Ray Charles – “King Of Cool – The Genius Of Ray Charles”

Rhino (Warner) würdigt zum 10. Todestag das Schaffen von Ray
Charles mit einer neuen 3-CD-Box

Ray Charles - “King Of Cool - The Genius Of Ray Charles” (Rhino/Warner)
Ray Charles – “King Of Cool – The Genius Of Ray Charles” (Rhino/Warner)

Am 10. Juni 2004 starb Ray Charles, der weithin als einer der wegweisendsten und einflussreichsten Künstler in den Genres R&B, Blues und Soul gilt, in Beverly Hills (Kalifornien).

Anlässlich seines zehnten Todestages hat sich Warner Music entschlossen,  unter dem Titel “King Of Cool – The Genius Of Ray Charles” eine neue 3-CD-Box der Musik-Legende zu veröffentlichen.

Exquisit ausgewählte Tracks sind das, bei denen es sich um Aufnahmen handelt, die auf den Labels Atlantic, ABC Records und auf seinem eigenen Label Tangerine erschienen.

Auf den drei CDs enthalten sind sage und schreibe 75 …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Passenger – “Whispers“

11 neue Song-Pretiosen von Mike Rosenberg alias Passenger

Passenger - “Whispers“ (Embassy Of Music)
Passenger – “Whispers“ (Embassy Of Music)

Nachdem die Vorab-Single “Heart`s On Fire“, ein mit Streichern verziertes Akustik-Kleinod, bereits als erster Appetithappen fungiert hat, erscheint nun endlich mit “Whispers“ das heiß ersehnte neue Album des Singer-Songwriters Passenger.

Auf dem Nachfolger von “All The Little Lights“ aus dem letzten Jahr serviert uns der aus Brighton stammende Musiker 11 irgendwo zwischen Singer/Songwritertum, Folk und Pop verortete Song-Juwelen, die stets von seiner markanten sanft-fragilen Stimme getragen werden.

Neben der oben bereits erwähnten Single, zu der es auch ein Duett-Video mit keinem Geringeren als Ed Sheeran gibt, wissen insbesondere der lockere, unbeschwerte Opener “Coins In A Fountain“, die beschwingte Folkpop-Nummer “27“, das Country-angehauchte Stück “Bullets“, das mit …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

staatsakt. Europa, Amerika und Tante Monika

Na, da hatten sich die speziellen Gäste auf Wowis Hoffest im Roten Rathaus schon auf eine spitzenmäßige Pre-Party-Nacht im Berliner Tempodrom mit Prince gefreut, aber dann spielt der gemeine Pöbel einfach nicht mit und zahlte eben keine 2-300 Euro pro Karte um das Event am Ende zu finanzieren. Das Tempelhofer Modell also jetzt auch schon auf dem Konzertmarkt. Wo soll das nur alles hinführen?

staatsakt. Europa, Amerika und Tante Monika
staatsakt. Europa, Amerika und Tante Monika
Beim nächsten Mal also bitte den Prince of Pop direkt öffentlich und umsonst auf den Alexanderplatz, gerne von unseren Steuergeldern. Und von uns aus auch gerne: Gegen Nazis!
Also Prince.

Überhaupt Anti-Fa. Wenn wirklich jede(r) 10. DeutschländerIn (Ja, auch Frauen können Nazis sein) bei den Europawahlen rechts gewählt hat, dann …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

DEXTER – DIE FINALE SEASON – Blu-ray

Auch die spannendste Geschichte geht einmal zu Ende…!
So auch die des Dexter Morgan, dem in der achten, finalen Staffel des Showtime-Serienhits „Dexter“ noch einmal alles abverlangt wird, um seinen Hals aus der sprichwörtlichen Schlinge zu ziehen.

DEXTER – DIE FINALE SEASON – Blu-ray © Paramount
DEXTER – DIE FINALE SEASON – Blu-ray
© Paramount

Wohl selten hat es eine so ambivalente Figur in der TV-Landschaft gegeben wie eben jene des Dexter Morgans (Michael C. Hall). Vordergründig der gewissenhafte und sympathische Blutspurenspezialist im Miami Metro Police Department und treu sorgender Vater, hinter der Fassade aber der kühl berechnenden Serienkiller.

Auch wenn die dunkle Seite ihn immer wieder eingenommen hat, musste Dexter im Laufe der Geschichte und Staffeln doch verblüfft feststellen, dass er durchaus in der Lage ist, Gefühle für …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Soundgarden – “Superunknown – 20th Anniversary Collection – 2 CD Deluxe Edition”

SOUNDGARDEN feiert 20-jähriges Jubiläum von “Superunknown”, VÖ: 30.05.

