Various Artists - “Milk & Sugar pres. Stardust“ (Milk & Sugar Recordings)

“Milk & Sugar Pres. Stardust“

Disco House ist ein Musik-Genre, das Ende der 80er Jahre entstanden ist Als Vorreiter der Richtung gelten nicht nur so bekannte Disco-Produzenten wie Giorgio Moroder und Cerrone, sondern auch Acts wie Joey Negro, Moloko, Phats & Small, Spiller, Kings Of Tomorrow, The Disco Boys oder der Hannoveraner Mousse T..

Various Artists - “Milk & Sugar pres. Stardust“ (Milk & Sugar Recordings)
Various Artists – “Milk & Sugar pres. Stardust“ (Milk & Sugar Recordings)

In den Tanztempeln erlebt diese Melange aus Disco und House gerade eine Renaissance, und da ist es kein Wunder, dass Milk & Sugar dieser Musikrichtung nun ein Tribut mit der Compilation “Stardust“ zollen.

Glasperlenspiel – “Licht & Schatten“ (Polydor/Universal)

Glasperlenspiel – “Licht & Schatten“

Das Duo Glasperlenspiel landet mit seinem brandneuen Album in den Top5 der offiziellen deutschen Longplay-Charts

Glasperlenspiel – “Licht & Schatten“ (Polydor/Universal)
Glasperlenspiel – “Licht & Schatten“ (Polydor/Universal)

Es war im Jahre 2011, dass der Formation Glasperlenspiel, bestehend aus Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg, die Teilnahme am Bundesvision Song Contest 2011 mit dem Song “Echt“ den Durchbruch bescherte.

Damals stürmte der Song die Top10 der offiziellen deutschen Single-Charts, gefolgt von weiteren Hits wie “Ich Bin Ich“ (2012), Freundschaft (2012), “Nie Vergessen“ (2013) oder “Moment“ (2014).

2015 landete das Duo dann seinen bislang größten Single-Erfolg, und zwar mit der Ohrwurm-Nummer “Geiles Leben“, die hierzulande und in Österreich eine Notierung auf Platz 2 der offiziellen Charts schaffte und in der Schweiz sogar die Chartspitze stürmte. Mittlerweile wurde der Song, welcher sich bis heute über 800.000 mal verkauft hat, hierzulande mit Doppelplatin ausgezeichnet.

KEINEPANIK – „Schön“

KEINEPANIK – hier kommt das „Musikvideo im Musikvideo“ zur neuen Single „Schön“, Single/Video-VÖ: 04.05.18

KEINEPANIK – „Schön“ (elbaufwärts entertainment)

Hinter „Schön“ verbirgt sich neben Songwriter Max Schrebb auch die Arbeit der Produzenten Zoran Grujovski aus Hamburg (u.a. Heinz-Rudolf Kunze) und Clemens Matznick aus Berlin (u.a Revolverheld), was den Song zu einem ganz besonderen musikalischen Erlebnis macht. So steckt in „Schön“ eine Menge Rock, vermutlich mehr als in jedem anderen Song von KEINEPANIK. Selbst der Synthesizer wurde hier durch den Gitarren-Amp gejagt. Trotzdem geht der Ohrwurm-Faktor nicht verloren, sodass der Refrain bereits nach einmaligem Hören nicht mehr aus dem Kopf geht und spontan mitgesungen werden kann. Doch auch den mitreißenden Mittelteil, in dem „Schön“ sowohl textlich als auch musikalisch seinen Höhepunkt findet, welcher dann im großen Finale mündet, sollte dabei nicht außeracht gelassen werden.

Various Artists – “Nassau Beach Club Ibiza 2018“ (Kontor Records)

“Nassau Beach Club Ibiza 2018″

Neben Locations wie Pacha, Ocean Beach Club, Amnesia, Eden, Space oder dem Beachouse zählt der Nassau Beach Club wohl zu den bedeutendsten Clubs auf der Balearen-Insel Ibiza.

Various Artists – “Nassau Beach Club Ibiza 2018“ (Kontor Records)
Various Artists – “Nassau Beach Club Ibiza 2018“ (Kontor Records)

Seit dem Jahre 2008 sind diverse Sampler unter dem Titel “Nassau Beach Club Ibiza“ herausgebracht worden.

Gerade ist die 2018er-Ausgabe erschienen, die gekonnt die Genres Lounge und Deep House verschmelzen lässt.

