Schlagwort-Archive: Heavy Metal

MYRATH – „Shehili“

Neues MYRATH-Album „Shehili“ bereits am 03. Mai 2019 erschienen l Album VÖ: 03.05.2019

MYRATH – „Shehili“ (earMUSIC / Edel Germany)

„180 Grams of Blazing Desert Metal!“ prangt auf dem Cover des Vinyls und sofort kommen einem Kyuss und die Queens Of The Stone Age in den Sinn, doch mit dem Desert Rock der Queens und artverwandten Bands haben MYRATH nun wirklich nichts gemeinsam. Hier steht „Desert“ nicht für den Ort Palm Desert in Kalifornien, sondern für die Wüste Tunesiens, der Heimat der Heavy Metal Band MYRATH. Diese wurde 2001 gegründet, damals noch unter dem Namen „X-Tazy“, seit 2005 nennt sich die heute fünfköpfige Band MYRATH, ein Wort aus dem Arabischen, das für Erbe und Vermächtnis steht.

TINA GUO – „Game On!“

TINA GUO: Wonder Woman am Cello interpretiert Game-Soundtracks l VÖ: 24.02.2017

When she grabs the cello, it’s like a sword. She becomes Wonder Woman.“ – Hans Zimmer

TINA GUO – „Game On!“ (Masterworks/Sony)

Die Crossover-Cellistin Tina Guo, weltweit bekannt als Cellistin in der Band von Hans Zimmer, veröffentlicht im Februar ihr erstes Album für Sony Music. „Game On!“ präsentiert Musik aus populären Games wie World of Warcraft, Mario, Zelda, Pokémon, Metal Gear Solid u.a. in neuen, energiegeladenen Arrangements für (Elektro)- Cello und Orchester.

Tina Guo, die in Shanghai geborene, aber seit langem in den USA lebende Cellistin, brilliert sowohl am akustischen wie auch am elektrischen Cello und beherrscht verschiedenste Stile und Genres von Metal und Filmmusik bis Pop und Klassik.

TARJA – „The Shadow Self“

TARJA: neues Album „The Shadow Self“ ab sofort auf Apple Music im Pre-Stream erhältlich. Ab 5.8. dann offiziell im Handel.

TARJA - "The Shadow Self" (earMUSIC / Edel Entertainment)
TARJA – „The Shadow Self“ (earMUSIC / Edel Entertainment)

Nur noch ein paar Tage, dann erscheint Tarjas neues Heavy Rock-Album „The Shadow Self“. Aber bereits jetzt ist es exklusiv bei Apple Music als Stream verfügbar.

Ab dem 5. August, dem offiziellen Veröffentlichungsdatum, wird das vierte Studioalbum von Tarja auch bei weiteren Streaming-Plattformen, als Download und als physisches Produkt (1CD Standard Edition, Special Edition Digipak CD+DVD, Limited Box Set inkl. CD+DVD „The Shadow Self”, 7”vinyl+CD „Innocence”, 7”vinyl+CD „No Bitter End”, Bilderrahmen, 3 Postkarten, Poster, T-Shirt in Größe L und 2LP+Download) erhältlich sein.

TARJA – „The Brightest Void“

TARJA veröffentlicht gleich zwei neue Studioalben: „The Brightest Void“ – The Prequel erscheint am 3.06.2016 bei earMUSIC – das Album „The Shadow Self“ folgt am 5.08.2016

TARJA - "The Brightest Void" (earMUSIC / Edel Entertainment)
TARJA – „The Brightest Void“ (earMUSIC / Edel Entertainment)

Tarjas Fans warten ungeduldig auf den 5. August. An diesem Datum erscheint ihr neues Album „The Shadow Self“. Anfang des Jahres überrascht die Königin des Heavy Rocks und erfolgreichste Solokünstlerin Finnlands ihre Fans erneut: Tarja und earMUSIC freuen sich auf die Veröffentlichung des Prequels „The Brightest Void“. Mit über 50 Minuten an brandneuen Songs, verkürzt das zusätzliche Album die Wartezeit auf den August.

