, die gewiss für Begeisterungsstürme bei den zahlreichen Zuschauern sorgen dürften: Nena, Sarah Connor, Wirtz, die Dropkick Murphys und zwei weitere Bands, die in den kommenden Wochen noch bekanntgegeben werden.

SCHILLER – „Klangwelten“-Tour

SCHILLER: „Klangwelten“-Tour geht in die zweite Runde, Start: 14.01.18

Die Reise geht weiter: Nach der umjubelten 2017er Klangwelten–Tour startet SCHILLER im Januar 2018 die Forsetzung seiner neuen rekordverdächtigen Konzertreise durch Deutschland, Österreich und Polen: Klangwelten Live 2018 – Elektronik Pur.

Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer Eins spielt seine traumhaften Instrumentalklänge unter anderem im Dresdener Kulturpalast, dem Dortmunder Konzerthaus und der Düsseldorfer Tonhalle.

Berauschende Sounds, spektakuläre Sequenzen und magische Melodien in preisgekröntem Surround-Sound.

„Klangwelten“ Tour-Trailer:

SCHILLER: „Ich freue mich wahnsinnig auf diese neue Klangwelten-Tour! Gemeinsam mit meinen musikalischen Mitstreitern möchte ich Dich mitnehmen auf eine berauschende Reise aus Klängen und Bildern. Es gibt viel Neues zu entdecken!”

Klangwelten Live. Elektronische Instrumental-Klassiker aus 18 Jahren SCHILLER, pulsierende Rhythmen und kunstvoll arrangierte Sphärenklänge.

Tonbandgerät (Foto-Credit: Alex Bach)

Tonbandgerät im Osnabrücker Rosenhof

Tonbandgerät im nächsten Jahr wieder im Osnabrücker Rosenhof zu Gast

Tonbandgerät (Foto-Credit: Alex Bach)
Tonbandgerät (Foto-Credit: Alex Bach)

Die Hamburger Indiepopband Tonbandgerät, bestehend aus Ole Specht (Gesang), Sophia Poppensieker (Gitarre, Lyrics), Isa Poppensieker (Bass) und Jakob Sudau (Schlagzeug), beehrt im nächsten Jahr erneut den Osnabrücker Rosenhof und wird dann ihr brandneues Album, dessen Veröffentlichung im kommenden Jahr geplant ist, unbter dem Motto “Record Nie Pause“ live vorstellen.

Mit hymnischen Melodien und juveniler Frische dürfte sich das Quartett dann sicherlich in viele neue Herzen spielen.

Neben den brandneuen Stücken werden Ole Specht und seine Mitstreiter am 17. Oktober nächsten Jahres sicherlich auch Tracks des Vorgänger-Albums “Wenn Das Feuerwerk Landet“ (“Alles Geht“, “Sekundenstill“, “Deine Tasche Riecht Nach Schwimmbad“) und ältere Lieder wie “Halbmond“, “Irgendwie Anders“, “Raus Hier“ oder “Auf Drei“ live präsentieren.

TIM KAMRAD – „Ruin Me“

TIM KAMRAD: erste Single aus kommendem Album plus Support-Tour für Sunrise Avenue

TIM KAMRAD – „Ruin Me“ (Roof Music)

„Gitarren Groove Pop“ – so würde TIM KAMRAD seinen Sound bezeichnen. „Englischsprachige Singer – Songwriter Popmusik gespickt mit verschiedensten Elementen der Rock- und Beatmusik. Als Basis aller meiner Songs gibt es immer die Gitarre, die mich auf jeder musikalischen Reise begleitet.“ Wie diese Songs entstehen? „Meistens gibt es dabei zuerst die Melodie, oft erst ein Gitarrenriff. Dann folgen die ersten Textpassagen – Dinge, die mich in meinem Leben stark beeinflussen bzw. um mich herum passieren.“

MILKY CHANCE feat. Izzy Bizu – „Bad Things“

MILKY CHANCE feat. Izzy Bizu, Single-VÖ: 27.10.17/Clip-VÖ: 1.11. + Tourdaten

MILKY CHANCE feat. Izzy Bizu – „Bad Things“ (Vertigo / Universal Music)

Seit der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Blossom“ ist einiges passiert um die beiden Musiker Clemens Rehbein und Philipp Dausch von Milky Chance. Mit über 160 Millionen Streams alleine auf Spotify und Gold- und Platinauszeichnungen für die erste Single „Cocoon’“unter anderem in Kanada, Australien und Deutschland gelang ihnen ein starkes Comeback in den internationalen Musikmarkt. Mehr als 90 Konzerte im Rahmen ihrer Welttournee brachten sie innerhalb der letzten acht Monate unter anderem nach Sydney, Melbourne, Auckland, Beirut und Los Angeles – darunter sowohl ausverkaufte Headlineshows als auch Auftritte auf legendären Festivals wie dem Lollapalooza in Chicago. Und das ist gerade mal Halbzeit: Mehr als 80 Konzerte stehen bereits in den Tourneeplänen für nächstes Jahr, wie zum Beispiel die erste große Tour durch Südamerika.