Der brandneue Sampler versammelt dabei ein Jahr nach dem 10-jährigen Jubiläum solch erlesene Acts wie Nora En Pure, Sebastian Davidson, Neja, Ivan Garci, Mousse T., Vanilla Ace, Sam Divine oder Shazse.

Für die Zusammenstellung und den Mix der Doppel-CD zeichneten übrigens wie gewohnt die DJs Alex Kentucky und David Crops verantwortlich.

Various Artists – ”Coco Beach Ibiza Vol.7“ (3CD-Set/Kontor Records)

”Coco Beach Ibiza Vol.7“

Vor rund vier Jahren feierte das wunderschöne Strandrestaurant “Coco Beach Club Ibiza“ sein zehnjähriges Bestehen.

Various Artists – ”Coco Beach Ibiza Vol.7“ (3CD-Set/Kontor Records)
Various Artists – ”Coco Beach Ibiza Vol.7“ (3CD-Set/Kontor Records)

Seit dem Jahre 2013 erscheint auch regelmäßig eine Compilation-Reihe unter dem Titel “Coco Beach Ibiza“, die eine Hommage an den Club ist.

Erschien die Sampler-Reihe bis 2015 auf dem Label Clubstar Records, brachte man Vol. 5 im vorletzten Jahr via Kontor Records heraus.

Gerade ist die mittlerweile 7. Ausgabe erschienen – wiederum veröffentlicht auf dem Label Kontor Records und entstanden in Zusammenarbeit mit keinem Geringeren als DJ Danielle Diaz, der für den Mix und die Zusammenstellung verantwortlich zeichnete.

Various Artists – “Kontor Trapical 2018 – The Festival Season’’ (Kontor Records)

“Kontor Trapical 2018 – The Festival Season’’

Mit “Kontor Trapical“ ging im Spätsommer vor zwei Jahren eine neue Sampler-Reihe an den Start, die damals aber nur als Digital-Release erschien.

Various Artists – “Kontor Trapical 2018 – The Festival Season’’ (Kontor Records)
Various Artists – “Kontor Trapical 2018 – The Festival Season’’ (Kontor Records)

Nach dem großen Erfolg der Digital-Veröffentlichung erschien dann die zweite Ausgabe “Kontor Trapical 2017.01“ nicht nur digital, sondern auch physisch auf drei CDs.

Passend zu den anstehenden Festivals gibt es 2018 nun die nächste Sampler-Veröffentlichung aus der beliebten Compilation-Reihe: “Kontor Trapical 2018 – The Festival Season“.

Trap, Tropical House und Future Bass gehen auf dem brandneuen Sampler eine perfekt gelungene Symbiose ein.

Versammelt sind auf dem 3CD-Set die trendigsten Tunes von Acts wie Lost Frequencies, Calvin Harris, Armin van Buuren, Martin Garrix, Tom Walker, Afrojack, Dua Lipa, The Chainsmokers, Neptunica, Gestört aber GeiL, NERVO, Fedde Le Grand, Marshmello, Dirtcaps oder Bombs Away.

Derek Smalls – „Smalls Change (Meditations Upon Ageing)“

Legendärer Spinal Tap Bassist Derek Smalls bringt erstes Soloalbum „Smalls Change (Meditations Upon Ageing)“ mit All-Starbesetzung l VÖ CD+LP 04.05.18 – digitale VÖ 13.04.18.

Derek Smalls – „Smalls Change (Meditations Upon Ageing)“ (Bottomland Productions / Twanky Records / BMG)

Lange war es still um Spinal Tap. Zwar gab es 2009 noch eine Platte namens „Back from the Dead“ sowie einen Auftritt auf dem legendären Glastonbury Festival 2009 und einen Fernsehauftritt im gleichen Jahr, doch dann hörte man nichts mehr von Gitarrist Nigel Tufnel, Gitarrist und Sänger David St. Hubbins und Bassist Derek Smalls. Es wurde zu still, so dass man schon die Befürchtung hatte, alle Bandmitglieder wären verstorben oder noch schlimmer: die Band hätte sich aufgelöst. Doch wir wissen alle, Totgeglaubte kehren immer zurück und sei es nur in Form des Bassisten.

OTTO NORMAL – „Wieder wir“

OTTO NORMAL präsentieren das neue Album „Wieder wir“, Album-VÖ: 04.05.18

OTTO NORMAL – „Wieder wir“ (Jazzhaus Records)

Seit sieben Jahren sind OTTO NORMAL fester Bestandteil der deutschsprachigen Musikszene. Die Band hat die letzten zwei Jahre im Studio verbracht, sich auf die Suche nach musikalischer Innovation begeben und sie in Musik gewordenen Geschichten über das echte Leben gefunden und gebündelt: Am 04.Mai wird nun das neue Album „Wieder wir“ von OTTO NORMAL veröffentlicht.

