Joel Havea - EP "Strings & Wood"

Joel Havea – EP “Strings & Wood”

Joel Havea präsentiert auf seiner neuen EP “Strings & Wood” feinsten Singer/Songwriter-Pop

Joel Havea - EP "Strings & Wood"
Joel Havea – EP “Strings & Wood”

Er ist charmant, spielt wahnsinnig gut Gitarre und kann ganz nebenbei noch verdammt gut singen. Eine Mischung, bei der Männer neidisch werden und Frauen reihenweise dahinschmelzen. Die Rede ist von Singer-Songwriter Joel Havea.

Der gebürtige Tongaer wuchs im schönen Melbourne auf, wo er den “Australien Way of Life” mit Leib und Seele aufgesogen hat. Das merkt man ganz besonders an seiner leichten und unbeschwerten Art, Musik zu machen. Dabei ist sein Style sehr vielseitig. Denn der sympathische Musiker zieht seine Inspiration aus verschiedenen Musikrichtungen wie Soul und Pop, Roots und Reggae. Ein absoluter Allrounder.

Seit nun mehr 5 Jahren nennt er …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

L'aupaire - "Rollercoaster Girl EP"

L’aupaire – “Rollercoaster Girl EP”

L’aupaire – wunderbarer Songwriter-Geheimtipp – “Rollercoaster Girl EP”, VÖ: 24.10.14

L'aupaire - "Rollercoaster Girl EP"
L’aupaire – “Rollercoaster Girl EP”

Anfang 2013 lud der Sänger und Multiinstrumentalist Robert Laupert sein Hab und Gut in einen Transporter und fuhr nach Budapest um ein halbes Jahr in relativer Einsamkeit der fremden Stadt seine eigene Musik entstehen zu lassen. Trommeln, Gitarren, Pedal Steel, Klavier, sepiafarbene Bläser – hat Laupert alles selbst gespielt, in der kleinen Wohnung im Judenviertel, und zu einem gleichzeitig nahbaren und geheimnisvollen Klangteppich verwebt. Die Zeit in Budapest ist der Ursprung, dort bekam Robert seinen Rufnamen L’aupaire. Er singt aus der Warte des Songwriters, doch er mischt ein Geheimnis in seine Lieder, singt mal zart und nahbar, mal mit der gutturalen Gebrochenheit der alten Bluesmeister…

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Milky Chance - „Sadnecessary“ (Special Edition)

Milky Chance – „Sadnecessary“ (Special Edition)

Milky Chance – die Erfolgsgeschichte geht weiter – “Sadnecessary” (Special Edition), VÖ 31.10.14

Milky Chance - „Sadnecessary“ (Special Edition)
Milky Chance – „Sadnecessary“ (Special Edition)

Milky Chance veröffentlichen am 31.10.14 über Lichtdicht Records/[PIAS] Germany eine Neuauflage ihres umjubelten Debütalbums „Sadnecessary“ und stehen mit ihrer neuen Single „Flashed Junk Mind“ in den Startlöchern!

Es muss schon lange zurückgeblickt werden, um einen deutschen Künstler zu finden, der im In- und Ausland solch einen großen Erfolg mit seiner Musik erzielte wie Milky Chance. Die jungen Kasseler erlangten nicht nur Gold- und Platinauszeichnungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Belgien, Holland und Frankreich, sondern auch über die europäischen Grenzen hinweg in Australien und Kanada. In über 20 Ländern erreichten sie Platz 1 der iTunes Single-Charts und die Hit-Single „Stolen Dance“ …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Calvin Harris - "Motion"

Calvin Harris – “Motion”

Calvin Harris meldet sich mit seinem neuen Album “Motion” zurück, VÖ: 31.10.14

Calvin Harris - "Motion"
Calvin Harris – “Motion”

Am 31. Oktober veröffentlicht Calvin Harris mit “Motion” sein lang erwartetes, viertes Album. Auf dem Longplayer finden sich neben den drei UK-Nummer-Eins-Hits “Under Control” (feat. Hurts), “Summer” und “Blame” (feat. John Newman) zwölf weitere neue Songs, die z.T. in Zusammenarbeit mit hochkarätigen Sängerinnen und Sängern entstanden. Neben dem britischen Pop-Duo Hurts, die neben “Under Control” auch an dem Stück “Ecstasy” mitwirkten, finden sich so u.a. Ellie Goulding (“Outside”), Gwen Stefani (“Together”), Big Sean (“Open Wide”) und Haim (“Pray To God”) im Tracklisting.

