Schlagwort-Archive: Compilation

Various Artists - “Kontor - Top Of The Clubs Vol. 78“ (Kontor Records)

„Kontor – Top Of The Clubs Vol. 78“

“Kontor Top Of The Clubs“ ist der Titel einer CD-Reihe, die seit 1998 überaus erfolgreich auf dem Label Kontor veröffentlicht wird.

Various Artists - “Kontor - Top Of The Clubs Vol. 78“ (Kontor Records)
Various Artists – “Kontor – Top Of The Clubs Vol. 78“ (Kontor Records)

Am letzten Freitag erschien die mittlerweile 78. Edition der Compilation-Reihe. Vereint sind auf den ersten drei Silberlingen des CD-Sets Tracks von so illustren Leuten wie Martin Garrix, David Guetta, Robin Schulz, Axwell Ʌ Ingrosso, Jonas Blue, Armin van Buuren, DJ Antoine, Afrojack, Ofenbach, Lost Frequencies, Stereoact, R.I.O, EDX, Lexer, NERVO, Nora En Pure, Gestört aber GeiL Lexy & K-Paul, Alan Walker, Showtek, Moby, Fatboy Slim, Darius & Finlay, Fedde Le Grand, Rita Ora, P!nk, ZAYN und Sia, wobei anzumerken ist, dass die Musik wie immer im tanzflurtauglichen Mix daherkommt.

Various Artists “Mega Hits 2018 – Die Zweite“ (Polystar/Universal)

“Mega Hits 2018 – Die Zweite“

Im Pop-Bereich ist es neben den Sampler-Reihen “Bravo Hits“ und “The Dome“ die “Mega Hits“-Compilation, für die regelmäßig ein vorderer Platz in den deutschen Sampler-Charts abonniert ist.

Various Artists “Mega Hits 2018 – Die Zweite“ (Polystar/Universal)
Various Artists “Mega Hits 2018 – Die Zweite“ (Polystar/Universal)

Bereits seit dem 06. April im Handel erhältlich ist nun die zweite 2018er-Ausgabe der beliebten Sampler-Reihe.

So namhafte Acts wie Kylie Minogue, Sia, David Guetta, Afro Jack, Jonas Blue, Lost Frequencies, Axwell Λ Ingrosso, Avicii, Tiesto, 5 Seconds Of Summer, Felix Jaehn, Robin Schulz, Imagine Dragons, Sunrise Avenue, Bruno Mars, Maroon5, Alma, Rudimental, Dua Lipa, Jax Jones, Sasha, Mike Singer oder Rea Garvey sind es dabei, welche die Compilation schmücken.

Various Artists - “Ich Find Schlager Toll - Frühling/Sommer 2018“ (Polystar/Universal)

“Ich Find Schlager Toll – Frühjahr/Sommer 2018“

“Ich Find Schlager Toll“ ist der Titel einer noch recht neuen Compilation-Reihe, die ihren Auftakt im September letzten Jahres feierte.

Various Artists - “Ich Find Schlager Toll - Frühjahr/Sommer 2018“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “Ich Find Schlager Toll – Frühjahr/Sommer 2018“ (Polystar/Universal)

Nun erscheint Vol. 2 der Serie mit dem Untertitel “Frühjahr/Sommer 2018“. Auf der Compilation sind zahlreiche Größen der Schlager-Szene vereint, darunter Andrea Berg, Helene Fischer, Kerstin Ott, Roland Kaiser, Bernhard Brink, Howard Carpendale, Semino Rossi, Nik P., Andreas Gabalier, Voxxclub, Ben Zucker, Alina, Anna-Maria Zimmermann, Klubbb3, Fantasy, Vanessa Mai, Maite Kelly, Michelle, Maria Voskania oder Beatrice Egli.

Superstar Helene Fischer ist darauf mit “Achterbahn“, der zweiten Single-Auskopplung aus ihrem selbstbetitelten 2017er-Erfolgsalbum vertreten. Der mit Dance-Elementen angereicherte Schlager Pop-Song schaffte übrigens im letzten Jahr in Deutschland eine Notierung auf Platz 10 der offiziellen Single-Charts.