Soundgarden: "Superunknown" (A&M/Universal)
Soundgarden: “Superunknown” (A&M/Universal)

20 Jahre ist es her, dass das wohl erfolgreichste SOUNDARDEN Album zum ersten Mal erschien. In den USA, Australien und Neuseeland erreichte es Platz Nr. 1 der Alben-Charts, in Deutschland immerhin Platz 13 (nur das letzte Album “King Animal” von 2012 war mit Platz 10 noch besser). Songs wie “Black Hole Sun”, “Spoonman” und “Fell on Black Days” haben sich für immer in die Herzen und Köpfe der Fans gebrannt.

Für viele Fans gehört es seitdem zum Besten, was die Band je aufgenommen hat. Doch hier sind die Fans gespalten. Für diejenigen, die erst mit “Superunknown” auf den Soundgarden-Zug aufgesprungen sind, mag das wohl stimmen, doch Fans der ersten …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Kiss – “40 Years – Decades of Decibels”

KISS feiern 40-jähriges Band-Jubiläum mit “KISS 40″, VÖ: 30.05.

KISS - "40" (Universal)
KISS – “Kiss 40″ (Universal)

KISS feiern 40jähriges Band-Jubiläum!? Na ja, so ganz stimmt das leider auch nicht. Denn KISS gründeten sich bereits im Januar 1973. Was wir hier tatsächlich feiern ist wohl mehr die Veröffentlichung des ersten selbst betitelten KISS-Albums im Januar 1974.

KISS, das sind die wohl vier weltberühmten Rocker, die vor allem wegen ihres auffälligen Make-Ups und ihrer Bühnen-Shows von sich reden machten als von ihrer Musik, die manchmal mehr oder weniger in den Hintergrund rückte.

Doch auch das Make-Up verschwand mal für eine gewisse Zeit (1983-1996), damit die Musik mehr im Vordergrund stehen sollte. Hintergrund der ganzen Geschichte: Die Verkaufszahlen der Anfang der 80er Jahre erschienenen Alben …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Led Zeppelin I, II & III-Re-Issues

Endlich ist es soweit! Die lang angekündigte Wiederveröffentlichungsreihe aller LED ZEPPELIN-Alben startet nun! Den Anfang für die spektakuläre Reihe im neuen Mix, der von Jimmy Page persönlich vorgenommen wurde, machen die ersten drei LED ZEPPELIN-Alben “Led Zeppelin”, “Led Zeppelin II” und “Led Zeppelin III”!

Led-Zeppelin-1969-bw2-courtLange haben die Fans darauf gewartet, sehr lange. LED ZEPPELIN waren mit die ersten, die bereits in den 90ern angefangen haben, ihre Alben bzw. all ihre Songs neu zu remastern und aufzulegen. Man erinnere sich an die ersten beiden Boxsets “Led Zeppelin – 4-Compact-Disc-Set” aus dem Jahr 1990 und “Led Zeppelin Boxed Set 2″ aus dem Jahr 1993. Zwischenzeitlich wurden sogar alle 9 offiziellen Studio-Alben mehrmals neu und remastered aufgelegt, doch immer ohne Bonus-Tracks, lediglich auf …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

BON JOVI: 30 YEARS AND STILL NUMBER ONE

Los Angeles, Kalifornien, 20. Mai 2014 – In den letzten dreißig Jahren hat sich die legendäre Band BON JOVI konsequent einen herausragenden Ruf als internationale Botschafter für amerikanische Rockmusik erarbeitet: Sie sind vor über 37,5 Mio. Fans aufgetreten, verkauften über 130 Mio. Alben und sind weltweit 96 mal auf #1 in die Charts eingestiegen.

 BON JOVI feiern eine 30-jährige Karriere, die immer mehr an Fahrt aufnimmt  Umfangreiche Katalogserie bei Island/ UMG startet am 27. Juni mit der Veröffentlichung von ‘NEW JERSEY’ Remastert als Standard, Deluxe und Super Deluxe Version
BON JOVI feiern eine 30-jährige Karriere, die immer mehr an Fahrt aufnimmt. Umfangreiche Katalogserie bei Island/ UMG startet am 27. Juni mit der Veröffentlichung
von ‘NEW JERSEY’ Remastert als Standard, Deluxe und Super Deluxe Version
Nachdem die Band mit einem #1-Album und einer #1-Tour auch 2013 Rekorde gebrochen hat, kündigen Bon Jovi jetzt eine umfangreiche Katalogserie zu ihrem 30-jährigen Bandjubiläum bei Island/UMG an.

