Sounds Of New Soma - Beyond The Acid Dream

Sounds Of New Soma – Beyond The Acid Dream

Ein kosmischer Soundtrip der besonderen Art bietet das Debütalbum >Beyond The Acid Dream< des Klanexperimentaal -Duos „Sound of New Soma auf vier langen Tracks.

Sounds Of New Soma - Beyond The Acid Dream
Sounds Of New Soma – Beyond The Acid Dream

Die beiden Musikenthusiasten Alexander Djelassi und Dirk Raupach haben in ihrer musikalischen Sozialisation viele unterschiedlichen Genres jenseits des Mainstreams kennengelernt.

Nach jahrelanger Auseinandersetzung mit den Auswüchsen des Undergrounds, haben sie 2013 Sounds Of New Soma gegründet, um ihre Vorstellung einer kosmischen Reise, als Nachwirkung eines psychedelischen Trips, umzusetzen.

Die einzigartige Herangehensweise des Duos lässt es nicht zu, ihre Musik in eine Schublade zu packen.

Sounds Of New Soma
Sounds Of New Soma
Sie schwebt durch Zeit und Raum als Beatless Ambient und / oder Space Kraut Drone.

Die Erschaffung eines neuen Genres ist wie die Entstehung einer neuen Galaxie. „Beyond The Acid Dream“ wurde als Konzeptalbum mit vier langen Tracks entworfen.

Als Gastmusiker wirkt der Jazz Saxophonist Andreas Lessenich mit. Gemastert wurde das Album von Krautrock-Legende Eroc (Grobschnitt).

Sounds Of New Soma

Beyond The Acid Dream

Tracks:

  • Zeitenraum
  • Im Rausch des Alkaloids
  • Traumfänger
  • Nektar der Götter

Über Tonzonen Records:
Tonzonen Records betreibt nicht nur einen Online Shop, sondern fungiert auch als Label, organisiert Konzerte und ist im Print-Promotion Bereich tätig. Wer mehr dazu erfahren möchte, kann dies auf folgender Homepage tun www.tonzonen.de.
Tonzonen Records wurde im Jahr 2012 gegründet. Tonzonen Records sind stets bedacht hochwertige Produkte, abseits des Mainstreams, zu veröffentlichen. Die Betreiber lieben den weiten Kosmos an spannenden Stilarten der Musik und möchten dies gerne weitergeben.

Ganz im Sinne unseres Mottos – Enjoy Independent Music.