Hier das Video zur neuen Single „Schritt für Schritt“ feat. Nico Suave:

Das orchestrale Intro des Albums „Der Ich Bin“ kommt mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein daher. Bei all der Selbstgewissheit werden mit einem einprägsamen Refrain, einer hymnischem Gitarrenhook und mehrstimmigem Gesang gewisse Unzulänglichkeiten nicht aus dem Auge gelassen.

MILA MAR – „HAIME“ (EP)

MILA MAR endlich wieder live mit neuer EP, VÖ: 20.04. (dig.)/04.05. (phys.)

MILA MAR – „HAIME“ (EP) (Space Bee Records)

Mila Mar ist universell phantastisch. Mit eigener Sprache, treibenden Rhythmen, orchestral-melancholisch inszeniert, schaffen die vier KünstlerInnen einen unverwechselbaren Klang, der vermuten lässt das Eismeer läge im Orient.

Wer sich weder Urlaub in fernen Ländern noch halluzinogene Drogen leisten kann oder will, der findet erfüllenden Ersatz in der Musik von Mila Mar. Die EP „HAIME“ ist der erste Release von Mila Mar seit 2003 und wird am 20.04.2018 digital und am 04.05.2018 physisch über Space Bee Records veröffentlicht.

ED PROSEK – „Say Goodbye“

ED PROSEK: neue Single des Indie-Pop-Künstlers ab sofort + Tour im Mai

ED PROSEK – „Say Goodbye“ (Ed Prosek Music)

Der kalifornische Singer-Songwriter Ed Prosek ist ein Künstler mit unglaublichem Talent, der durch seine gefühlvolle Stimme und seine ehrliche und authentische Musik überzeugt. Sinn für musikalische Ästhetik, Gespür für schöne Arrangements und die richtige Mischung aus kraftvollen und emotionalen Texten verleihen Eds Musik einen eigenen und ehrlichen Charakter.

Als Sohn eines Opern-Komponisten zeigt sich Eds Musik von Klassik stark beeinflusst, findet aber ihre eigenen Wege in die moderne, Indie/Pop- & Singer-Songwriter-Welt.

Seit vor sechs Jahren seine Debüt-EP „California“ erschien, hat sich Ed nicht nur musikalisch weiterentwickelt und verändert, sondern auch seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, seine eigenen Visionen als Songwriter und Arrangeur verwirklichen zu können.

TOUNDRA – Vortex

Nachdem TOUNDRA ihre bisherigen Alben der Einfachheit halber schlicht durchnummeriert haben, hört das fünfte Werk der Spanier auf den Namen Vortex. Geblieben ist ihr breit bebilderter Instrumental-Rock, der spielerische Klasse und mitreißendes Songwriting auf spannendste Art und Weise miteinander vereint.

TOUNDRA – Vortex

Ein filmreifes Intro führt uns in diesen musikalischen Vortex, der sämtliche Klangfarben durcheinander wirbelt und nicht selten für Gänsehautmomente beim geneigten Zuhörer sorgt. Mit dem anschließenden „Cobra“ beginnen TOUNDRA gleich furios ihren instrumentalen Post-Rock/Metal-Reigen, der vor Finesse nur so überschäumt. Bereits hier vereinen sie alle ihre Qualitäten, die sich auf höchstem Niveau durch das ganze Album ziehen.

Revolverheld - “Zimmer Mit Blick“ (Columbia/Sony Music)

Revolverheld – “Zimmer Mit Blick“

Die norddeutsche Band Revolverheld zählt gewiss zu den erfolgreichsten deutschen Formationen der letzten Dekade.

Revolverheld - “Zimmer Mit Blick“ (Columbia/Sony Music)
Revolverheld – “Zimmer Mit Blick“ (Columbia/Sony Music)

Über 1 Millionen CDs des Quartetts gingen bereits über die Ladentische, zudem regnete es in der Vergangenheit Auszeichnungen wie der Echo Award in der Kategorie “Beste Gruppe National Rock/Pop“ (2015), der MTV Europe Music Award (2014 – Kategorie: “Best German Act“), der Comet (2011 – “Bester Liveact“) oder der Live Entertainment Award (2007 – “Beste Club-Tournee“).