Carrousel – Tourdaten

Ab dem 02.11. präsentieren Carrousel ihr neues Album „Filigrane“ live auf deutschen Bühnen:

Tourdaten:
02.11 – Reutlingen – Franz K / 03.11 – Freiburg – Jazzhaus / 04.11 – Koblenz – Café Hahn / 08.11 – Wawern – Station K / 10.11 – Hard – Kammgarn / 11.11 – Konstanz – Kulturladen / 14.11 – Dresden – Beatpol / 15.11 – Halle – Objekt 5 /16.11 – München – Strom / 17.11 – Mühldorf – Haberkasten / 18.11 – Frankfurt – Das Bett / 19.11 – Hamburg – Häkken / 21.11 – Berlin – Privat Club / 22.11 – Lüneburg – Konzertscheune / 23.11 – Bremen – Schaulust / 24.11 – Hameln – Sumpfblume / 25.11 – Leipheim – Zehntstadel

Madonna – „Rebel Heart Tour“ (DVD/CD, Blu-ray/CD & Doppel-CD)

Madonna – die Queen of Pop veröffentlicht Konzertfilm zu ihrer „Rebel Heart Tour“, VÖ: 15.09.17

Madonna – „Rebel Heart Tour“ (DVD/CD, Blu-ray/CD & Doppel-CD) (Universal Music / Eagle Vision)

Mit dieser Tour hat Madonna sämtliche Rekorde gebrochen und der dabei entstandene Film erscheint am 15. September 2017 bei Eagle Vision als Download, DVD und Blu-ray mit Bonusinhalten sowie als Livealbum mit 22 Songs von der Rebel Heart Tour als Doppel-CD und Download. Außerdem werden DVD- und Blu-ray-Versionen mit einer Audio-CD mit Highlights von der gefeierten Tour erhältlich sein. Vorbestellungen sind weltweit im physischen und digitalen Handel möglich, sowie mit exklusiven Merchandise Bundles auf madonna.com. Als besonderes Geburtstagsangebot wird eine Liveversion von “Material Girl” ab heute bei allen digitalen Musikdiensten erhältlich sein.

Madonna – „Rebel Heart Tour“ (DVD/CD, Blu-ray/CD & Doppel-CD)

Madonna – die Queen of Pop veröffentlicht Konzertfilm zu ihrer „Rebel Heart Tour“, VÖ: 15.09.17

Madonna – „Rebel Heart Tour“ (DVD/CD, Blu-ray/CD & Doppel-CD) (Universal Music / Eagle Vision)

Das Material Girl, MADONNA, teilt mit, dass sie den Vorverkauf ihres Konzertfilms „REBEL HEART TOUR“ anlässlich ihres Geburtstags starten wird!

Mit dieser Tour hat Madonna sämtliche Rekorde gebrochen und der dabei entstandene Film erscheint am 15. September 2017 bei Eagle Vision als Download, DVD und Blu-ray mit Bonusinhalten sowie als Livealbum mit 22 Songs von der Rebel Heart Tour als Doppel-CD und Download. Außerdem werden DVD- und Blu-ray-Versionen mit einer Audio-CD mit Highlights von der gefeierten Tour erhältlich sein. Vorbestellungen sind weltweit im physischen und digitalen Handel möglich, sowie mit exklusiven Merchandise Bundles auf madonna.com. Als besonderes Geburtstagsangebot wird eine Liveversion von “Material Girl” ab heute bei allen digitalen Musikdiensten erhältlich sein.

SCHILLER – Klangwelten Live 2017

Die Reise geht weiter: Nach der umjubelten 2016er Arena-Tour startet SCHILLER im Herbst 2017 seine neue rekordverdächtige Konzertreise durch Deutschland und der Schweiz: Klangwelten Live 2017 – Elektronik Pur.

Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer Eins spielt seine traumhaften Instrumentalklänge unter anderem in der Münchner Philharmonie, dem Leipziger Gewandhaus und der Alten Oper in Frankfurt.

Berauschende Sounds, spektakuläre Sequenzen und magische Melodien in preisgekröntem Surround–Sound.

SCHILLER: „Ich freue mich wahnsinnig auf diese neue Klangwelten-Tour! Gemeinsam mit meinen musikalischen Mitstreitern möchte ich Dich mitnehmen auf eine berauschende Reise aus Klängen und Bildern. Es gibt viel Neues zu entdecken!”

Clip „Klangwelten“ Tour-Trailer:

Klangwelten Live 2017. Elektronische Instrumental-Klassiker aus 18 Jahren SCHILLER, pulsierende Rhythmen und kunstvoll arrangierte Sphärenklänge.