QTom launcht seinen HipHop und R’n’B-Channel

QTom launcht seinen HipHop und R’n’B-Channel mit den Urgesteinen des deutschen HipHop! QTom, das erste personalisierbare Musikfernsehen, überrascht mit einer erneuten Premiere: Der Musiksender launcht am 12. November 2009 einen eigenen Kanal für HipHop und R’n’B Fans.

Absolute Beginner
Absolute Beginner
Unterstützt wird die Einführung durch Kool Savas, der in einem eigens eingerichteten Special durch das Programm führt. Auch Cora E., Olli Banjo und die Stieber Twins zeigen sich begeistert.

Hamburg, 12.11.2009: Bei QTom geht es jetzt Schlag auf Schlag: Am 12.11.2009 ruft QTom den HipHop & R’n’B-Kanal ins Leben. Auch bei dieser Premiere stehen wieder prominente Künstler des Genres Pate: Der „King of Rap“, Kool Savas, stellt in einem Special seine persönlichen Favoriten des Genres vor. Unterstützt wird er dabei von der Hall of Fame des deutschen Hip Hop – Cora E., Olli Banjo und den Stieber Twins.

Kate Ryan – French Connection

French Connection – das brandneue Album der gebürtigen Belgierin begeistert nicht inländische Fans, sondern Menschen in ganz Europa. Das Album ist eine Mischung aus klassischem Pop und eingängigen Dancebeats. Die aktuelle Single Babacar spiegelt genaus das auf dem Album wieder…So wie wir es von Kate Ryan gewohnt sind…

Kate Ryan "French Connection"
Kate Ryan "French Connection"

Kate Ryan (geb. Katrien Verbeeck) kam am 22.07.1980 in Tessenderlo (Flandern-Belgien) zur Welt. Da sie in einer sehr musikalischen Familie aufgewachsen ist, in der auch viele Gitarre oder Klavier spielten, konnte sie sich auch schon sehr früh für beide Instrumente begeistern. Aber sie interessierte sich auch für Reiten, Wasser-Ski und bildende Künste. Schon in der Schule waren ihre Lehrer von ihrer künstlerischen Begabung beeindruckt. Kate’s Eltern betrieben auch ein Café, in der sie oft Lieder von Alanis Morissette, 4 Non-Blondes, Pointer Sisters und Aretha Franklin mit Gitarre oder Klavier interpretierte. Dadurch wurde sie schnell in ihrem Heimatort Meerhout bekannt.

art’otels fahren die kultigste Galerie der Welt

Sie haben 110 Pferdestärken unter der Haube, fahren 193 km/h in der Spitze und tragen echte Kunst auf dem Dach. Das sind die acht nagelneuen Mini Cooper D Clubman, die als Dienstwagenflotte der art’otels die kultigste Galerie der Welt bilden.

art’otels fahren die kultigste Galerie der Welt
art’otels fahren die kultigste Galerie der Welt
Die Dachflächen der trendigen Mini-Kombis sind mit acht verschiedenen Kunstmotiven beklebt. Rund 3,5 Quadratmeter ist so ein Minidach und damit groß genug für große Kunst: Mal ziert die weltberühmte „Campbell’s Soup“-Dose von Andy Warhol das Dach, mal ein Vostell, Baselitz oder A.R. Penck. Gleich zwei Minis tragen die farbenfrohen Werke „Wolkenschaukel“ und „Wasserfrau“ des Shootingstars SEO durch die Welt.

Sarah Kreuz – „If ONE BIRD SINGS“

Mit sanften Pianoklängen und einer ungewöhnlich gefühlvollen Stimme beginnt “IF ONE BIRD SINGS”, die erste Single von Sarah Kreuz. Untermalt von Streichern und großartigen Chören gipfelt die Power-Ballade in einem imposanten Ende, welches dem Stimmvolumen der zwanzigjährigen Sängerin aus Poppenhausen (Bayern) genau den Raum gibt, den dieses zur Entfaltung bedarf.

Sarah Kreuz
Sarah Kreuz

Schon während ihrer Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar begeisterte Sarah mit ihrer Stimme jeden Samstag die Juroren. Sogar Vergleiche mit ihrem größten Idol Whitney Houston wurden laut und sie bekam zu Recht den Beinamen Pop–Diva! Mit knapp 49,53 % der Zuschaueranrufe verpasste sie im Herzschlag-Finale gegen Daniel Schuhmacher nur ganz knapp den Sieg. Gewonnen hat sie dennoch: Genügend Selbstbewußtsein und Star-Appeal, um sich auf ihre Solokarriere vorzubereiten.