„Motion“ ist der Nachfolger zum Rekord-Album “18 Months”, das 2012 erschien, neun UK-Top-Ten-Hits hervorbrachte und sich weltweit mehr als 1,2 Millionen Mal …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Various Artists - “Der 90er Hammer – Dance Classics In The Mix“ (Sampler-Schmiede/Alive)

“Der 90er Hammer – Dance Classics In The Mix“

90er Partys erfreuen sich momentan deutschlandweit großer Beliebtheit. Mit “Der 90er Hammer – Dance Classics In The Mix“ gibt es nun den passenden Sampler mit zahlreichen Hits des kultigen Jahrzehnts.

Various Artists - “Der 90er Hammer – Dance Classics In The Mix“ (Sampler-Schmiede/Alive)
Various Artists – “Der 90er Hammer – Dance Classics In The Mix“ (Sampler-Schmiede/Alive)

Vereint sind auf der Compilation so illustre Acts der Neunziger wie Haddaway, Corona, Bass Bumpers, Culture Beat, Scooter, ATB, Ice Mc, Brooklyn Bounce, Magic Affair, Aquagen oder Technotronic.

Freuen darf sich der geneigte Hörer unter anderem über den Neunziger-Dance-Klassiker “The Rhythm Of The Night“ (Corona), der 1994 hierzulande auf Platz 8 der offiziellen deutschen Charts landete und sogar zu einem UK-Top2-Hit avancierte. Kürzlich lieferte die britische Indie-Band Bastille übrigens einen gelungenen Mashup-Song aus Snaps Welthit “Rhythm Is …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

J Moon - “Melt” (Bosworth Music/Broken Silence) 

J Moon – “Melt”

J Moon ist der Name des neuen musikalischen Projektes der italienischen Singer-Songwriterin Jessica Einaudi.

J Moon - “Melt” (Bosworth Music/Broken Silence) 
J Moon – “Melt” (Bosworth Music/Broken Silence)

Die Tochter des weltberühmten Pianisten und Komponisten Ludovico Einaudi (“Ziemlich beste Freunde”), welche in der Vergangenheit bereits gemeinsam mit Federico Albanese als Duo unter dem Namen La Blanche Alchimie mit zwei Alben in Italien für Furore sorgte, entführt den Hörer auf “Melt“ nun in träumerische Klangwelten, die musikalisch irgendwo zwischen Indie, Folk und Elektro angesiedelt werden können.

Geziert wird der Longplayer – produziert übrigens von Federico Albanese – von funkelnden Kleinoden wie dem melancholisch-verträumten Opener “The Window“, der hymnischen Nummer
“Among The Walls“, dem vor Atmosphäre nur so strotzenden Track “Be Mine“ sowie dem verführerisch-sinnlichen Lied “Poison“.

Detailverliebt arrangiert …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Oliver Polak geht mit seinem Bestseller "Der jüdische Patient" im November auf Lesereise

Oliver Polak geht mit seinem Bestseller “Der jüdische Patient” im November auf Lesereise

Oliver Polak steigt mit seinem zweiten Buch “Der jüdische Patient” in die Spiegel Bestseller-Liste ein. Nach seinem ersten Bestseller „Ich darf das, ich bin Jude“ und einer dreijährigen Tour erleidet Polak einen Totalzusammenbruch. Diagnose: schwere Depression. Einzige Rettung: zwei Monate Psychiatrie.