Vor knapp zwei Wochen haben Johannes Strate und seine Jungs unter dem Titel “Zimmer Mit Blick“ ihr brandneues Album veröffentlicht, das auf Anhieb Platz 2 der offiziellen deutschen Charts erreichte und damit zum erfolgreichsten Studiowerk der Jungs avancierte, was die Chartsnotierung in den hiesigen Albumcharts angeht.

THE KIEZ – „We Play“

THE KIEZ: hohe Videokunst im Clip zur neuen Single „We Play“, ab sofort

THE KIEZ – „We Play“ (Clouds Hill)

Der Hamburger Schlagzeuger und Produzent Lucas Kochbeck und der aus Lincoln, Nebraska stammende Ex-Eagle Seagull Frontmann Eli Mardock wurden durch gemeinsame Freunde, die ganz genau wussten, dass sich die beiden musikalisch perfekt ergänzen würden, via Email einander vorgestellt.

Bei ihrem Sound greift alles wunderbar ineinander: elektronischer Lo-Fi, zerzauster Soul, Garagen-Rock eingeflößte Dance Beats und Shoe-Gaze-Gitarren. All diese Elemente wurden in ihrer Debüt EP „We Play“ großartig miteinander kombiniert. Das Resultat ist eine erstaunlich fokussierte und vollkommene Sammlung an Songs, die voll schüchterner Arroganz, jugendlichem Unwohlsein und Garage Psychedelika sind.

CARPARK NORTH – „When We Were Kids“

CARPARK NORTH mit Kindheitserinnerungen im Single-Format: „When We Were Kids“, VÖ: 20.04.18

CARPARK NORTH – „When We Were Kids“ (Kobalt)

Die preisgekrönte dänische Rockband ist bekannt für ihre charakteristische Mischung aus Rock und elektronischem Sound mit eingängigen Refrains und energiegeladenen Live-Shows mit starker visueller Ausdruckskraft.

Carpark North aus Kopenhagen besteht aus Lau Højen (Gesang & Gitarre), Søren Balsner (Bass & Keys) & Morten Thorhauge (Schlagzeug).

Die Single „When We Were Kids“ erreichte auf Anhieb im dänischen nationalen Radio eine hohe Radiopräsenz. Sie erzählt eine emotionale Geschichte rund um Kindheitserinnerungen, eingehüllt in den klassischen emotionalen Carpark-North-Pop.

Clip „When We Were Kids“:

Clare Bowen – „Clare Bowen“

Clare Bowen: Star der TV-Serie „Nashville“ mit Debütalbum, VÖ: 27.04.18

Clare Bowen – „Clare Bowen“ (BMG)

Die gebürtige Australierin, Schauspielerin und Singer-Songwriter Clare Bowen kündigt für den 27.04.18 ihr langersehntes Debütalbum bei BMG an. Bekannt wurde Clare Bowen durch ihre Schauspielrolle in der TV-Hitshow „Nashville“, wo sie als „Scarlett O’Conner“ das TV-Publikum rund um den Globus verzauberte. Zudem tourte Clare gemeinsam mit ihren „Nashville“-Co-Stars in den letzten Jahren und stand auf allen Kontinenten live auf der Bühne.

Foreigner – „Foreigner with the 21st Century Symphony Orchestra & Chorus“

Kult-Rock-Band Foreigner: erstmalige Veröffentlichung mit großem Orchester & Chor. Live Aufnahme “Foreigner with the 21 Century Symphony Orchestra & Chorus” wird am 27. April 2018 via earMUSIC veröffentlicht.

Foreigner – „Foreigner with the 21st Century Symphony Orchestra & Chorus“ – CD Jewelcase (bei ausgewählten Händlern), CD + DVD Digipack, Ltd. 2LP + DVD, Ltd. Box-Set 2LP + CD + DVD (inkl.T-Shirt GrößeXL, Kühlschrankmagnet), digital (earMUSIC / Edel Germany GmbH)

„I Want To Know What Love Is“, „Cold As Ice“, „Waiting For A Girl Like You“, „Hot Blooded“, „Juke Box Hero“… Foreigners zeitlose Hymnen rocken nach wie vor die Charts. Mit zehn Multi-Platin-Awards, 16 Top 30 Hits und Albumverkäufen von über 75 Millionen Tonträgern zählen Foreigner zu den weltweit populärsten Rockbands. Zum ersten Mal überhaupt präsentieren sie all ihre Hits mit einem 58-köpfigen Orchester und einem 60-köpfigen Chor. „Foreigner with the 21st Century Symphony Orchestra & Chorus“ ist ab dem 27. April 2018 via earMUSIC erhältlich.