Cordula Waldeck ist art’manager im art’otel cologne

Cordula Waldeck ist art’manager im art’otel cologne und bringt internationale Erfahrung mit!

Cordula Waldeck
Cordula Waldeck

General Manager des art’otel cologne ist Cordula Waldeck (44). Die blonde Powerfrau ist für die Neueröffnung in ihre rheinische Heimat zurückgekehrt. Zuvor war sie mehrere Jahre in London tätig, wo sie zuletzt gleich zwei nh-Hotels verantwortete.

Ihre Hotel-Laufbahn startete sie 1992 im renommierten Steigenberger Hotel in Baden-Baden als Front Office Trainee. Es folgten Stationen in verschiedenen Sorat-Hotels und in der Baumhögger Development Group (Ramada & Renaissance Franchisee), damit verbunden auch der erste berufliche Aufenthalt in den USA – im Ramada Miami. In dieser Zeit sammelte die passionierte Kunst- und Fotografieliebhaberin Erfahrungen im Bereich Sales Management und Assistant Manager der Geschäftsführung.

Xavier Naidoo mit Megaloh

Video Rap-Version von „Alles kann besser werden“ und Video Tourberichte

Xavier Naidoo
Xavier Naidoo

Mit seinem vierten Studioalbum „Alles kann besser werden“, schaffte es Xavier Naidoo erneut sich ganz souverän an die Spitze der Media Control Charts zu setzen.

Auf diesem Dreifachalbum stellt der Mannheimer erneut seine rhetorische Fähigkeit unter Beweis, aktuelle Themen und vielfältige Lebensumstände in Songs zu verpacken die Emotionalität auslösen.

Die Albumversion der gleichnamigen Single „Alles kann besser werden“, die am 16.10.09 erschien, gibt eine treffende Situationsbeschreibung zwischen Straßenalltag und Krisenstimmung, dem man mit Optimismus und dem Mut zur Veränderung begegnen sollte.

Gestalte Dir deine eigene HEINZ Ketchup-Flasche

Das gab’s noch nie, das ist (h)einzigartig! Gestalte Dir deine eigene HEINZ Ketchup-Flasche. Das gab es in 140 Jahren HEINZ Ketchup noch nie: Die weltbekannte Ketchup-Flasche des Marktführers kommt in einer Sonderedition auf den Markt, deren Flaschenetikett exklusiv von Dir gestaltet werden konnte.

HEINZ Ketchup-Flasche
HEINZ Ketchup-Flasche
HEINZ lud Dich zum Mitmachen ein und wollte Deine Meinung wissen. Du konntest abstimmen, wie das zum neuen Spruch „I love Ketchup“ passende Etikett aussehen sollte.

Die Entwürfe wurden auf der HEINZ Facebook Fanpage vorgestellt http://www.heinzketchup.de/facebook.

Im Januar 2010 kommt die limitierte Sonderedition mit einer Million Flaschen HEINZ Tomato Ketchup und Hot Ketchup in den bundesweiten Handel.

Kinofilm „Weisheit, Mitgefühl und Humor“

Ab 12. November bringt die TAO Cinemathek den Film „Weisheit, Mitgefühl und Humor“ in einige Kinos. Die Dokumentation porträtiert den buddhistischen Lehrer Sogyal Rinpoche und vermittelt die Grundessenz der buddhistischen Weisheitslehren.

Sogyal Rinpoche gilt im Westen neben dem Dalai Lama als einer der wichtigsten Lehrer des Tibetischen Buddhismus. Er ist Gründer der weltweiten Organisation RIGPA und Autor des millionenfach verbreiteten Werks „Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben“. Als junger Mann kam er in den Westen, studierte Vergleichende Religionswissenschaften in Cambridge und bereitete den ersten Europa-Besuch des Dalai Lama vor.

GURU JOSH PROJECT – Crying In The Rain

Mit „Infinity 2008“ gelang dem Guru Josh Project im vergangenen Jahr die wohl größte Dance Sensation seit vielen Jahren. Wochenlang blockierte der Hit die Spitze der European Billboard Single Charts und wurde neben zahlreichen Gold- und Platin-Platten in ganz Europa auch als “Best House / Garage Track” bei den International Dance Music Awards 2009 in Miami ausgezeichnet.