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2018“ (Milk & Sugar Recordings/SPV)

“Milk & Sugar – Miami Sessions 2018“

Vom 20. bis zum 22. März fand in diesem Jahr die alljährliche Winter Music Conference in Miami statt, auf der sich seit 1985 unter anderem Produzenten, DJs und Label-Betreiber treffen, wobei die elektronische Tanzmusik voll und ganz im Mittelpunkt steht.

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2018“ (Milk & Sugar Recordings/SPV)
Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2018“ (Milk & Sugar Recordings/SPV)

Nur einen Tag später erschien die 2018er-Edition der Compilation-Reihe “Miami Sessions“, für dessen Zusammenstellung und Mix wie immer das DJ-Duo Milk & Sugar verantwortlich zeichnete.

Oszillierend irgendwo zwischen Deep House, Afro House und Electronica, finden sich auf der brandneuen Ausgabe unter anderem Tracks von Andhim, Laolu, Echonomist, Michael Gray, Vanilla Ace, Monolink, Dayne S, Sascha Funke, Nils Hoffmann feat. Forrest, M.A.N.D.Y. feat. Red Eye, David Penn & ATFC, Seb LeBrox, Andrey Exx feat. Terri B!, Yves Murasca und Stu Patrics.

Various Artists - “Best Of 2018 – Frühlingshits“ (Polystar/Universal)

“Best Of 2018 – Frühlingshits“

Aus meteorologischer Sicht ist bereits seit dem 01. März Frühling, nach dem Kalender hat er am 20. März begonnen. Momentan präsentiert sich die Jahreszeit jedoch noch  kalt und winterlich.

Various Artists - “Best Of 2018 – Frühlingshits“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “Best Of 2018 – Frühlingshits“ (Polystar/Universal)

Wer sich dennoch Frühlingsgefühle in das heimische Wohnzimmer holen möchte, kann getrost zur brandneuen Compilation “Best Of 2018 – Frühlingshits“ greifen.

Diese wartet mit insgesamt 44 Tracks auf, die auf zwei CDs verteilt sind. Auf dem Sampler finden sich die derzeit angesagtesten Tracks im Spannungsfeld zwischen Pop, Dance, House, R&B und Hip Hop.

Geschmückt wird die Doppel-CD dabei unter anderem durch so illustre Namen wie Justin Bieber, Jason Derulo, Avicii, Lost Frequencies, Armin van Buuren, Felix Jaehn, Luis Fonsi & Demi Lovato, Sam Smith, Imagine Dragons, Thirty Seconds To Mars, Maroon 5, Sunrise Avenue, Dua Lipa, Rita Ora, Nico Santos oder Die Toten Hosen.

Various Artists ’’Kontor Top Of The Clubs – The Ultimate House Collection” (Kontor Records/Edel)

„Kontor Top Of The Clubs – The Ultimate House Collection“

Das Label Kontor Records huldigt dem House-Genre nun, indem es seine neueste Ausgabe der gleichermaßen beliebten wie erfolgreichen Compilation-Reihe “Kontor Top Of The Clubs“ unter das Motto “The Ultimate House Collection“ stellt.

Various Artists ’’Kontor Top Of The Clubs – The Ultimate House Collection” (Kontor Records/Edel)
Various Artists ’’Kontor Top Of The Clubs – The Ultimate House Collection” (Kontor Records/Edel)

Auf dem 3-CD-Set sind viele wunderbare House-Klassiker versammelt, darunter “Beachball” (Nalin & Kane), “Sing It Back!” (Moloko), “King Of My Castle” (Wamdue Project), “Show Me Love” (Robin S.), “Turn Around“ (Phats & Small), “Lady (Hear Me Tonight)” (Modjo), “For You“ (The Disco Boys), “Free” (Ultra Nate), “Let`s Groove“ (George Morel) oder “I Believe” (Celvin Rotane).

Falco – “Falco 60 (Deluxe Edition) “ (Sony Music Catalog/Sony Music)

Falco – “Falco 60 (Deluxe Edition)“

Am morgigen Tag jährt sich der Todestag der österreichischen Musik-Legende Johann “Hans“ Hölzel aka Falco zum 20. Male. Aus diesem Anlass brachte das Label Sony Music am letzten Freitag eine Neu-Edition der Best Of-Compilation “Falco 60” des viel zu früh verstorbenen Popstars heraus, der am 19. Februar letzten Jahres seinen 60. Geburtstag begangen hätte.