SHALLOU – „Souls“

SHALLOU neue  EP „Souls“, VÖ: 27.04.

SHALLOU – „Souls“ (Believe Digital UK)

Der aus D.C. stammende Künstler shallou veröffentlicht am 27. April seine neue EP „Souls“. Darauf enthalten sind u.a. die Singles „Lie“ und „Find“ die in kürzester Zeit über 25 Millionen gemeinsame Streams anhäufen konnten. Die aktuelle Single „Vignette“ kombiniert seine verträumte Stimme mit einer eingängigen Melodie und sanfter, treibender Electronica

Clip „Vignette“:

Die „Souls“ EP erweitert shallous sich immer weiter entwickelnde künstlerische Vision, die mit seiner Debüt-EP „All Becomes Okay“ im Mai 2017 ihren Anfang nahm. Mehr als 4,3 Mio. monatliche Hörer auf Spotify warten schon gespannt auf den Release.

Die Trackliste liest sich wie folgt:

Mikolas Josef – „Lie To Me“

Mikolas Josef – das Multitalent vertritt Tschechien mit seiner neuen Single „Lie To Me“ beim ESC und gehört zu den Top-Favoriten

Mikolas Josef – „Lie To Me“ (Sony Music)

Mikolas Josef ist ein absolutes Ausnahmetalent. Egal was einem in den Sinn kommt – er kann und ist es: Sänger, Tänzer, Produzent, Multiinstrumentalist und Model (na klar).

Am 4. Oktober 1995 als jüngstes von drei Geschwistern in einer überaus musikalischen Familie in Prag auf die Welt gekommen lebt Mikolas mittlerweile hauptsächlich in Wien. Dorthin führen ihn Stopps u.A. auf der Englischen Schule in Prag und der London Academy of Music and Dramatic Arts.

Lupid - “Am Ende Des Tages“ (Airforce1/Universal)

Lupid – “Am Ende Des Tages“

Aus Gießen stammt die Band LUPID, bestehend aktuell aus dem Singer-Songwriter Tobias Hundt, dem Bassisten und Keyboarder Patrick  Serafin und dem Drummer Markus Straßheim, welche am 13.04. April ihr Debüt-Album unter dem Titel “Am Ende Des Tages“ in die Läden gebracht hat.

Lupid - “Am Ende Des Tages“ (Airforce1/Universal)
Lupid – “Am Ende Des Tages“ (Airforce1/Universal)

Nachdem bereits der Titeltrack, welcher mit einem Feature des Rappers Majoe aufwartet und von keinem Geringeren als Juh Dee (Adel Tawil, Mike Singer) produziert wurde, als  Vorbote ein erstes Ausrufezeichen setzen konnte,  sind nun auch die weiteren 11 Lieder des Erstlings draußen.

Das Opus “Am Ende Des Tages“ kann dabei  – changierend irgendwo zwischen Pop und Elektro – durchaus als gelungenes Debüt bezeichnet werden.

Various Artists - “Big City Beats Vol. 28 - WORLD CLUB DOME 2018 Edition” (3CDs - Kontor Records)

“Big City Beats Vol. 28 – WORLD CLUB DOME 2018 Edition”

Bereits zum sechsten Mal findet das Musikfestival “Big City Beats WORLD CLUB DOME“ in der Frankfurter Commerzbank-Arena statt, und zwar in diesem Jahr vom 1. Juni bis zum 3. Juni.

Various Artists - “Big City Beats Vol. 28 - WORLD CLUB DOME 2018 Edition” (3CDs - Kontor Records)
Various Artists – “Big City Beats Vol. 28 – WORLD CLUB DOME 2018 Edition” (3CDs – Kontor Records)

3 Tage lang werden dann Stars wie Afrojack, Alle Farben, Axwell ^ Ingrosso, Dimitri Vegas & Like Mike, Eric Prydz, Don Diablo, Kölsch, Luciano, Martin Garrix, Nervo, Paul Kalkbrenner, Robin Schulz, Steve Aoki, Sven Väth, Tiësto, Timmy Trumpet, Vini Vici oder W&W den Dancefloor einheizen und die Tanzjünger mit den feinsten Tunes aus EDM und House versorgen.

Passend zum Musikfestival erscheint nun die neueste Ausgabe der beliebten Sampler-Reihe “Big City Beats“ mit dem Untertitel “ Vol. 28 – WORLD CLUB DOME 2018 EDITION”.

Menschen – Musik – Filme – Serien | News zu Popkultur und anderen Phänomenen