Guru Josh Project - CITR
Guru Josh Project - CITR

Das offizielle Video auf Youtube wurde bereits unglaubliche 64 Millionen Mal angesehen und verweist in der Rangliste der beliebtesten Musikvideos Timbalands „Apologize“ und „Smells Like Teen Spirit“ von Nirvana auf Platz 2 und 3!

We Love The 90’s

Eurodance bezeichnet eine Stilrichtung innerhalb der elektronischen Tanzmusik, die in den Neunzigern in Europa sehr populär war und zahlreiche Charterfolge hervorbrachte.

We Love The 90s
We Love The 90s

Noch heute ist die Nachfrage an diesen Songs riesengroß. In Diskotheken und Radio Stationen sind sie ein fester Bestandteil geworden und selbst die derzeit größten und angesagtesten Produzenten lassen es sich nicht nehmen, Teile dieser Hits zu samplen oder ganze Songs zu covern.

WE LOVE THE 90’s ist eine Konzertreihe, die 2009 durch den großen Erfolg im letzten Jahr in die zweite Runde geht. Das Konzert findet am 14. November in der Königs-Pilsener-Arena in Oberhausen statt und mit dabei sind die Top Acts Right Said Fred, Vengaboys, Haddaway, Fun Factory, Captain Hollywood, E-Rotic, Mark’Oh, Aquagen und Dune.

EMAF 2010 – Mash Up

Für das Festival 2010 haben wir das Motto MASH UP gewählt, das sich in Filmprogrammen, Lectures und der Ausstellung widerspiegelt.

Die Neuinterpretation und Neucodierung von Medieninhalten, Kunstwerken, Musik findet heute in der Populärkultur genauso wie in der Kunst statt. Dabei wird das Mash Up von Zitaten und Referenzen zum ästhetischen, satirischen und subversiven Stilmittel, –wo es auch die Rechte Dritter tangiert.

Das EMAF zählt zu den bedeutendsten Foren der internationalen Medienkunst. Als Treffpunkt für Künstler, Kuratoren, Verleiher, Galeristen und Fachpublikum hat es Thematik, Ästhetik und Zukunft der medialen Kunst entscheidend mitgeprägt. Jährlich bietet das Festival einen aktuellen Überblick mit Experimentalfilmen, Installationen, Performances, digitalen Formaten und hybriden Formen. Dabei reicht das Spektrum von persönlichen und politischen Themen oder gestalterischen Experimenten bis zu provokanten Aussagen.

// AWARDS

Auf dem Festival wird der ›EMAF-Award‹ für eine richtungsweisende Arbeit in der Medienkunst und der ›Dialogpreis‹ des Auswärtigen Amtes zur Förderung des interkulturellen Austausches von einer
internationalen Jury vergeben. Zudem verleiht die Jury des Bundesverbands der Filmjournalisten den Preis für den besten deutschen Experimentalfilm.

Lucien Dubuis Trio & Marc Ribot

Lucien Dubuis, Jahrgang 1974, der nonkonformistische Multi-Instrumentalist aus der französischen Schweiz, ist seit etlichen Jahren in der Jazz- und Improvisations-Szene aktiv und hat über ein Dutzend Alben veröffentlicht.

Lucien Dubuis Trio & Marc Ribot – "Ultime Cosmos"
Lucien Dubuis Trio & Marc Ribot – "Ultime Cosmos"

Er arbeitete u.a. mit Hans Koch, Kalle Kalima, Linda Sharrock und Marc Ribot und trat bei großen Festivals auf, darunter Montreux, Kopenhagen, Rom, Willisau, Genf und Bogotá. „Le Retour“ (2007), das letzte Album seines wilden Crossover-Punk-Funk-Jazz-Trios mit Roman Nowka (Bass) und Lionel Friedli (Drums), war „die erfrischendste CD des Jahres“ (All About Jazz) und „ein infernalischer Spaß“ (Jazz thing).

Die Musik des Lucien Dubuis Trios ist ein lauter Schrei der Lebenslust, schlicht und herzergreifend, gleichzeitig modern und primitiv, Konzeptkunst und Teenager-Revolution – eine Chromosomen-Mischung aus Coltranes Genen und der DNA der Beastie Boys: heftig, schräg, humorvoll und auf den Punkt.