Falco – “Falco 60 (Deluxe Edition) “ (Sony Music Catalog/Sony Music)
Falco – “Falco 60 (Deluxe Edition) “ (Sony Music Catalog/Sony Music)

Vereint sind auf der Neuauflage des in Österreich mit Platin veredelten Werkes viele seiner größten Hits, darunter sein allererster Welthit “Der Kommissar“ (1981), welcher weltweit ca. 7 Millionen Mal über die Ladentische ging und unter anderem in Österreich, Deutschland, Spanien, Italien und Japan zu einem Nr.-1-Hit avancierte, die Synthie Pop-Nummer “Junge Römer“ (1984), die Bolland&Bolland-Produktion “Rock Me Amadeus“ (1985), welche als bislang einziger deutschsprachiger Song die Pole Position der amerikanischen Billboard Charts erklimmen konnte, der UK-Top10-Hit “Vienna Calling“ oder die zweiteilige “Jeanny“-Song-Serie, bestehend aus “Jeanny“ (1985) und “Coming Home (Jeanny Part2)“ (1986).

Various Artists - “Schlager Champions 2018 – Das Große Fest Der Besten“ (Polystar/Universal)

“Schlager Champions 2018 – Das Große Fest Der Besten“

Am Samstag, den 13. Januar, fand im Velodrom Berlin die Show “Schlager Champions – Das Große Fest Der Besten“ statt, wobei kein Geringerer als Florian Silbereisen die Moderation übernahm.

Various Artists - “Schlager Champions 2018 – Das Große Fest Der Besten“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “Schlager Champions 2018 – Das Große Fest Der Besten“ (Polystar/Universal)

Unter anderem wurden Stars wie Helene Fischer (u.a. “Album Des Jahres“, “Sängerin Des Jahres“, “Hit Des Jahres“), Fantasy (“Duo Des Jahres“) oder Ben Zucker (“Newcomer Des Jahres“) für ihre Erfolge im letzten Jahr geehrt.

Passend zur Show ist bereits am 05. Januar eine gleichnamige Doppel-CD erschienen, welche so illustre Namen der Schlager-Szene wie Andrea Berg, Andreas Gabalier, KLUBBB3, Helene Fischer, Michelle, DJ Ötzi, Kerstin Ott, Ben Zucker, Roland Kaiser, Maite Kelly, Voxxclub, Howard Carpendale, Andy Borg, Santiano, Nicole oder die Amigos versammelt.

Various Artists – “Winter Sessions 2018” (Milk & Sugar Recordings)

“Winter Sessions 2018”

“Summer Sessions“ ist der Titel einer populären Compilation-Reihe, die seit Jahren von dem DJ und Produzenten-Duo Milk & Sugar veröffentlicht wird.

Various Artists – “Winter Sessions 2018” (Milk & Sugar Recordings)
Various Artists – “Winter Sessions 2018” (Milk & Sugar Recordings)

Vor ein paar Jahren entschloss man sich dann, auch eine Winter-Edition der Sampler-Reihe auf den Markt zu bringen, von der nun die vierte Ausgabe unter dem Titel “Winter Sessions 2018“ in die Läden kommt.

Oszilierend zwischen Electronica und Deep House, präsentiert die Compilation dem geneigten Hörer eine ungemein facettenreiche Melange.

Versammelt sind auf der Doppel-CD unter anderem Tunes von so namhaften Acts der Szene wie Nora En Pure, Kölsch, Purple Disco Machine, Niconé & Sascha Braemer, Maya Jane Coles oder Lexer.

Various Artists – “Le Rythme Abstrait Vol. 3“ (StereoDeluxe)

“Le Rythme Abstrait Vol. 3“

Bald 12 Jahre ist es her, dass der DJ und Sound-Künstler Raphaël Marionneau, welcher gebürtig aus Frankreich stammt und heute in Hamburg lebt, den ersten Teil der Sampler-Reihe “Le Rythme Abstrait“ herausbrachte.

