Julia Engelmann: “Poesiealbum“ (Polydor/Universal)

Julia Engelmann – „Poesiealbum“

Julia Engelmann ist der Name einer 25-jährigen Sängerin, Schauspielerin und Poetry-Slammerin (bekannt geworden durch ihren 2013er-Vortrag “One Day“ („Eines Tages, Baby“) im 5. Bielefelder Hörsaal-Slam), die gerade ihr Debütalbum unter dem Titel “Poesiealbum“ herausgebracht hat.

Julia Engelmann: “Poesiealbum“ (Polydor/Universal)
Julia Engelmann – “Poesiealbum“ (Polydor/Universal)

Nachdem die gebürtige Bremerin mit dem Mutmach-Song “Grapefruit zum Frühstück“, dessen Videoclip bei Youtube mittlerweile über 1,5 Millionen mal angeklickt wurde, Anfang des Jahres auch musikalisch für Furore gesorgt hat, erfreut sie ihre Fans nun mit einem Full-Length-Player, der neben dem Vorboten 13 weitere Tracks beinhaltet.

Von der Stimmung her angesiedelt irgendwo zwischen Melancholie, Optimismus und Lebenslust, werden auf “Poesiealbum“ mehr als ein Dutzend wunderschöner Deutschpop-Songs offeriert, die von einer Stimme getragen werden, welche mich ein wenig an die ehemalige Wir Sind Helden-Sängerin Judith Holofernes erinnert.

Mit von der Partie auf “Poesiealbum“ ist natürlich auch die vorab veröffentlichte Single “Grüner Wird`s Nicht“, die sich als melancholisches Singer/Songwriter-Pop-Juwel präsentiert.

Geziert wird der Longplayer von weiteren herrlichen Stücken wie der clubtauglichen Nummer “Sowas Wie Magie“, dem eingängigen Popsong “Cliffhanger“ oder melancholisch-schwermütigen Song-Pretiosen wie “Ich Kann Alleine Sein“, “An Den Tag“, “Stille Poeten“, “Kleiner Walzer“ oder dem oben bereits erwähnten Kleinod “Grapefruit“.

Das macht summa summarum ein vortreffliches Deutschpop-Album mit einer bezaubernden Stimme und poetischen Lyrics, welches in meiner persönlichen Jahresendabrechnung ganz vorne mit dabei sein dürfte.

PS: Gerade ist der Longplayer übrigens in die Top 10 der offiziellen deutschen Album-Charts eingestiegen, und zwar auf Platz 9. In den deutschen iTunes-Charts schaffte das Werk sogar als bisherige Höchstnotierung Platz 5. Chapeau, Julia Engelmann!

Hier der Videoclip zu “Grüner Wird`s Nicht“:

Website: http://www.juliaengelmann.de/

Facebook: https://www.facebook.com/juliaengelmannofficial/

Julia Engelmann – “Poesiealbum“ (Polydor/Universal)

Preis: EUR 12,99