Der Startschuss fällt …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Amira – “Amira”

Amira Willighagen – 10-Jährige verzaubert die Musikwelt

Amira – “Amira” (Sony Classical/Sony Music)
Amira – “Amira” (Sony Classical/Sony Music)

Es war am 28. Dezember letzten Jahres, da gewann die damals 9-jährige niederländische Sängerin Amira Willighagen das Finale von Holland’s Got Talent, der holländischen Version von “Das Supertalent“ bzw. “Britain`s Got Talent“.

Ende März erschien dann unter dem Titel “Amira“ ihr Debütalbum, das auf Anhieb auf Platz 1 der niederländischen Charts landen konnte und mittlerweile bereits eine Gold-Auszeichnung in ihrem Heimatland eingeheimst hat.

Das aus Nijmegen (Gelderland) stammende Mädchen versammelt auf ihrem Erstling, auf dem keine Geringeren als die Philharmoniker der Stadt Prag das Wunderkind begleiten,  berühmte Opern-Arien wie “O Mio Babbino Caro” (Giacomo Puccini), “Ave Maria“ (Charles Gounod), oder “Nessun Dorma“ (Giacomo Puccini), welches sie auch …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

NEBRASKA – Blu-ray

NEBRASKA – Blu-ray © Paramount
NEBRASKA – Blu-ray
© Paramount
Das aus Amerika nicht nur knallige Blockbuster kommen müssen, in denen mehr Computereffekte vorhanden sind als echte Menschen, beweist einmal mehr Regisseur Alexander Payne (Sideways, The Descendants).

Mit „Nebraska“ präsentiert er ein mitfühlendes Roadmovie, das ein verknöchertes Familiengefüge unter die Lupe nimmt.

Woody Grant (Bruce Dern) hat vermeintlich einen Millionengewinn gemacht. Das es sich bei dem Gewinnzertifikat lediglich um einen betrügerischen Werbeflyer handelt, liegt auf der Hand.

Der kauzige, alte Woody, der selten nüchtern in den Tag marschiert, lässt sich aber nicht von dem Plan abbringen, den Gewinn persönlich im 750 Meilen entfernten Lincoln, Nebraska, abzuholen.

Da er vor Jahren schon den Führerschein abgeben musste, macht er sich zunächst zu Fuss auf den Weg, wird …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

SUPER DUPER ALICE COOPER – WELCOME TO HIS NIGHTMARE – Blu-ray

Neben Lemmy Kilmister und Ozzy Osbourne gehört wohl Vincent Furnier, alias Alice Cooper, zu den letzten großen Dinosauriern der Rockwelt.

SUPER DUPER ALICE COOPER – WELCOME TO HIS NIGHTMARE – Blu-ray
SUPER DUPER ALICE COOPER – WELCOME TO HIS NIGHTMARE – Blu-ray
Seinen Werdegang vom schüchternen Pfarrerssohn hin zum exzessiven Schockrocker dokumentiert auf ungewöhnliche Weise „Super Duper Alice Cooper – Welcome To His Nightmare“

Das Ungewöhnliche daran ist, dass die Komplette Doku mit zeitgenössischem Archivmaterial und animierten Hintergründen (etwa alten Tourpostern oder Zeitungsartikeln etc.) illustriert ist.

Die Protagonisten und Alice tauchen lediglich als kommentierende Audiospur auf bzw. wurden weiterhin nur Originalaufnahmen, -interviews sowie Konzertmitschnitte oder etwa TV-Auftritte verwendet.

So geht es bis zurück in die 1960er Jahre, wo man klassischerweise als Schülerband startete, die sich im Laufe der Zeit – und …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

CLEAN BANDIT – “New Eyes”

CLEAN BANDIT – Nach Nr. 1-Hit jetzt das Album “New Eyes”, VÖ: 30.05.

CLEAN BANDIT - "New Eyes"
CLEAN BANDIT – “New Eyes”
“So you think electronic music is boring? You think it’s stupid? You think it’s repetitive? Well it is repetitive.“ So lautet das Intro zu Clean Bandits erstem Smashhit „Mozart’s House“, mit dem das britische Quartett Anfang letzten Jahres erstmalig in der Welt der Dancemusic auf sich aufmerksam gemacht hat.

Ein Song, der sich um Welten von herkömmlichen Clubtracks unterscheidet – und genauso weit ist ihre Arbeitsweise von der konventioneller Bands entfernt.