Various Artists – “Le Rythme Abstrait Vol. 3“ (StereoDeluxe)
Various Artists – “Le Rythme Abstrait Vol. 3“ (StereoDeluxe)

Nun gibt es für eure Ohren Vol. 3 der Compilation-Serie. Darauf widmet sich der Musiker, der als Vorreiter des “French Chillout“ gilt und mit seinen “Le Café Abstrait“-Samplern wiederholt große Erfolge feierte, der europäischen Deep House- und Elektro-Musik.

Various Artists – “Die Ultimative Chartshow – Die Erfolgreichsten Deutschsprachigen Singles“ (Polystar/Universal)

“Die Ultimative Chartshow – Die Erfolgreichsten Deutschsprachigen Singles“

Am Silvesterabend wurde die Rückschau “Die Ultimative Chartshow – Die Erfolgreichsten Deutschsprachigen Singles“ von 20.15 Uhr bis 0:00 Uhr auf dem Fernsehsender RTL ausgestrahlt.

Various Artists – “Die Ultimative Chartshow – Die Erfolgreichsten Deutschsprachigen Singles“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “Die Ultimative Chartshow – Die Erfolgreichsten Deutschsprachigen Singles“ (Polystar/Universal)

Zwei Wochen vorher – am 15.12.2017 – hatte das Label Polystar (Universal) bereits einen Sampler gleichen Namens veröffentlicht, auf dem 62 musikalische Highlights vereint sind, was die deutschsprachigen Singles der letzten Jahrzehnte angeht.

Auf dem mir vorliegenden 3-CD-Set sind so illustre Namen wie Nena, Trio, Peter Maffay, Helene Fischer, Die Toten Hosen, Polarkreis 18, Unheilig, Silbermond, Juli, Ich + Ich, Adel Tawil, Andreas Bourani, Xavier Naidoo, Mark Forster (feat. Sido), Roland Kaiser, Howard Carpendale, Connie Francis oder PUR vertreten.

Various Artists - “Déepalma Ibiza Winter Moods“ (Déepalma Records/SPV)

“Déepalma Ibiza Winter Moods“

“Déepalma Ibiza Winter Moods“ ist der Name eines brandneuen Samplers, der auch in den Wintermonaten eine wohlig-warme Gemütlichkeit zu vermitteln weiß.

Various Artists - “Déepalma Ibiza Winter Moods“ (Déepalma Records/SPV)
Various Artists – “Déepalma Ibiza Winter Moods“ (Déepalma Records/SPV)

Zum ersten Mal erscheint damit eine Winterausgabe der auf dem deutsch-ibizenkischen Label Déepalma Records veröffentlichten Sampler-Reihe “Déepalma Ibiza“, die im Mai 2014 ihren Autakt feierte und 2015 , 2016 und 2017 mit weiteren Editionen aufwartete.

Versammelt sind auf der aktuellen Ausgabe 44 exquisite Tracks von so illustren Leuten wie Tube & Berger, Chasing Kurt, Djuma Soundsystem, Lexer, Mousse T, Purple Disco Machine, Milk & Sugar, Robosonic, andhim, Dayne S oder Kölsch.

Unterteilt ist das CD-Set in die drei musikalischen Mottos “Lounge Moods“, “House Grooves“ und “Afterhour Visions“, wobei die Tunes irgendwo zwischen Chill Out, Electronica, Nu-Disco, Tech House und Deep House zu verorten sind.

Various Artists – “Kontor Top Of The Clubs Vol. 77“ (Kontor Records)

“Kontor Top Of The Clubs Vol. 77“

“Kontor Top Of The Clubs“ ist der Titel einer CD-Reihe, die seit 1998 überaus erfolgreich auf dem Label Kontor veröffentlicht wird.

Various Artists – “Kontor Top Of The Clubs Vol. 77“ (Kontor Records)
Various Artists – “Kontor Top Of The Clubs Vol. 77“ (Kontor Records)

Gerade wurde Vol. 77 der Compilation-Serie veröffentlicht. Vereint sind auf den ersten drei Silberlingen des CD-Sets Tracks von so namhaften Leuten wie Lost Frequencies, Axwell Λ Ingrosso, Martin Solveig, Robin Schulz, Tiesto, Martin Garrix, EDX, Lexer, Stereoact, Gestört Aber GeiL, Nora En Pure, Dimitri Vegas & Like Mike, Fedde Le Grand oder Alesso.

