“Inspector Barnaby Vol. 26“ (Edel:Motion)

“Inspector Barnaby Vol. 26“

Am 03. Februar erscheint Vol. 26 der beliebten britischen Krimiserie „Midsomer Murders“, welche seit 2005 unter dem Titel „Inspektor Barnaby“ erfolgreich in der Reihe „ZDF-Sonntagskrimi“ im deutschen Fernsehen läuft, als DVD-Box mit 4 DVDs.

“Inspector Barnaby Vol. 26“ (Edel:Motion)
“Inspector Barnaby Vol. 26“ (Edel:Motion)

Dem ZDF beschert die Serie, welche im Jahre 2014 eine Auszeichnung mit dem „OFTA-Award“ erhielt, hohe Einschaltquoten von rund 15 % (ca. 4 Millionen Zuschauer pro Folge).

Nun zur vorliegenden DVD-Box: Darauf zu finden sind mit “Mord Mit Magie / Murder By Magic“, “Ein Mörderisch Guter Song / The Ballad Of Midsomer County” und “Ein Letzter Tropfen / A Vintage Murder” drei Folgen der 17. Staffel der Serie und zudem mit “Und Wo Sind Die Leichen / Habeas Corpus” auch die erste Folge der 18. Staffel.

Wie gewohnt werden auch auf den 4 neuen DVDs der Serie, die auf Romanen der britischen Bestsellerautorin Caroline Graham basiert, vor ländlicher Kulisse wieder spannende Kriminalfälle von Inspector Barnaby gelöst.

Die neue 4-DVD-Box von „Inspector Barnaby“,die durch skurrile Charaktere und spannende Unterhaltung zu brillieren weiß, kann mit guter Bild- und Tonqualität überzeugen.

 

Technische Details zu „Inspector Barnaby Vol. 26“:
Format: 4 DVDs bzw. 2 BDs
Laufzeit: 356 Min. + 43 Min. Bonus
Folgen: 4
Sprache: Deutsch, Englisch
Genre: Krimi / Serie
Bildformat: 16:9
Tonformat: Dolby Digital 2.0

FSK: 12

 

Bonus-Material: u.a. ausführliches Interview mit Neil Dudgeon & Hinter den Kulissen, Aufschlüsselung der Musik aus der Folge „The Ballad of Midsomer County“

 

Hier kurze Inhaltsangaben der 4 neuen Folgen von „Inspector Barnaby“, wie sie in der Presse-Info stehen:

I. Mord mit Magie (Murder by Magic)

Die Wirtin Hannah Altmann wird bei der Show des berühmten Magiers Gideon Latimers von einer riesigen Plexiglasbox zerquetscht. Rasch stellt sich heraus, dass die Halterungen dieser Box sabotiert wurden, es war also Mord. Doch niemand aus der Crew des Zauberers kannte Hannah und hätte ein Motiv gehabt. Der örtliche Vikar hingegen ist der festen Überzeugung, dass es sich bei dem Mord um die Rache Gottes aufgrund der heidnischen Traditionen im beschaulichen Midsomer handelt. Schon bald entspinnt sich ein Gewirr um Affären, Religion, und einen Kult, welcher die Dorfgemeinschaft spaltet.

 

II. Ein mörderisch guter Song (The Ballad of Midsomer County)

Zu Beginn des Little Crosby Folk Festival wird der Veranstalter, Toby Winning, tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden, ertränkt in einer Schüssel voll mit Eiern und lebendigen Aalen. Der Mord scheint von einem klassischen Folk-Song inspiriert zu sein, „The Ballad of Midsomer County“. Eine Version dieses Lieds ist ausgerechnet auf dem Album von Tobys noch-Ehefrau Alice zu finden. Doch Toby bleibt nicht der einzige Tote in diesem Drama um Liebe und Verlust. Schon bald wünschen sich alle Anwesenden, dass die Ballade einige Strophen du Motive weniger hätte…

 

III. Ein letzter Tropfen (A Vintage Murder)

Die Präsentation des neuesten Weins aus dem Hause Midsomer Vinae wird zu einer einzigen Katastrophe. Erst zerreißt die Weinkritikerin Nadia Simons den neuen Tropfen geradezu, und plötzlich brechen die Gäste der Reihe nach zusammen. Der Inhaber des Weinguts vermutet Sabotage um seinen Hof zu ruinieren, denn schnell stellt sich heraus, dass die Gläser mit Schneckengift präpariert waren. Schuldzuweisungen lassen nicht lange auf sich warten, und es wird klar, dass jemand Vergeltung für vergangenes Unrecht wünscht.

 

IV. Und wo sind die Leichen? (Habeas Corpus)

Der wohlhabende Großgrundbesitzer Gregory Lancaster tut vor den Augen mehrerer Familienangehöriger seinen letzten Atemzug. Auch ein Arzt bestätigt seinen Tod. Doch als die Bestatter ihre Arbeit verrichten wollen, ist die Leiche verschwunden. Die Ermittlungen decken Unstimmigkeiten in der Familie, sowie eine andauernde Feindschaft zum ansässigen Vikar auf. Als eine weitere mit der Familie in Verbindung stehende Leiche entwendet wird, ist klar, dass jemand es dem Clan der Lancasters heimzahlen möchte.

 

 

“Inspector Barnaby Vol. 26“ (Edel:Motion)