Improv Everywhere – Freeze

Die Spontanimprovisatoren von Improv Everywhere haben wieder zugeschlagen:

Mehr als 200 Agenten verteilten sich für diese Aktion in der Haupthalle der New Yorker Grand Central Station und hielten zu einer verabredeten Uhrzeit für 2 Minuten in ihren Bewegungen inne: FREEZE!

Das Resultat ist wirklich bemerkenswert: verdutzte New Yorker.

Get the Flash Player to see this content.

Die Buchstabenkombination IE steht nur in größeren Kreisen für den schlechtesten verfügbaren Browser, in kleineren steht sie für Improv Everywhere, die New Yorker Improvisations- und Spaßtruppe, die schon mit einigen öffentlichen „Pranks“ für Aufsehen sorgte.

So z.B. sorgten sie mit einem gefakten U2-Konzert auf dem Dach eines Wohnhauses für ein Verkehrschaos.

http://improveverywhere.com/2005/05/21/even-better-than-the-real-thing/