Oliver Polak geht mit seinem Bestseller "Der jüdische Patient" im November auf Lesereise
Oliver Polak geht mit seinem Bestseller “Der jüdische Patient” im November auf Lesereise

Über diese Zeit und seine Herkunft, über Hoffnung und Heimat hat der Comedian Oliver Polak jetzt ein Buch geschrieben – herausgekommen ist ein Gewaltmarsch durch sein Unbewusstes, ein Frontbericht aus der Psychiatrie zwischen Backstageraum und Wartezimmer.

In einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen ihren Ängsten und Burn-outs stellen, nimmt uns Polak mit mutiger Radikalität dahin mit, wo viele von uns demnächst sein werden. Schonungslos …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

VEGAS „Everything You Know Is Wrong“

VEGAS – explosiver Indie-Rock aus Belgien mit neuem Album!

In Belgien schon stark etabliert und mit den Songs aus dem selbstbetitelten Debüt Album „Vegas“ und dem noch erfolgreicheren zweiten Album „An Hour With…“ ein fester Bestandteil der Szene in Radio, TV und Clubs in Belgien, wollen VEGAS nun auch europaweit die Fühler ausstrecken und neues Publikum für sich gewinnen!

Vegas
Vegas
Nachdem sie über drei Jahre lang erfolgreich die Clubszene des Belgischen Königreichs beackert haben, lassen Sänger Alky Stoner, Gitarrist Sébastien Gerard, Schlagzeuger David Renard und Bassist Olivier André nun das Kapitel „An Hour With…“ hinter sich und starten mit ihrem dritten Album „Everything You Know Is Wrong“/ VÖ 12.12.2014 mit Vollgas in die Zukunft.

Die insgesamt 13 neuen Titel, von denen die erste Ohrwurm-Single „I Know“ bereits über itunes

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

DIE KRUPPS - neue Single "Robo Sapien"

DIE KRUPPS – neue Single “Robo Sapien”

DIE KRUPPS sind bekannt für Innovation, sie waren Vorreiter für Stile wie EBM, Industrial, Industrial Metal und Inspiratoren für Detroit Techno bis Depeche Mode.

DIE KRUPPS - neue Single "Robo Sapien"
DIE KRUPPS – neue Single “Robo Sapien”
Sie schrieben außerdem Klassiker dieser Genres, die bis heute die Tanzflächen immer noch füllen; von „The Machineries Of Joy“ über ‘Fatherland’ und ‘To The Hilt’ bis hin zu neueren Veröffentlichungen wie ‘The Anvil’ oder den Songs des letzten Albums „The Machinists Of Joy“, wie ‘Risikofaktor’, ‘Schmutzfabrik’ und ‘Nazis auf Speed’, die allesamt die Spitze der deutschen DAC-Charts erklommen und sich dort wochenlang hielten.

Mit „Robo Sapien“ bahnt sich nun ein neuer Dauerbrenner an, ein überaus clubtauglicher Song mit grandioser Hook! Kampferprobt durch die letzten beiden Europa-Touren und die großen …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Yusuf - “Tell `Em I`m Gone“ (Columbia/Sony Music)

Yusuf – “Tell `Em I`m Gone“

Es war im April diesen Jahres, als die Singer/Songwriter-Legende Cat Stevens alias Yusuf Islam in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen wurde.

Yusuf - “Tell `Em I`m Gone“ (Columbia/Sony Music)
Yusuf – “Tell `Em I`m Gone“ (Columbia/Sony Music)

Nun meldet sich Steven Demetri Georgiou – so der bürgerliche Name des am 21.07.1948 in London geborenen Musikers – musikalisch mit seinem brandneuen Album “Tell `Em I`m Gone“ zurück,  das er soundtechnisch gemeinsam mit niemand geringeren als der Produzenten-Ikone Rick Rubin (Johnny Cash, Tom Petty, Adele, Ed Sheeran, Lana Del Rey) in Szene gesetzt hat.