Riesiger Besucheransturm bei den BigCityBeats

Riesiger Besucheransturm bei den BigCityBeats am Samstag sorgte bereits um 23:30 Uhr für Einlassstopp im CocoonClub!

Marco Petralia - BigCityBeats
Marco Petralia - BigCityBeats

Die Großstadtschläge erreichen im Rhein Main Gebiet einen neuen Beliebtheitsgrad.

Bereits um 23:30 Uhr mussten erstmals die Türen im CocoonClub geschlossen werden, während drinnen die Vorbereitungen zum Countdown und Entfachen der von BigCityBeats für diesen Abend eingebauten Laseranlage liefen.

Steve Blunt, Marco Petralia und Donna J Nova sorgten für den unverwechselbaren BigCityBeats Sound, während auf dem Mainfloor DJ Sammy und Lexy & K-Paul für bunte Klänge und frenetische Jubelstürme sorgten.

DJ Sammy - BigCityBeats
DJ Sammy - BigCityBeats

Im Tech Floor konnte neben Zappi, der extra aus Ibiza anreiste, und den Molisans Brothers der Italiener Fausto Messina (beide BCBtec) die Leute davon überzeugen, dass treibender TechHouse made by BigCityBeats ebenso in die Beine, wie in die Stimme geht.

Call Concerts übernimmt cubeTV Projekt von Hobnox

Die Kölner Agentur Call Concerts übernimmt den in diesem Jahr erfolgreich gestarteten Festival-Channel cubeTV (www.cube-tv.com) inklusive aller Inhalte.

Gleichzeitig steigt die bisherige cubeTV Betreiberin, die Hobnox AG, als neuer Gesellschafter und Investor bei Call Concerts ein. Über die Vertragsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

„cubeTV ist sicherlich eines der spannendsten aktuellen Projekte im Musikfestival-Bereich“ so Utz Wasner, Geschäftsführer von Call Concerts.

cubeTV zeigte 2009 bereits von über 15 namhaften nationalen und internationalen Musikfestivals wie Mayday, Springfestival, Melt, Taubertal oder der co pop exklusive Videoclips; Partnern von cubeTV präsentierten sich im cubeTV Würfel vor Ort. Dabei wurden die Produkte der Sponsoren in den kreativen Prozess der Produktion direkt mit eingebunden und waren so jederzeit für die Besucher erfahrbar.

Die neue GLASHAUS Single „Das Hier“

Vergiss alles, was Du über GLASHAUS weißt.GLASHAUS sind NEU. GLASHAUS haben einen neuen Sound, eine neue Stimme und eine neue Energie.

Glashaus "Das Hier"
Glashaus "Das Hier"

Bestes Beispiel für die Grunderneuerung im GLASHAUS ist der nun vorliegende Vorbote des im Oktober erscheinenden Albums „NEU“, die erste Single „Das hier“. (VÖ 23.10.09)

„Das hier“ ist eine vor Positivität strotzende, erfrischend anders klingende 170 bpm schnelle Hymne an das Leben. Das mit Teilen der elfköpfigen GLASHAUS-Live-Band und dem Bulgarian Film Orchestra in Sofia eingespielte, zum Mitwippen zwingende Stück voller Lebenskraft untermauert die Ausnahmestellung des nun seit 20 Jahren hinter den Reglern agierenden Autoren- und Produzenten-Duos Pelham & Haas und lässt erahnen, welch große Zukunft vor der 20 Jahre jungen, neuen Stimme im GLASHAUS, Peppa Singt, liegt.

Ina Mueller „Die Schallplatte – nied opleggt“

„Als Niederdeutsch oder Plattdeutsch werden die im Norden
Deutschlands verbreiteten Mundarten bezeichnet, die nicht von
der zweiten oder hochdeutschen Lautverschiebung erfasst
wurden.“ Wikipedia: Niederdeutsche Sprache

Ina Mueller Die Schallplatte - nied opleggt
Ina Mueller Die Schallplatte - nied opleggt
Wenn man das neue Album von Ina Mueller zum ersten Mal einlegt, erfaehrt man gleichzeitig mehrere verblüffende Besonderheiten.

Das Album klingt zum Beispiel so frisch und Lyrics und Musik so perfekt aufeinander abgestimmt, wie – Pardon! – Arsch auf Eimer. Es dauert kleine Ewigkeiten bis man darauf kommt: ja doch, meine Güte, „Buten Kluten“, der Song eines Hangovers nach einer wilden Nacht, stammt im Original doch von Linda Perry und die hat es 1993 als „What’s Up“ fuer ihre Band 4-Non-Blondes geschrieben.

