Johannes Oerding – “Kreise live - Johannes Oerding & NDR Radiophilharmonie“ (Columbia/Sony Music)

Johannes Oerding – “Kreise live – Johannes Oerding & NDR Radiophilharmonie“

Mit seinem diesjährigen Studioalbum “Kreise“, das dem geneigten Hörer gefälligen Singer-Songwriter-Pop mit Funk-Einflüssen offerierte, schaffte Johannes Oerding seine bislang erfolgreichste Platzierung in den deutschen Longplay-Charts, denn das Werk peakte auf Platz 2, nachdem er 2015 mit dem mittlerweile mit Platin ausgezeichneten Album “Alles Brennt“ auf Platz 3 landen konnte.

Johannes Oerding – “Kreise live - Johannes Oerding & NDR Radiophilharmonie“ (Columbia/Sony Music)
Johannes Oerding – “Kreise live – Johannes Oerding & NDR Radiophilharmonie“ (Columbia/Sony Music)

Auf dem Longplayer stand dem aus Münster stammenden Musiker Mark Smith als Co-Produzent zur Seite, der auch bei Ina Müllers Erfolgsalbum “Ich Bin Die“ (2016) mit an den Reglern saß.

Für die Abmischung des Albums zeichneten – das soll nicht unerwähnt bleiben – Peter „Jem“ Seifert (Madsen, Andreas Bourani, Ich&Ich, Udo Lindenberg, Klee, Martin And James ) und Oliver Gregor (Martin And James, Voltaire) verantwortlich.

Mit dem Titeltrack “Kreise“, der in den offiziellen deutschen Single-Charts in den Top 100 notiert war und zu seiner bislang erfolgreichsten Radio-Single avancierte, und “Hundert Leben“ brachte das Werk bislang zwei Singles hervor.

Passend zum Ende seiner Tour, die den krönenden Abschluss gestern Abend in der Hamburger Barclaycard Arena fand, erscheint das Album “Kreise“ nun in einer Live-Fassung, und zwar gemeinsam mit der NDR Radiophilharmonie.

Aufgenommen wurden die Tracks am 28. und 29. September 2017 live im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses in Hannover, wobei Johannes Oerding und seine Band von dem 86-köpfigen Orchester der NDR Radiophilharmonie unter der Ägide des renommierten baskischen Dirigenten Enrique Ugarte unterstützt wurden.

Für die Orchester-Arrangements zeichneten übrigens Miki Kekenji und Enrique Ugarte verantwortlich.

Neben Live-Versionen von zehn Tracks des diesjährigen Albums “Kreise“ (“Kreise“, “Tetris“, “Hundert Leben“, “So Schön“, “Leuchtschrift“, Love Me Tinder“, “Unser Himmel Ist Derselbe“, Weiße Tauben“, “Zieh Dich Aus“, “Zwischen Mann Und Kind“ gibt es auch frühere Hits des Singer-Songwriters wie “Alles Brennt“, “Heimat“, “Engel“ oder “Für Immer Ab Jetzt“ in Crossover-Fassungen zu hören.

Fazit: Wer Johannes Oerding-Songs mal in einem neuen musikalischen Kleid erleben möchte, wird viel Freude an dem Crossover-Album mit der NDR Radiophilharmonie haben.

Hier der Videoclip zu „Hundert Leben live“:

 

Tracklisting „Kreise Live“:
1. Kreise (Live)
2. Tetris (Live)
3. Wenn du lebst (Live)
4. So schön (Live)
5. Hundert Leben (Live)
6. Weiße Tauben (Live)
7. Zieh dich aus (Live)
8. Leuchtschrift (Große Freiheit) (Live)
9. Love Me Tinder (Live)
10. Zwischen Mann und Kind (Live)
11. Alles brennt (Live)
12 Heimat (Live)
13. Unser Himmel ist derselbe (Live)
14. Engel (Live)
15. Für immer ab jetzt (Live)

Website: http://www.johannesoerding.de/
Facebook-Auftritt: https://www.facebook.com/johannesoerding

Johannes Oerding – “Kreise live – Johannes Oerding & NDR Radiophilharmonie“ (Columbia/Sony Music)

Preis: EUR 16,99