Ein wenig überrascht dürften manche Fans von Yusuf Islam sein, denn auf dem Nachfolge-Album  zum 2009er-Werk “Roadsinger – To Warm You Through The Night“ (#9 D, #10 UK) frönt er unter anderem Coverversionen …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

MONO - The Last Dawn

MONO – The Last Dawn

Mono, die Urväter, Großmeister und unerreichten Götter des Postrocks und Shoegaze, melden sich gleich mit zwei neuen, parallel erscheinenden Veröffentlichungen zurück, die von den ersten Klängen an unterstreichen, dass sie nach wie vor zurecht die Pole-Position in ihrem Genre belegen.

MONO - The Last Dawn
MONO – The Last Dawn

Das musikalische Konzept, das Mono seit ihren Anfängen im Jahr 1999 verfolgen, wurde mit jedem Album weiter verfeinert und ausgebaut, so dass sie zuletzt ihr berühmtes Spiel mit Laut und Leise immer orchestraler und opulenter umgesetzt haben.

Dass die Combo aber auch mit kleinen Mitteln wahre Naturgewalten entfesseln kann, wissen nicht zuletzt all jene, die die Truppe schon einmal in ihrer Kernformation live erleben durften. Hier berserken sich die zierlichen Japaner durch ihren Sound, der …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Vegas

VEGAS „Everything You Know Is Wrong“

Explosiver Indie-Rock aus Belgien! Vision des modernen Indie Rock in der Schnittmenge aus Bush, Nine Inch Nails und Coldplay.

VEGAS „Everything You Know Is Wrong“
VEGAS „Everything You Know Is Wrong“
Eine erste EP, einzelne Gigs und Teilnahmen an diversen Nachwuchs-Wettbewerben sind die ersten Lebenszeichen von VEGAS im Jahr 2005. Doch erst die Veröffentlichung des selbstbetitelten Debüts und der Vertrag mit Moonzoo besiegeln ein Jahr später die eigentliche Geburtsstunde der belgischen Band.

Der Nachfolger wird 2010 in der Noise Factory (Channel Zero) aufgenommen und von Charles De Schutter (Superbus, Vismets, Pleymo) gemixt. „An Hour With…“ erscheint im Februar 2011 und klettert zügig in die belgischen Top20. Die Presse überschlägt sich ob des ambitionierten Albums mit seinen kraftvollen Sounds und den flotten Melodien mit enthusiastischen Kritiken.

„An …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Ina Müller - "48 Live" (Doppel-CD & DVD - 105music/Sony Music)

Ina Müller – “48 Live”

Pünktlich zum Beginn des Weihnachtsgeschäftes bringt die ehemalige Queen Bee-Frontfrau, Buchautorin und  Fernsehmoderatorin (“Inas Nacht”, “Land und Liebe”, “Inas Norden”) Ina Müller nun ein neues Live-Album auf den Markt.

Ina Müller - "48 Live" (Doppel-CD & DVD - 105music/Sony Music)
Ina Müller – “48 Live” (Doppel-CD & DVD – 105music/Sony Music)

Schlicht “48 – Live“ betitelt, befinden sich auf der Doppel-CD und DVD, welche unter der Ägide der “NDR Talkshow“-Regisseurin Alexandra Ferrenstein in der Flens-Arena (Flensburg) aufgezeichnet wurden, selbstverständlich viele Live-Versionen von Stücken ihres letzjährigen Studioalbums (“48“), darunter der damals als erste Single ausgekoppelte Rockpop-Song “Wenn Du Nicht Da Bist”, die einfühlsame Piano-Ballade “Nach Hause“, die melancholische Nummer “Pläne“, in dem das Multitalent den Tod eines Freundes verarbeitet, das stark autobiografisch gefärbte Lied “Fünf Schwestern“, der heitere Singalong “Sie Schreit Nur …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

The Dø - "Shake Shook Shaken" (Embassy Of Music/Warner)

The Dø – “Shake Shook Shaken”

The Dø wollen mit ihrem neuen Werk “Shake Shook Shaken” nach Frankreich auch Deutschland erobern

The Dø  - "Shake Shook Shaken" (Embassy Of Music/Warner)
The Dø – “Shake Shook Shaken” (Embassy Of Music/Warner)

Für den Titel ihres brandneuen Albums bedienten sich The Dø bei den englischen Stammformen des unregelmäßigen Verbs (Irregular Verb) „shake“.