„‚The Brightest Void‘ ist mehr als ein Vorgeschmack auf ‚The Shadow Self‘; es ist ein eigenständiges Album mit neun Songs“, erklärt die Sängerin. „Die beiden Alben sind zwar sehr stark miteinander verwoben, stehen aber gleichzeitig unabhängig voneinander.“

Bring Me The Horizon – „That’s The Spirit“

Bring Me The Horizon – neues Album „That’s The Spirit“ kommt am 11.09.15

Bring Me The Horizon - "That's The Spirit" (Sony)
Bring Me The Horizon – „That’s The Spirit“ (Sony)

Gerade einmal 28 Jahre alt ist Bring Me The Horizon Gründer und Frontmann Oli Sykes und doch veröffentlicht die britische Metalcore-Formation am 11. September 2015 mit „That’s The Spirit“ bereits ihr fünftes Album. Die elf Songs des Longplayers entstanden unter der Regie von Sykes und BMTH-Keyboarder Jordan Fish in den Black Rock Studios auf der griechischen Insel Santorin, wo in den vergangenen u.a. Joe Bonamassa, Steve Harris, OneRepublic aufgenommen hatten. Im Vorfeld hatte das aus Sheffield stammende Quintett bereits drei Songs veröffentlicht: am 12. Juli erschien der Track „Happy Song“, der sich sofort an die Spitze der UK Rock and Metal-Charts setzte, jüngst ließ die Band mit „Throne“ eine zweite Auskopplung folgen. Darüber hinaus findet sich im Tracklisting der bis dato größte Bring Me The Horizon-Hit „Drown“, der sich im Oktober 2014 auf Position 17 der britischen Charts platzieren konnte.

Annihilator veröffentlichen ihr brandneues (und 15.) Studio-Album „Suicide Society“ weltweit am 18. September

ANNIHILATOR ENTHÜLLEN DIE „SUICIDE SOCIETY“

Kanadas legendäre Thrash/Heavy Metal Meister Annihilator veröffentlichen ihr brandneues (und 15.) Studio-Album „Suicide Society“ weltweit am 18. September bei UDR Music.

ANNIHILATOR ENTHÜLLEN DIE „SUICIDE SOCIETY“
ANNIHILATOR ENTHÜLLEN DIE „SUICIDE SOCIETY“

Wie üblich hat Gitarren-Zauberer Jeff Waters höchstpersönlich das Komponieren übernommen, er spielt komplett alle Gitarren und Bass auf „Suicide Society“, ist zusätzlich für Engineering, Produktion, Mix und Mastering verantwortlich.

Darüber hinaus hat Waters erneut das Kommando über den Gesang übernommen, wie er es bereits bei den gefeierten Alben „King of the Kill“ (1994), „Refresh the Demon“ (1996), „Remains“ (1997) und anderen Annihilator Alben der vergangenen Jahre eindrucksvoll getan hat.

Alice Cooper - Raise The Dead

Alice Cooper – Raise The Dead DVD

Das kleine, aber feine Label UDR – Home of Legends macht ihrem Namen mal wieder alle Ehre: Mit Alice Cooper hat man einen weiteren großartigen, legendären Künstler verpflichten können und beginnt mit dem Auftritt Wacken 2013 ebenfalls eine neue Veröffentlichungsreihe: Legendary Recordings.

Alice Cooper - Raise The Dead
Alice Cooper – Raise The Dead
Die Wacken Foundation ist eine Non-Profit Organisation und hat sich zum Ziel gesetzt, den Nachwuchs des Hard Rock / Heavy / Metal zu unterstützen und von jeder verkauften CD/DVD geht ein Betrag an die Wacken Foundation.

Das Set, das Alice Cooper in Wacken zum Besten gab, sucht seinesgleichen. Es ist ein einmaliges Feuerwerk seiner Hits und dazu eine Reihe spektakulärer Cover. In dieser Form glamourös und noch nicht dagewesen.

Das Pack - "Kopenhagen" (Amigo Records/Rough Trade)

Das Pack – „Kopenhagen“

Das Pack mit drittem Album am Start und auf Tour

Das Pack - "Kopenhagen" (Amigo Records/Rough Trade)
Das Pack – „Kopenhagen“ (Amigo Records/Rough Trade)

Die neu formierte Band Das Pack, bestehend aktuell aus Pensen Paletti (Monsters Of Liedermaching – Gesang, Gitarre) und Tim Pascharat alias Timmey (Drums), veröffentlicht nunmehr ihr mittlerweile drittes Album.

„Kopenhagen“ – so der Titel des Nachfolgers von „Das Pack“ (2010) und „Macht Doch Was Ihr Wollt“ (2012) – offeriert ein stets eigenwilliges Konglomerat aus Rock, Heavy Metal und Punk.

Als erste Single fungiert dabei der Track “Hula Hoop“, welcher bereits seit dem 01. August digital erhältlich ist.

Momentan ist das Duo übrigens auf diversen Festivals (u.a. Rock Am Schloss (Fürstenau) , Soundgarden Festival (Bad Nauheim)) zu erleben, bevor es vom 14. September bis zum 15. November – dann übrigens supportet von Schmiddlfinga (Le Fly) – auf „Kopenhagen“-Clubtour geht.