ARMADA TRANCE VOL. 7 „36 trance hits in the mix“

Wenn die Sonne nach einem langen, warmen und unvergesslichen Sommer tief steht und an Kraft verliert, kündigen sich die kühleren Jahreszeiten wieder an. Aber die meteorologischen Einflüsse sollten natürlich nicht davon abhalten, weiterhin gut gelaunte, energiegeladene Musik zu genießen.

ARMADA TRANCE VOL. 7 "36 trance hits in the mix"
ARMADA TRANCE VOL. 7 "36 trance hits in the mix"

Unbeschwerte und euphorische Partynächte mit guter Musik liegen schließlich jenseits von Zeit und Raum und machen sich ganz sicher nicht von Jahreszeiten abhängig.

Ebenso bahnt sich auch die erfolgreiche „Armada Trance” Compilation Serie wetterfest weiter ihren Weg durch Sonne, Regen und Schnee mit der nunmehr siebten Ausgabe und der der Crème de la Crème der Dance Szene In-The-Mix auf einem trancelastigen Doppelspiel.

ANDY MOOR BREAKING THE SILENCE VOL.1

Er schneidet im Steilflug die verschiedenen Sphären von Dance Music und nimmt alle mit an Bord, die sich für Progressive, Trance und alle anderen Styles begeistern, die in die Strömung der elektronischen Musik einfließen und sie vorantreiben.

FRONT
ANDY MOOR BREAKING THE SILENCE VOL.1

Mit seiner ersten Compilation „Breaking The Silence Volume 1” bricht Andy Moor wortwörtlich die Stille – ohne gleichzeitig Unruhe zu stiften.

Ähnliches kann man auch über Andy Moors vergangenes Jahr auch sagen, denn in den letzten 12 Monaten ist es sicherlich alles andere als still zugegangen im Leben des englischen Producer und DJs.

HARDSTYLE – THE ULTIMATE COLLECTION

Lautstärkeregler hoch und Bass Tuner auf Anschlag, mit „Hardstyle – The Ultimate Collection Volume 3“ holt Cloud 9 dieses Jahr zum dritten Mal zu einem landesweiten Vernichtungsanschlag auf alle Sound Systems und Headphones aus.

Lauter und massiver als seine Vorgänger präsentiert Volume 3 auf einer satten Doppelrille die neusten Floorburner und größten Hardstyle Hymnen der Saison.

HARDSTYLE – THE ULTIMATE COLLECTION – 36 HARDSTYLE TRACKS IN THE MIX – VOL 3 2009

VA Hardstyle THE ULTIMATE COLLECTION 3 2009
VA Hardstyle THE ULTIMATE COLLECTION 3 2009
Auf der dritten Ausgabe der Compilation Serie verbünden sich Hardstyle-Schwergewichte und Überflieger wie Noisecontrollers, Abyss & Judge, Zany, Donkey Rollers, Alpha 2, Headhunterz u.v.a. und zeigen was die härtere Seite der Dance Szene im Moment wieder alles zu bieten hat.

„Abseits Der Wege“ – Kapitel 6: „Erloschen“

Viel zu lange mussten die Fans auf das 6. Kapitel der fantastischen Hörspielreihe „Abseits Der Wege“ warten – jetzt endlich erscheint, passend zur herbstlichen Jahreszeit, wiederum beim mehrfach ausgezeichneten Universal-Label „Folgenreich“ die lang ersehnte Episode „Erloschen“, die wie seine Vorgänger weder auf einer literarischen Vorlage noch auf einem Spiel beruht.

Fantasy-Hörspielreihe "Abseits Der Wege" - Kapitel 6: "Erloschen"
Fantasy-Hörspielreihe "Abseits Der Wege" - Kapitel 6: "Erloschen"

Erneut ist dem Produzententeam Gloge & Sassenberg („Gabriel Burns“, „Point Whitmark“) eine meisterliche Fortsetzung des Fantasy-Märchens gelungen: Erzählt wird die Geschichte des jungen Gaston Glück, der gemeinsam mit seinem Vater, dem Nebelchronisten Tebald und seinen Weggefährten einen schier aussichtslosen Kampf gegen das Welkenwerk und den Verweser führt.

Menschen – Musik – Filme – Serien | News zu Popkultur und anderen Phänomenen