Wincent Weiss - “Irgendwas Gegen Die Stille – Limited Deluxe Version“ (Vertigo/Universal)

Wincent Weiss – “Irgendwas Gegen Die Stille – Limited Deluxe Version“

Einer der größten musikalischen Senkrechtstarter der letzten Zeit ist gewiss der aus Eutin stammende Sänger Wincent Weiss.

Wincent Weiss - “Irgendwas Gegen Die Stille – Limited Deluxe Version“ (Vertigo/Universal)
Wincent Weiss – “Irgendwas Gegen Die Stille – Limited Deluxe Version“ (Vertigo/Universal)

Nicht nur mit den Singles “Musik Sein“, “Feuerwerk“ und “Frische Luft“, sondern auch mit seinem Debütalbum “Irgendwas Gegen Die Stille“ sorgte er in den Charts für Furore. Der Erstling landete sensationell auf Platz 3 der offiziellen deutschen Longplay-Charts und war ähnlich erfolgreich in der Schweiz, wo er als Höchstnotierung Platz 4 schaffte.

Gerade – kurz vor seiner morgen beginnenden Headliner-Tour – ist eine brandneue Deluxe-Edition des Albums erschienen, die zum einen das Originalalbum mit den zwei zusätzlichen und bislang unveröffentlichten Tracks “365 Tage“ und “Weck Mich Nicht Auf“ beinhaltet, zum anderen auf einem zweiten Silberling 12 Lieder des Debütalbums in einem neuen akustischen Kleid – karg instrumentiert mit Klavier, Streichern, Gitarren, und Percussion – präsentiert.

Der 24-jährige Newcomer, der bereits 2013 erste Bekanntheit als Teilnehmer der zehnten Staffel von Deutschland Sucht Den Superstar erlangte, serviert auf dem neuen Akustikalbum spartanisch instrumentierten Deutschpop, der mit viel Gefühl daher kommt.

Die neue Deluxe-Edition, welche mit hymnischen Deutschpop-Melodien, einer emotional-melancholischen Grundstimmung sowie mit der sanft-warmen Stimme von Wincent Weiss zu überzeugen weiß und als besonderes Schmankerl zwei bislang unveröffentlichte Stücke und zwölf 12 Akustik-Versionen des Debütalbums bietet, hat es übrigens bereits auf Platz 11 der iTunes-Album-Charts geschafft und ist sicherlich die perfekte Einstimmung auf die Konzerte der unmittelbar bevorstehenden Headliner-Tour. Passend zum Weihnachtsgeschäft ist das 2-CD-Set zweifelsohne auch ein schönes Geschenk für den Gabentisch aller Fans von Wincent Weiss.

PS: Gerade hat der in Berlin lebende Musiker übrigens bekanntgegeben, dass er Anfang des nächsten Jahres auf Akustik-Tour gehen wird. Dann wird er unter anderem Städte wie Osnabrück, Stuttgart, Dortmund, Hannover, Regensburg, Leipzig, Göttingen oder Berlin beehren.

Hier der Video-Clip zur Akustikversion von “Feuerwerk“:

Und hier das Video zur akustischen Fassung von “Frische Luft“:

Tracklist:
CD 1
01 MUSIK SEIN
02 FEUERWERK
03 EIN JAHR
04 FRISCHE LUFT
05 MITTENDRIN
06 NUR EIN HERZSCHLAG ENTFERNT
07 HERZ LOS
08 GEGENTEIL VON TRAURIGKEIT
09 ICH TANZE LEISE
10 WENN MIR DIE WORTE FEHLEN
11 WIR SIND
12 BETONHERZ (FEAT. CHAKUZA)
13 REGENBOGEN (AKUSTIK VERSION)
14 365 TAGE
15 WECK MICH NICHT AUF

CD 2 (Akustik-Album)
01 MUSIK SEIN
02 FEUERWERK
03 EIN JAHR
04 FRISCHE LUFT
05 MITTENDRIN
06 NUR EIN HERZSCHLAG ENTFERNT
07 HERZ LOS
08 GEGENTEIL VON TRAURIGKEIT
09 ICH TANZE LEISE
10 WENN MIR DIE WORTE FEHLEN (FEAT. MÄNNERSACHE)
11 WIR SIND
12 BETONHERZ

Wincent Weiss live:
01.11.2017 Osnabrück, Rosenhof (ausverkauft)
02.11.2017 Bremen, Aladin (ausverkauft)
03.11.2017 Essen, Weststadhalle (ausverkauft)
04.11.2017 Bad Neustadt, Stadthalle (ausverkauft)
06.11.2017 Münster, Skaters Palace (ausverkauft)
07.11.2017 Köln, Palladium (hochverlegt)
08.11.2017 Bielefeld, Ringlokschuppen
10.11.2017 Kiel, Max (ausverkauft)
11.11.2017 Flensburg, Max (ausverkauft)
12.11.2017 Berlin, Huxley’s Neue Welt (ausverkauft)
14.11.2017 Hamburg, Docks (ausverkauft)
16.11.2017 Hannover, Capitol (ausverkauft)
17.11.2017 Magdeburg, Factory (ausverkauft)
18.11.2017 Erfurt, Stadtgarten (ausverkauft)
20.11.2017 Mannheim, Capitol (ausverkauft)
21.11.2017 Wiesbaden Schlachthof (ausverkauft)
22.11.2017 Saarbrücken, Garage (ausverkauft)
24.11.2017 Siegen, Siegerlandhalle (ausverkauft)
25.11.2017 Kaiserslautern, Kammgarn (ausverkauft)
27.11.2017 München, Muffathalle (ausverkauft)
28.11.2017 Würzburg, Posthalle
29.11.2017 Nürnberg, Löwensaal (hochverlegt)
02.12.2017 Linz (AT), Posthof
03.12.2017 Wien (AT), Simm City
06.12.2017 Basel (CH), Volkshaus
07.12.2017 Bern (CH), Bierhübeli (ausverkauft)
08.12.2017 Zürich (CH), Komplex 457

Akustik-Tour 2018:
14.02.2018 Osnabrück OsnabrückHalle
15.02.2018 Stuttgart Theaterhaus T1
16.02.2018 Dortmund Konzerthaus
17.02.2018 Rietberg Cultura
19.02.2018 Hannover Theater am Aegi
20.02.2018 Regensburg Audimax
21.02.2018 Singen Stadthalle
23.02.2018 Leipzig Haus Auensee
24.02.2018 Trier Europahalle
26.02.2018 Göttingen Stadthalle
27.02.2018 Flensburg Deutsches Haus
28.02.2018 Berlin Passionskirche

Website: http://www.wincentweiss.de/

Facebook-Auftritt: https://www.facebook.com/WincentWeissOfficial/

Wincent Weiss – “Irgendwas Gegen Die Stille – Limited Deluxe Version“ (Vertigo/Universal)