Zwei Von Millionen - “Zwei Von Millionen“ (Odeon/Universal Music)

Zwei Von Millionen – “Zwei Von Millionen“

Nachdem der Release des Debütalbums von Zwei Von Millionen mehrfach verschoben worden war, erschien der selbstbetitelte Longplayer endlich am letzten Freitag.

Zwei Von Millionen - “Zwei Von Millionen“ (Odeon/Universal Music)
Zwei Von Millionen – “Zwei Von Millionen“ (Odeon/Universal Music)

Das Duo, bestehend aus Felix Räuber, dem Sänger der Elektropop-Band Polarkreis 18, und der Singer-Songwriterin Eva Croissant, die einigen von euch noch als Teilnehmerin der 2. Staffel der Show The Voice Of Germany bekannt sein dürfte, offeriert darauf eingängigen Deutschpop, der elektronisch geprägt ist.

Soundtechnisch in Szene gesetzt wurde das Ganze von keinem Geringeren als Andy Chatterley, der in der Vergangenheit bereits mit so illustren Größen wie Rea Garvey, The Pussycat Dolls, Kylie Minogue, Melanie C. oder Diana Vickers gearbeitet hat, während Jovanka von Wilsdorf, Gründungsmitglied des legendären Berliner Elektropop-Duos Quarks, für das Songwriting verantwortlich zeichnete.

Fans von Acts wie Glasperlenspiel oder Soolo dürften ihre helle Freude an dem melodienverliebten Debüt von Zwei Von Millionen haben, das mit tiefgründigen Lyrics besticht.

Hier der Videoclip zur Debüt-Single:

Und hier das Video zu “Auf Deine Freiheit“:

Den Videoclip zur aktuellen Single “Unsere Reise“ findet ihr hier:

Facebook-Auftritt: https://de-de.facebook.com/zweivonmillionen/

Zwei Von Millionen – “Zwei Von Millionen“ (Odeon/Universal Music)