“Shake Shook Shaken” schaffte in Frankreich bereits den direkten Einstieg auf Platz 7 der Longplay-Charts und erreichte in den dortigen iTunes-Charts sogar eine Notierung auf der Pole.

Nun schickt sich das Duo, bestehend aus Olivia Merilahti und Dan Levy, an auch hierzulande die Herzen der Musikfans mit seinem dritten Studioalbum im Sturm zu erobern.

Versprühten die ersten beiden Alben “A Mouthful“ (2008) und “Both Ways Open Jaws“ (2011) noch einen recht organischen Charme, ist das brandneue …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

The Ting Tings - “Super Critical“ (Finca Records/PIAS/Rough Trade)

The Ting Tings – “Super Critical“

The Ting Tings melden sich mit der Single “Wrong Club“ und dem Album “Super Critical“ zurück

The Ting Tings - “Super Critical“ (Finca Records/PIAS/Rough Trade)
The Ting Tings – “Super Critical“ (Finca Records/PIAS/Rough Trade)

Zwei Jahre sind ins Land gezogen, seit das britische Pop-Duo The Ting Tings sein letztes Album “Sounds From Nowheresville“ herausbrachte, das nicht an den Erfolg des UK-Nr.1-Albums “We Started Nothing“ aus dem Jahre 2008 anknüpfen konnte.

Nun hoffen Katie White und Jules De Martino mit ihrem taufrischen Full Length Player “Super Critical“ in die Erfolgsspur zurückzukehren.

Was den Hörer auf dem Drittling erwartet, welcher auf Ibiza aufgenommen wurde und teilweise unter der Ägide des früheren Duran Duran-Bandmitgliedes Andy Taylor (Rod Stewart, Belinda Carlisle, Robert Palmer) entstand, ist ein überaus ansprechendes Konglomerat aus Pop, Elektro, Disco …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Various Artists - “Best Of 2014 – Die Hits Des Jahres“ (Polystar/Universal)

“Best Of 2014 – Die Hits Des Jahres“

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit, musikalisch zurückzublicken, denkt sich da auch das Label Polystar, das nun eine Doppel-CD unter dem Titel “Best Of 2014 – Die Hits Des Jahres“ auf den Markt bringt.

Various Artists -   “Best Of 2014 – Die Hits Des Jahres“ (Polystar/Universal)
Various Artists – “Best Of 2014 – Die Hits Des Jahres“ (Polystar/Universal)

Mit “Auf Uns“ (Andreas Bourani), “The One“ (Aneta Sablik), “Traum“ (Cro), “When The Beat Drops Out“ (Marlon Roudette) und “Fade Out Lines“ (The Avener) finden sich gleich fünf Songs auf dem Sampler, die in diesem Jahr auf Platz 1 der offiziellen deutschen Charts landen konnten.

Selbstverständlich ist auch der Helene Fischer-Schlager “Atemlos Durch Die Nacht“ (vertreten hier im Bassflow Main Radio/Video Mix) mit von der Partie, der hierzulande bereits über 600.000 mal …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Udo Jürgens - “Mitten Im Leben – Das Tribute Album“ (Ariola/Sony Music)

Udo Jürgens – “Mitten Im Leben – Das Tribute Album“

Am 30. September beging Udo Jürgen Bockelmann alias Udo Jürgens seinen 80. Geburtstag.

Udo Jürgens - “Mitten Im Leben – Das Tribute Album“ (Ariola/Sony Music)
Udo Jürgens – “Mitten Im Leben – Das Tribute Album“ (Ariola/Sony Music)

Aus Anlass seines Ehrentages zollte das ZDF dem österreichischen Komponisten, Pianisten und Sänger am 18. Oktober mit einer Geburtstags-Show namens “Udo Jürgens – Mitten Im Leben“ Tribut, bei der Stars wie Jamie Cullum, David Garrett, Tim Bendzko, Christina Stürmer, Santiano, Helene Fischer, Annett Louisan oder Otto Waalkes ihre Lieblingslieder vom aus Klagenfurt stammenden Musiker zum Besten gaben.