Various Artists - “Mega Hits 2018 – Die Erste“ (Polystar/Universal)

“Mega Hits 2018 – Die Erste“

Die brandneue Ausgabe der “Mega Hits“-Sampler-Reihe landet auf Anhieb in den Top 10 der iTunes-Album-Charts

Various Artists - “Mega Hits 2018 – Die Erste“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “Mega Hits 2018 – Die Erste“ (Polystar/Universal)

Seit dem 15. Dezember im Handel erhältlich ist die Compilation “Mega Hits 2018 – Die Erste“. Wer von euch auf der Suche nach einem Sampler ist, der alles versammelt, was momentan in den Charts mitmischt, landet mit dieser brandneuen Zusammenstellung sicherlich keinen Fehlkauf.

Denn auf der Doppel-CD finden sich die derzeit trendigsten Tunes im Spannungsfeld zwischen Pop, Dance, House, R&B und Hip Hop.

Geschmückt wird “Mega Hits 2018 – Die Erste“ dabei durch so illustre Namen wie Justin Bieber, Imagine Dragons, Thirty Seconds To Mars, Maroon 5, Sunrise Avenue, Robin Schulz, Kygo, Felix Jaehn, DJ Snake, Jason Derulo, Flo Rida, Prinz Pi, Mark Forster, Wincent Weiss, Adel Tawil, Xavier Naidoo, Kelly Clarkson, Rita Ora, Selena Gomez oder Louane.

Various Artists - “Kontor Sunset Chill 2018 – Winter Edition’’ (Kontor Records)

„Kontor Sunset Chill 2018 – Winter Edition“

Zwischen Deep House und Chillout changiert die “Winter Edition“ von “Kontor Sunset Chill 2018’’.

Various Artists - “Kontor Sunset Chill 2018 – Winter Edition’’ (Kontor Records)
Various Artists – “Kontor Sunset Chill 2018 – Winter Edition’’ (Kontor Records)

Auf dem 3-CD-Set erwarten den geneigten Hörer relaxte Beats, welche einem wohlige Gemütlichkeit zu vermitteln wissen.

Versammelt sind darauf 59 exquisite Tracks von so illustren Leuten wie Nora En Pure, ATB, Blank & Jones, Lexer, EDX, Kidnap Kid, Christian Löffler, Boris Dlugosch, Lost Frequencies, Jan Blomqvist, Sans Souci oder Ry X.

Ideal geeignet zum Träumen, Entspannen und zur Alltagsflucht geeignet sind die musikalisch zwischen Deep House und Chillout anzusiedelnden Tunes, welche insgesamt eine Laufzeit von fast vier Stunden haben.

Various Artists – “The Dome Vol. 84“ (Polystar/Universal)

“The Dome Vol. 84“

Der 84. Teil der beliebten Sampler-Reihe “The Dome“ steigt direkt auf Platz 3 der offiziellen deutschen Sampler-Charts ein.

Various Artists – “The Dome Vol. 84“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “The Dome Vol. 84“ (Polystar/Universal)

Und das völlig zurecht, vereint die Doppel-CD doch alles, was gerade in den Charts mitmischt.

Dabei wird die Compilation von so illustren Namen wie Justin Bieber, Sam Smith, Niall Horan, Maroon 5, Sunrise Avenue, Imagine Dragons, Thirty Seconds To Mars,Jason Derulo, Chris Brown, Katy Perry, Felix Jaehn, Jonas Blue Kygo, Alan Walker, Calvin Harris, Adel Tawil, Mark Forster, Xavier Naidoo, Wincent Weiss, Helene Fischer oder Die Toten Hosen geschmückt.

Various Artists – “Coming Home By Pantha du Prince“ (Stereo Deluxe Recordings/Warner)

„Coming Home By Pantha du Prince“

Nach Künstlern wie Nightmares On Wax, Jazzanova, DJ Hell oder Sven Väth gibt es nun auch eine “Coming Home“- Zusammenstellung von Hendrik Weber aka Pantha du Prince.