Clean Bandit bestehen aus vier Menschen, die zusammen drei miteinander verflochtene Paarungen ergeben: Zwei Brüder, zwei Kindergartenfreunde und ein Liebespaar, die sich die totale Kontrolle über jedes noch so winzige Detail …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Mickie Krause – “Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder”

Mickie Krause mit neuem Album “Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder”, VÖ: 30.05.14

Mickie Krause - "Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder"
Mickie Krause – “Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder”

„Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder“ (Album-VÖ: 30.05.2014), und dieses Wort heißt Party! Der König von Menorca hat gesprochen und seine Untertanen lauschen gebannt…

…und tun was er sagt: Die Single „Geh Mal Bier holen (GmBH)“ ist schon jetzt ein Krause-Klassiker – versprochen, ein Tribut an das Getränk auf dem sein Balearenreich errichtet wurde.

In den einschlägigen Social Media Kanälen wurde ein kleines Mitsing-Snippet zur Hymne über Nacht von Hunderttausenden gesehen und umjubelt: ‘Der Sommer-Hit 2014, Leute, mit Ansage!!!’.

An diesem Song wird man im Sommer 2014 kaum vorbeikommen, ob im Urlaub oder in der …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Mark Barrott – Sketches From An Island

Balearic Music hat sich zu einer wichtigen Nische der Clubmusik entwickelt. Mark Barrott und sein Label International Feel sind seit langem eine der Triebfedern dieser Entwicklung.

Mark Barrott – Sketches From An Island
Mark Barrott – Sketches From An Island
Mark Barrott, der ursprünglich aus Sheffield kommt und lange in Uruguay gelebt hat, wohnt nun seit fast 2 Jahren auf Ibiza und hat das balearische Lebensgefühl mittlerweile komplett verinnerlicht.

Bislang hat Mark Barrott seine Musik unter diversen Pseudonymen veröffentlicht. Mit “Sketches from an Island” (02.06.14) veröffentlicht er nun erstmals unter eigenem Namen.

“Sketches from an Island” ist geprägt von dem Gefühl des originären, früheren Balearic Sounds, der wenig mit der spaß-gesprägten Cheesyness aktueller Afterhour-Produktionen zu tun hat.

Der besondere Vibe der Sketches-Serie liegt darin, diese ganz besonderen …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Niko Schwind – Grippin´World

Auf Stil vor Talent präsentiert Niko Schwind mit seinem dritten Album nun die Früchte harter Arbeit: ‚Grippin’ World’ fesselt den Hörer mit Vielschichtigkeit und Kohärenz, und entführt ihn in eine Klangwelt elegant reduzierter Grooves, organischer Arrangements und eingängiger Vocal-Melodien.

Niko Schwind - Grippin´World
Niko Schwind – Grippin´World
‚Don’t Stop Your Love’ bietet den einladenden Einstieg mit fülligen Broken Beats und verträumten Akkorden, während die titelgebende Lyric dank Wiederholung zum Mantra mutiert. Mit ‚Perfect Fit’ folgt gleich der erste Höhepunkt, denn hier schaffen Heartbeats warme Stimme und ein Gitarren-Loop die perfekte musikalische Symbiose, untermalt von einer synthetisch knarzenden Bassline.

Niko beweist feinfühligen Minimalismus mit geschmackvollem Popeinschlag. Kristallklare Claps und ein stotternder Rhythmus leiten daraufhin ‚You Can’t Stop Me’ ein und setzten die souligen R’n’B Vocals, …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Alice Rose – Each is a dream

Ein brillant produziertes, hochemotionales Pop-Album der in Köln lebenden dänischen Sängerin und Komponistin Alice Rose, die sich mit vierzehn kristallklar ausproduzierten, kompositorisch auf den Punkt gebrachten Popsongs in traumwandlerischer Sicherheit zwischen akustischen und elektronischen Klangquellen bewegt.

Alice Rose - Each is a dream Deluxe
Alice Rose – Each is a dream Deluxe
„Each is a dream“ hat eine klangliche, textliche und musikalische Klarheit, Schönheit und Ernsthaftigkeit, die weit über die gewöhnliche Evolution eines Künstlers hinausgeht. Es ist ihr intimstes und zugleich zugänglichstes Album geworden und damit nicht nur das Beste im Kontext ihres bisherigen Schaffens, sondern für sich genommen ein brillant produziertes, hochemotionales Pop-Album.