Zu der ZDF-Show “Mitten im Leben – Die große TV-Geburtstagsgala“, deren Aufzeichnung bereits am 1. September in der Freiburger „Rothaus Arena“ stattfand, ist bereits am 17. Oktober eine Doppel-CD unter dem Titel “Mitten Im Leben – Das Tribute …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

(c) Bob Gruen

LED ZEPPELIN IV & “Houses Of The Holy” – Re-Issue

Die sensationelle Wiederveröffentlichung aller LED ZEPPELIN Studio-Alben geht in die zweite Runde mit “Led Zeppelin IV” und “Houses Of The Holy”.

(c) Bob Gruen
(c) Bob Gruen

Acht reguläre Alben nur – plus die Zusammenstellung “Coda” aus dem Jahr 1982 – hat uns das englische Luftschiff hinterlassen. Nur ein knappes Jahrzehnt flog der Zeppelin, dafür aber sehr hoch und vor allem sehr hell strahlend. Mit dem Tod John Bonhams am 25. September 1980 lag auch das Luftschiff am Boden. Es stürzte zwar nicht ab, aber es war in seine Einzelteile zerlegt. Zwischenzeitlich wurde es für verschiedene Anlässe wieder hervorgeholt (Live Aid 1985, MTV-Unplugged 1994, Aufnahme in der Rock and Roll Hall Of Fame 1995 sowie das einmalige Live-Comeback am 10. Dezember 2007), nicht …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

HUBERT VON GOISERN - "Filmmusik"

HUBERT VON GOISERN – “Filmmusik”

HUBERT VON GOISERN vollendet mit “Filmmusik” sein Oeuvre. Vorerst!, VÖ: 24.10.14

HUBERT VON GOISERN - "Filmmusik"
HUBERT VON GOISERN – “Filmmusik”

Bilder zum Klingen bringen, musikalische Landschaften erschaffen: Hubert von Goisern agiert weit über die Grenzen des Bühnenschaffenden hinaus.

Auf „Filmmusik“ (VÖ: 24.10.) wurden einige von Hubert von Goiserns populärsten Titeln der letzten 25 Jahre aufgegriffen und, gemeinsam mit früheren Filmkompositionen, als Remix neu arrangiert. Der österreichische Musiker, Komponist und Orchesterleiter Robert Opratko setzt dabei gemeinsam mit Hubert von Goisern orchestrale Begleitungen seiner Melodien um, die gereift klingen. Nahe am Original. Aber tragender, schwebender – als wären sie eigens neu erfunden worden. Man hört bekanntes, als höre man es zum ersten Mal. Die „Filmmusik“ vollendet das Goisern-Oeuvre. Vorerst.

Hubert von Goisern verlässt dabei jede mögliche …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

ARETHA FRANKLIN - „Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“

ARETHA FRANKLIN – „Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“

ARETHA FRANKLIN – „Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“, VÖ 24.10.14

ARETHA FRANKLIN - „Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“
ARETHA FRANKLIN – „Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“

Es gibt nur eine Queen Of Soul: Aretha Franklin. Am 24. Oktober beehrt die 72-jährige, deren unangefochtene Regentschaft seit mehr als fünf Jahrzehnten währt, das Sony Music-Label RCA Records mit einem neuen Studioalbum. Auf “Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics” interpretiert sie zehn klassische und zeitgenössische Songs großer und legendärer Sängerinnen wie Etta James, Gladys Knight, Adele, Gloria Gaynor, Barbra Streisand, Chaka Kahn & Whitney Houston, Alicia Keys, Dinah Washington, Sinead O’Connor und den Supremes. Die erste Single, eine geniale Coverversion des Adele-Hits “Rolling In The Deep (The Aretha Version)”, die zudem ein Sample des Diana Ross-Klassikers …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Menschen – Musik – Filme – Serien | News zu Popkultur und andere Phaenomenen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 115 116 117 Weiter