Various Artists – “Coming Home By Pantha du Prince“ (Stereo Deluxe Recordings/Warner)
Various Artists – “Coming Home By Pantha du Prince“ (Stereo Deluxe Recordings/Warner)

Ungemein vielseitig präsentiert sich die mit 2 CDs ausgestattete Compilation, welche Anleihen aus so unterschiedlichen Genres wie Pop, Soul, Electronica, Post Punk, Hip Hop oder Krautrock zeigt.

Mit dabei sind so unterschiedliche Acts wie Autechre, Cluster, Marvin Gaye, Wu-Tang Clan, Wim Mertens, Gavin Bryars, Broadcast, La Düsseldorf, Glühen4 , The West Coast Pop Art Experimental Band , Konrad Sprenger, The Clientele, This Heat oder Workshop.

Various Artists – “Die Mega 90er – Best Of “ (Control/Edel)

“Die Mega 90er – Best Of “

Im November 2015 startete unter dem Motto “Die Mega 90er Live“ eine neue Konzertreihe, die momentan und auch im kommenden Jahr so namhafte Eurodance-Acts der Neunziger wie 2 Unlimited, East 17, Fun Factory, Caught In The Act, Captain Hollywood, Snap!, Masterboy, Right Said Fred, Rednex, Whigfield, Loona, Robin S oder E-Rotic sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz präsentiert.

Various Artists – “Die Mega 90er – Best Of “ (Control/Edel)
Various Artists – “Die Mega 90er – Best Of “ (Control/Edel)

Nachdem 2015 und 2016 jeweils eine Ausgabe der Compilation “Die Mega 90er“ als passender Soundtrack zum Event erschien, gibt es nun für eure Ohren das erste Best Of der noch recht frischen Sampler-Reihe, die viele Neunziger-Höhepunkte aus den Bereichen Eurodance- und Dancepop versammelt.

Roy Orbison - “A Love So Beautiful (With The Royal Philharmonic Orchestra)“ (Sony Music Catalog/Sony Music)

Roy Orbison – “A Love So Beautiful (With The Royal Philharmonic Orchestra)“

“A Love So Beautiful“ ist der Titel eines neuen Roy Orbison-Albums, auf dem zahlreiche Klassiker des legendären Sängers in orchestralen Versionen dargeboten werden.

Roy Orbison - “A Love So Beautiful (With The Royal Philharmonic Orchestra)“ (Sony Music Catalog/Sony Music)
Roy Orbison – “A Love So Beautiful (With The Royal Philharmonic Orchestra)“ (Sony Music Catalog/Sony Music)

Neben Roy Orbison ist das weltberühmte Royal Philharmonic Orchestra, dessen Aufnahmen in den Abbey Road Studios stattfanden, auf dem Longplayer zu hören.

In neuem Soundgewand präsentieren sich auf “A Love So Beautiful“ unter anderem so wunderbare Songs wie “In Dreams“, “Crying“, “Oh, Pretty Woman“, “Only The Lonely“, “You Got It“, “Dream Baby“, “Running Scared“, “Love Hurts“, “Blue Angel“, “I Drove All Night“ oder “Mean Woman Blues“.

Scorpions - “Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads“ (RCA/Sony Music)

Scorpions – “Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads“

Neue Balladen-Compilation der Scorpions ab jetzt im Handel erhältlich

Scorpions - “Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads“ (RCA/Sony Music)
Scorpions – “Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads“ (RCA/Sony Music)

Unter dem Titel “Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads“ haben die Scorpions soeben eine neue Balladen-Kollektion veröffentlicht.

Platz auf der Zusammenstellung wird unter anderem der in Frankreich und der Schweiz auf Platz 3 notierten Single “Still Loving You“ (aus dem 1984er-Album “Love At First Sting“ – hier vertreten in der “Comeblack”-Version des Jahres 2011) und den “MTV Unplugged”-Studio Edit-Versionen von “Born To Touch Your Feelings“ (im Original aus dem Jahre 1977) und “When You Came Into My Life“ (ursprünglich 1996 veröffentlicht) eingeräumt.