Schlagwort-Archive: Glam Rock

Adam Lambert - “Velvet“ (Empire/Alive)

Adam Lambert – „Velvet“

Am Freitag ist “Velvet“, das brandneue Album von Adam Lambert erschienen.

Adam Lambert - “Velvet“ (Empire/Alive)
Adam Lambert – “Velvet“ (Empire/Alive)

Soundtechnisch in Szene gesetzt wurde es von Leuten wie Tommy English (Carly Rae Jepsen, BØRNS, K. Flay, Broods, Kacey Musgraves), Steve Booker (Rebecca Ferguson, John Newman, Duffy, Alex Clare, Jamie Cullum, Stevie Nicks, Natalie Imbruglia, Lisa-Marie Presley), Noise Club (Zedd, Hailee Steinfeld, Liam Payne), Butch Walker (Avril Lavigne, Weezer, Fall Out Boy, Hot Hot Heat, Train, Panic! At The Disco), Fred Ball (Eminem, The Carters, Rihanna, Kylie Minogue, Little Mix), Jamie Sierota (Echosmith), Tim „One Love“ Sommers (Neon Hitch, Hailee Steinfeld) oder dem Produktionsteam The Monarch (Justin Bieber, Chris Brown, Nicki Minaj).

Sweet - “Action! – The Ultimate Sweet Story“ (Sony Music Catalog/Sony Music)

Sweet – “Action! – The Ultimate Sweet Story“

Feine Sweet-Retrospektive ab jetzt im Handel erhältlich

Sweet - “Action! – The Ultimate Sweet Story“ (Sony Music Catalog/Sony Music)
Sweet – “Action! – The Ultimate Sweet Story“ (Sony Music Catalog/Sony Music)

Unter dem Titel “Action! – The Ultimate Sweet Story“ ist ab sofort eine Doppel-CD erwerbbar, die als Werkschau durch die Karriere der britischen Band Sweet führt, welche in den 70er Jahren rasch zu einem der Vorreiter des Glam Rocks avancierte.

Mit „Co-Co“, „Little Willy“, “Wig-Wam Bam“, “Block Buster!“, “Hell Raiser“, “The Ballroom Blitz“, “Teenage Rampage“ und “Fox On The Run“ sind auf der Doppel-CD selbstverständlich auch die acht größten Hits der Formation vertreten, die den Engländern von 1971 – 1975 sensationelle acht Nr.1-Platzierungen in den offiziellen deutschen Single-Charts bescherten.