Ob es nun die Sorge war, einem nahen Menschen vor seinem Tod nicht mehr alles gesagt zu haben (Father), die Verarbeitung Ihres eigenen Beziehungslebens …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Die Band, die nicht AC/DC war!

Marcus Hook Roll Band – Album Pre-Listening “Tales of Old Grand-Daddy”

Young-Young-Young-PhilipMorrisWas ist dies für eine Band, die aus den mythischen Tiefen des Rock’n’Roll aufgetaucht ist? Klar ist: Es gibt niemanden mit dem Namen Marcus Hook.

Ebenso wenig stammt diese Band aus dem Bezirk “Marcus Hook” in Pennsylvania. Die MARCUS HOOK ROLL BAND existierte nur im Studio und veröffentlichte in den frühen Siebzigern drei Singles und ein Album.

Und wenn irgendetwas von dieser Band auf einer Internet-Auktion auftaucht, kann man sicher sein, dass die Sammler ihre PayPal-Konten bis auf den letzten Cent leerräumen, um ein Exemplar zu ergattern. Aber die erschreckendste Tatsache ist, dass, wenn die MARCUS HOOK ROLL BAND aus ihrem Studio gekommen und auf Tour gegangen wäre, ihr …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Gregor Meyle mit neuem Video und aktuellem Album ‘New York – Stintino‘

Im Rahmen der Veröffentlichung seines nunmehr 4. Studio Albums ‘New York – Stintino’ (VÖ 23.05.2014) präsentiert Gregor Meyle nun auch das neue Video zu ‘Hier spricht dein Herz‘.

Gregor Meyle in New York
Gregor Meyle in New York
Der Song konfrontiert den Zuhörer unweigerlich mit seinem eigenen Leben. Als wollte er Frust und böses Blut endgültig verbannen, plädiert Meyle für Zufriedenheit und das Leben und Lieben im Moment. Eine Hymne an Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit. Aber seht selbst…

Video ‘Hier spricht dein Herz‘

Das aktuelle Album ‘New York – Stintino’ ist an zwei Plätzen entstanden, die sicherlich nicht unterschiedlicher sein könnten.

Einen wesentlichen Teil seines neuen Albums konnte Gregor an einem Tag in den „heiligen Hallen“ der Avatar Studios in New York aufnehmen, in denen sich …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

EK IS EIK

EK IS EK (Ich bin Eiche), erschienen bei Big Round Records, die Debüt-CD der von der Kritik gefeierten holländischen Komponistin und Harfenistin Anne Vanschothorst, bietet Werke für zeitgenössische klassische Harfe mit einem ausgeprägten Hang zum Jazz.

EK IS EIK
EK IS EIK
Indem Anne Vanschothorst ihre Soloharfe mit Instrumenten wie Trompete, Viola da Gamba, Percussion und Baß verbindet, spiegelt die Musik ihre Leidenschaft für Experimente und Eklektizismus.

EK IS EK nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise von Gedanken und Erinnerungen sie appeliert an das Tiefsinnige in den Zuhörern, ihre Vorstellungskraft, Emotion, Wahrheit und Schönheit.

Das Album bietet neben der Komponistin selbst, die Trompeterin Saskia Laroo, den Gambisten Ernst Stolz, den Bassist Bob van Luijt und den Percussionisten Arthur Bont auf.

Über ihre …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

SIVERT HØYEM – Endless Love

Vor sechs Jahren beendete der Tod von Gitarrist Robert Burås jäh die Existenz Madrugadas. Bis dahin hat eine der großartigsten norwegischen Bands aller Zeiten mit ihrer zutiefst ergreifenden Musik eine Reihe unvergessener Alben veröffentlicht, die heute immer noch für eindringliche Gänsehautmomente sorgen. Sänger Sivert Høyem stellt nun mit „Endless Love“ ein Soloalbum vor, das auch dank seiner unvergleichlichen Stimme nicht selten an die Glanztaten seiner vorherigen Band erinnert.

SIVERT HØYEM – Endless Love
SIVERT HØYEM – Endless Love

Es ist dieses dunkle, aber dennoch warme Timbre, das Høyems Stimme so einzigartig macht und jeglicher Komposition ein besonderes Flair verleiht. So auch den zehn Stücken auf „Endless Love“, einem Werk, das auch musikalische Parallelen zum Sound Madrugadas aufweist.

Das neue Material kommt allerdings mit mehr Blues- …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Menschen – Musik – Filme – Serien | News zu Popkultur und andere Phaenomenen

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 26 27 28 29 30 31 32 ... 123 124 125 Weiter