Whitney Houston - “I Wish You Love: More From The Bodyguard” (Sony Music Catalog/Sony Music)

Whitney Houston – “I Wish You Love: More From The Bodyguard”

Am 17. November 1992 erschien das offizielle Soundtrack-Album zum Film-Klassiker “The Bodyguard“, in dem Kevin Costner und Whitney Houston die Hauptrollen spielen. Als Executive Producer fungierte damals neben Clive Davis die verstorbene Musik-Ikone.

Whitney Houston - “I Wish You Love: More From The Bodyguard” (Sony Music Catalog/Sony Music)
Whitney Houston – “I Wish You Love: More From The Bodyguard” (Sony Music Catalog/Sony Music)

Bis zum heutigen Tag ging es über 45 Millionen mal über die Ladentische und gilt damit als die meist verkaufte Soundtrack-LP aller Zeiten. Gestern wurde die Langrille in den USA von der RIAA mit sensationellem 18-fach-Platin ausgezeichnet.

Der Soundtrack, welcher die für den Oscar nominierten Songs “I Have Nothing“ und “Run to You“ beinhaltet, erhielt 1993 einen Grammy Award in der Kategorie “Album Of The Year“.

Zum 25-jährigen Release-Jubiläum des Soundtracks, für den Whitney Houston die Vocals beisteuerte, erscheint nun eine neue Song-Kollektion unter dem Titel “I Wish You Love: More From The Bodyguard”.

Offeriert werden darauf unter anderem bislang unveröffentlichte Live-Aufnahmen von Whitney Houstons “Bodyguard”-Tour (1993-1995) wie “I Have Nothing”, “Run to You”, “Jesus Loves Me / He’s Got The Whole World In His Hands”, “Queen of the Night”, “I Will Always Love You” und “I’m Every Woman”.

Weiterhin gibt es auf “I Wish You Love: More From The Bodyguard” die Film-Versionen von “I Have Nothing“, “Run to You”, “Queen Of The Night”, “Jesus Loves Me” und “I Will Always Love You“ zu hören.

Angereichert wird das Ganze noch durch einen “Alternative-Mix“ von “I Will Always Love You”, eine A Capella Version des Gospel-Songs “Jesus Loves Me” sowie den Clivilles & Cole House-Mix von dem Track “I’m Every Woman”, bei dem es sich um eine Coverversion des gleichnamigen Chaka Khan-Klassikers handelt.

Meines Erachtens ist die Song-Kollektion “I Wish You Love: More From The Bodyguard”. ein überaus würdevolles Tribut an das “The Bodyguard: Original Soundtrack “-Album” und eine wunderschöne Hommage an die herausragende Sängerin Whitney Houston.

Vinyl-Freunde dürfen sich übrigens freuen, denn ab dem 26. Januar 2018 ist das Album auch als limitierte Doppel-LP in lila Farbe erhältlich.

“I Wish You Love: More From The Bodyguard” – Tracklisting
1. I Will Always Love You (Alternate Mix)
2. I Have Nothing (Film Version)
3. I’m Every Woman (Clivilles & Cole House Mix I Edit)
4. Run to You (Film Version)
5. Queen of the Night (Film Version)
6. Jesus Loves Me (Film Version)
7. Jesus Loves Me (A Capella Version)
8. I Will Always Love You (Film Version)
9. I Have Nothing (Live)
10. Run to You (Live)
11. Jesus Loves Me / He’s Got The Whole World In His Hands (Live)
12. Queen of the Night (Live)
13. I Will Always Love You (Live)
14. I’m Every Woman (Live)

Website: http://www.whitneyhouston.com/

Whitney Houston – “I Wish You Love: More From The Bodyguard” (Sony Music Catalog/Sony Music)